Kompensation der geschätzten CO2-Emissionen
Die Highlights des Landes entdecken

PeruDie Highlights des Landes entdecken

Erste Begegnung
Sammeln Sie bei dieser Rundreise verschiedenste Impressionen von Peru. Erkunden Sie die Welt der Inkas und besuchen Sie eines der sieben Weltwunder, die Ruinenstadt Machu Picchu. Diese sagenhafte Stätte vermittelt Wissen über die Kultur der Ureinwohner des Landes. Lassen Sie sich während Ihrer Reise von der Architektur mit seinen Kolonialbauten sowie den Leuten des Landes beeindrucken. Eine Reise für alle, die das Land Peru und seinen Reichtum kennenlernen möchten.
Reiseidee empfohlen von
Jonas Lokale*r Peru Expert*in
Reisedauer
11 Tage
Preis abohne internationale Flüge
2.220 €
Individuell anpassbare Rundreiseidee
Willkommen in Peru

Tag 1: Willkommen in Peru

Wir empfangen Sie am Flughafen „Jorge Chávez de Lima" und bringen Sie in Ihr Hotel. Damit Sie sich nach der langen Reise von Europa nach Peru entspannen können, können Sie den Rest des Tages nach Ihren eigenen Vorstellungen gestalten! Unterkunft: Tierra Viva Miraflores
Etappen:
Lima

Stadttour durch die Stadt der Könige

Tag 2: Stadttour durch die Stadt der Könige

Am Morgen holen wir Sie von Ihrem Hotel ab und fahren in das historische Stadtzentrum Limas. Dort besichtigen wir den Hauptplatz und lernen während eines Spaziergangs die wichtigsten Gebäude der Hauptstadt, wie die Kathedrale und den Regierungspalast, kennen. Außerdem besuchen wir das Kloster von San Francisco und dessen berühmten Katakomben. Um uns zu stärken, essen wir dann in einem traditionellen peruanischen Restaurant zu Mittag. Hier lernen Sie auch, wie man das peruanische Nationalgetränk, den Pisco Sour herstellt. Im Anschluss fahren wir ins Bohemische Viertel von Lima. Mahlzeiten inklusive: Frühstück und Mittagessen Unterkunft: Tierra Viva Miraflores
Etappen:
Lima

Beginn des Dschungel-Abenteuers

Tag 3: Beginn des Dschungel-Abenteuers

Nach dem Frühstück werden Sie von uns zum Flughafen gebracht und Sie beginnen Ihr Dschungel-Abenteuer. In Puerto Maldonado werden Sie in Empfang genommen und per Motorkanu über den Madre de Dios Fluss zu Ihrer Dschungel-Lodge „Inkaterra Hacienda Concepción" gebracht, wo Sie zur Begrüßung ein traditionelles Mittagessen serviert bekommen. Am Nachmittag starten wir unsere erste Tour durch den Dschungel und lernen die Flora und Fauna der Umgebung, sowie ihren Nutzen für die Einwohner dieses einzigartigen Ortes kennen. Zum Sonnenuntergang begeben wir uns auf eine Kanutour und beobachten das lebhafte Nachtleben der Dschungelbewohner. ​Fahrzeit: 1,5 Stunden (Lima – Puerto Maldonado)    Mahlzeiten inklusive: Frühstück, Mittagessen, Abendessen Unterkunft: Hacienda Concepción

Entdeckungstour durch den peruanischen Amazonas

Tag 4: Entdeckungstour durch den peruanischen Amazonas

Wir starten mit dem eigentlichen Highlight unserer Exkursion und einem der schönsten Orte Perus, dem paradiesischer Sandoval-See. Dort teilen sich zahlreiche Vögel, Affen, Riesenotter, Schwarze Kaimane und die berüchtigten Piranhas ein einzigartiges Habitat. Manchmal können auch Anakondas und der 2 Meter lange und 200 Kilogramm schwere Arapaima-Fisch beobachtet werden. Nach dem Mittagessen beginnen wir den einzigartigen Canopy und Anaconda Walk. Von hier aus werden Sie eine atemberaubende Aussicht auf den Dschungel und seine Tierwelt haben und verschiedene Vogel- und Affenarten beobachten können. Nach dem Abendessen können Sie sich entweder ausruhen oder mit uns eine Nachtwanderung durch den Regenwald machen. Mahlzeiten inklusive: Frühstück, Mittagessen, Abendessen Unterkunft: Hacienda Concepción

