Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind für Sie von Montag - Freitag von 09:30 - 17:30 Uhr da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reiseziele
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil

Peru im April

Peru Reisen im April - Reise jetzt individuell gestalten
Profitieren Sie von der Expertise unserer lokalen Reiseexperten
Ich reise
Reisende
im
Abreisedatum
Entdecken Sie die individuell anpassbaren Rundreiseideen unserer lokalen Experten.
Ich reise
Alle Profile
im
Reisedauer

Unsere Peru Rundreiseideen im April

Unverbindlicher Kostenvoranschlag Angebot anfragen

Peru Reise im April

Der Titicacasee ist berühmt für seine schwimmenden Inseln und seine Bewohner, die dort zum Teil noch sehr traditionell leben. Für eine Reise zum größten Süßwassersee Südamerikas ist der April empfehlenswert. Die Regenzeit ist zu Ende und es gibt viele Sonnenstunden.

Sehenswürdigkeiten für meine Peru Reise im April

Auf selbst gebauten schwimmenden Inseln im Titicacasee leben die Uros, eine einheimische Volksgruppe. Bis heute gibt es beinahe 50 dieser aus Schilf bestehenden Eilande. Auf einer der Inseln können Sie auf Ihrer Peru Reise im April auch kleine Souvenirs kaufen. Diese haben die Uros handgefertigt.

Von den Aussichtspunkten Kuntur Huasi und Puma Uta, die eigentlich Grabtürme aus der Kolla-Kultur sind, haben Sie einen fantastischen Panoramablick über die Stadt Puno mit dem pompösen Bau Balcon Conde de Lemus. Sehenswert ist auch die im spanischen Barock erbaute Kathedrale von Puno.

Wenn Sie Peru im April bereisen, besuchen Sie eines der zahlreichen Festivals, denn Puno gilt auch als Folklore-Hauptstadt Perus. Unsere Evaneos-Reiseberater vor Ort stellen Ihnen gern Ihr persönliches Kulturerlebnis zusammen.

Die tollsten Aktivitäten für meine Peru Reise im April

Wenn Sie auf Ihrem Peru Urlaub im April einen Ort der Ruhe suchen, fahren Sie zur Insel Amantani im Titicacasee. Hier können Sie bei den Einheimischen privat wohnen und am Inselalltag teilhaben. Die Menschen leben von Landwirtschaft und vom Textilhandwerk. Wandern Sie über die Insel zum Berg Pacha Tata und genießen Sie den Ausblick über den See und seine Inseln.

Auf einer Tagestour nach Taquile erleben Sie die gastfreundlichen und fröhlichen Bewohner der Insel. Bereitwillig geben Sie Ihnen eine Einführung in die Webkunst der hier so typisch bunten Kleidern. Dazu gibt es folkloristische Tänze zur traditionellen Musik. Sie könne gern mitmachen.

Andere Reiseziele, die Ihnen gefallen könnten