Vom Dschungel in die Anden

Tag 5: Vom Dschungel in die Anden

Heute heißt es Abschied nehmen vom Dschungel. Per Boot geht es zurück nach Puerto Maldonado, wo Sie zum Flughafen von Puerto Maldonado gebracht werden und nach Cusco fliegen. Um sich an die Höhe zu gewöhnen, steht Ihnen der Rest des Tages dann zur freien Verfügung. Fahrzeit: ca. 1 Stunde und 10 Minuten   Mahlzeiten inklusive: Frühstück Unterkunft: Yawar Inka

Die Hauptstadt der Inka zu Fuß entdecken

Tag 6: Die Hauptstadt der Inka zu Fuß entdecken

Wir starten unsere Tour mit einem Besuch des Inka-Forts Sacsayhuaman, welches oberhalb der Stadt liegt und uns einen atemberaubenden Blick auf Cusco bietet. Dann wandern wir zum Hauptplatz, wo wir die Kathedrale und dessen Wandmalereien aus dem 17. und 18. Jahrhundert bewundern können. Anschließend besuchen wir Qoricancha, den Sonnentempel der Inka und zum Abschluss der Tour noch den San Pedro Markt. Hier finden wir verschiedene peruanische Lebensmittel und Kunsthandwerk. Während der Tour erfahren Sie mehr über die Geschichte und Gegenwart Cuscos. Fahrzeit: 4 Stunden   Mahlzeiten inklusive: Frühstück Unterkunft: Yawar Inka
Etappen:
Cusco

Das Heilige Tal der Inka

Tag 7: Das Heilige Tal der Inka

Heute besuchen wir das Heilige Tal der Inka. Unser Fahrer und Tourguide holen Sie ab und wir fahren über das Hochplateau Cuscos nach Chincheros, wo wir die Ruinen und den Dorfplatz mit seinem traditionellen Markt besuchen. Auf dem Weg nach Ollantaytambo halten wir noch an den gigantischen Terrassenringen von Moray sowie den Salzminen von Maras. Diese Terrassen wurden vor Jahrhunderten angelegt und gelten als das landwirtschaftliche Versuchslabor der Inkas. Die tausenden, verschiedenfarbigen Salzauffangbecken von Maras geben ein faszinierendes Bild. Hier werden wir entlang der verschiedenen Becken wandern und erfahren, wie auf über 3000 Meter Höhe Salz abgebaut wird. Am Ende der Tour werden Sie zu Ihrem Hotel in Ollantaytambo gebracht und Sie können die Ruhe und Schönheit des Heiligen Tals genießen.​ Fahrzeit: 8 Stunden  Mahlzeiten inklusive: Frühstück Unterkunft: Sol Natura
Etappen:
Maras

Die verlorene Stadt der Inka: Machu Picchu

Tag 8: Die verlorene Stadt der Inka: Machu Picchu

Früh am Morgen geht es zur Bahnstation von Ollantaytambo und Sie nehmen den Zug nach Aguas Calientes. Dort werden Sie von Ihrem Tourguide abgeholt und es geht zu der Inka Zitadelle Machu Picchu. Bevor Sie eines der sieben Weltwunder auf eigene Faust entdecken, bekommen Sie eine zweistündige Führung durch den Komplex. Nach Ihrem Machu Picchu Besuch haben Sie noch etwas Zeit, um sich in Aguas Calientes umzuschauen und dort zu Mittag zu essen. Am Nachmittag nehmen Sie dann den Zug zurück nach Aguas Calientes, wo unser Fahrer schon auf Sie wartet und Sie zurück zu Ihrem Hotel in Cusco bringt.  Fahrtzeiten: ca. 2 Stunden im Zug (Ollantaytambo – Aguas Calientes), dann 15 Minuten im Bus (Aguas Calientes – Machupicchu) und zurück 2 Stunden im Bus (Ollantaytambo – Cusco) Mahlzeiten inklusive: Frühstück  Unterkunft: Yawar Inka
Etappen:
Aguas Calientes,Cusco,Machupicchu

Von Cusco zum Titicacasee

Tag 9: Von Cusco zum Titicacasee

Heute machen wir uns durch die peruanischen Anden auf den Weg nach Puno. Wir fahren entlang schneebedeckter Berge, Lamaherden und durch verschiedene Andendörfer. In einigen der Dörfer machen wir Halt und besuchen Kirchen, Tempel und alte Inka Ruinen. Bevor wir in Puno ankommen, besuchen wir noch ein andinisches Restaurant und haben dort ein köstliches Mittagessen. Nach Ihrer Ankunft in Puno, bringen wir Sie in Ihr Hotel und der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Fahrzeit: 387 km, ca. 10 Stunden   Mahlzeiten inklusive: Frühstück und Mittagessen Unterkunft: Tierra Viva
Etappen:
Puno,Andahuaylillas

Die schwimmenden Inseln vom Titikakasee

Tag 10: Die schwimmenden Inseln vom Titikakasee

Am Morgen bringen wir Sie zum Hafen Punos. Per Motorboot fahren wir dann zu den Schilf-Inseln der Uros. Die Uros sind eine alte Kultur, welche schon seit Hunderten von Jahren auf aus Toragras geflochtenen schwimmenden Inseln wohnen. Das schilfartige Gras wird außerdem verwendet, um Häuser und Schiffe zu bauen. Die Inselbewohner werden uns ihre Lebensweise näher bringen und erklären, wie man die Inseln konstruiert. Dann geht es weiter zur Insel Taquile. Nach der Ankunft machen wir eine kurze Wanderung und treffen im größten Dorf der Insel einige Inselbewohner, die uns ihr Kunst- und Webhandwerk vorstellen. Nach dem Mittagessen machen wir eine Wanderung und besichtigen die romantischen Gassen, kleinen Häuschen und grüne Landschaft der Insel. Dauer der Tour: ca. 10 Stunden Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen Unterkunft: Tierra Viva
Etappen:
Puno

Hasta Luego Peru!

Tag 11: Hasta Luego Peru!

Am Morgen heißt es Abschied nehmen. Wir bringen Sie zum Flughafen von Juliaca und Sie fliegen nach Lima und anschließend in Ihr Heimatland. Wir hoffen, Sie bald wieder im schönen Peru begrüßen zu dürfen!
Etappen:
Juliaca
Praktische Details
Preis ab2.220 € pro Person
Internationale FlügeNicht inklusive
Im Preis enthaltenGuide
Im Preis enthaltenFlughafentransfer
Im Preis enthaltenNationale Flüge
Buchen Sie Ihre Flüge für Ihre Peru Reise

Die internationalen Flüge sind nicht in dieser Reise enthalten. Sie können Ihre lokale Agentur bitten, Ihnen bei der Auswahl der Flüge über unseren Partner Option Way behilflich zu sein. Dabei profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen:

  • Attraktive Preise
  • Keine versteckten Gebühren
  • Die Agentur von Jonas wird im Falle von Flugänderungen informiert

Fragen Sie Ihren lokalen Reiseexperten oder besuchen Sie die Webseite unseres Partners.

Diese Reiseidee entspricht nicht Ihren Vorstellungen?
Weitere Peru Reiseideen (25)
Weitere Rundreiseideen
Weitere Rundreisen nach Peru ganz nach Ihren Wünschen
Von lokalen Agenturen erstellte Rundreisen zur Inspiration