Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind Montag - Freitag von 9 - 17 Uhr für Sie da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil

Individualreisen Norwegen

Meine Reise nach Norwegen jetzt individuell gestalten
Profitieren Sie von der Expertise unserer lokalen Reiseexperten
Ich reise
Reisende
im
Anreisedatum
Entdecken Sie die individuell anpassbaren Rundreiseideen unserer lokalen Experten.
Ich reise
Alle Profile
im
Reisedauer

Unsere individuell anpassbaren Norwegen Reiseideen

Lassen Sie sich von den Rundreiseideen unserer deutschsprachigen lokalen Reiseexperten inspirieren!

Warum nach Norwegen reisen?

Norwegen ist ein Paradies für Naturliebhaber: Gletscher, Fjorde und Polarlichter machen jede Rundreise zu einem unvergesslichen Erlebnis. Das Land liegt am nördlichsten Punkt Europas und hat die geringste Bevölkerungsdichte des Kontinents. Desweiteren steht Norwegen auf Platz eins der HDI-Rangliste (Index für humane Entwicklung). Kurz, das ideale Land zum Leben und ... zum Reisen ! Sie betreten das Reich von Mutter Natur. Hier vereinen sich Meer ... Norwegen ist ein Paradies für Naturliebhaber: Gletscher, Fjorde und Polarlichter machen jede Rundreise zu einem unvergesslichen Erlebnis. Das Land liegt am nördlichsten Punkt Europas und hat die geringste Bevölkerungsdichte des Kontinents. Desweiteren steht Norwegen auf Platz eins der HDI-Rangliste (Index für humane Entwicklung). Kurz, das ideale Land zum Leben und ... zum Reisen ! Sie betreten das Reich von Mutter Natur. Hier vereinen sich Meer und Berge harmonisch zu phantastischen Landschaften. Naturparks, Seen, Gletscher, Wälder und Fjorde bilden die typische Kulisse Norwegens. Das Land zeigt sich zu jeder Jahreszeit von einer anderen Seite: im Sommer warm und hell, mit unendlich langen Tagen, an denen man die Sonne bis Mitternacht sehen kann! Im Winter bedeckt der Schnee die Natur mit einem weißen Mantel und das Leitmotiv heißt nun Wintersport. Jetzt ist auch die Zeit, während der man die Polarlichter beobachten kann. Eine Reise lohnt sich allein schon für dieses kurze, atemberaubende Spektakel. Norwegen ist auch ein ideales Reiseland für Familien: überraschen Sie Ihre Kinder mit einer Fahrt in die Heimat des Weihnachtsmannes. Mehr sehen
Zum Reiseführer

Bewertungen unserer Norwegen Reisenden

4.6/5
13 Bewertungen von Reisenden
Unverbindlicher Kostenvoranschlag Angebot anfragen

Bereiten Sie Ihre Reise nach Norwegen vor

Das vielfältige Norwegen zieht seine Besucher vor allem mit kristallklaren Bergseen, tierreichen Nationalparks und den berühmten Fjorden an. Seine freundlichen Einwohner, die 2017 von der UN zu den glücklichsten Menschen der Welt gekürt wurden, sowie die sehr gute Infrastruktur machen Norwegen zu einem perfekten Reiseland. Ob alleine, als Paar oder mit der ganzen Familie – hier gibt es zu jeder Jahreszeit etwas zu entdecken!

Wann ist die beste Reisezeit für Reisen nach Norwegen?

Da sich Norwegen über viele Breitengrade zieht, ist der Klimaunterschied zwischen Norden und Süden relativ groß. Während das Klima in der Hauptstadt Oslo mit dem deutschen Klima zu vergleichen ist, muss man im Norden mit kälteren Temperaturen rechnen. Die beste Reisezeit für Ihren Norwegen Urlaub ist somit abhängig von den geplanten Aktivitäten.

Im Sommer besticht Norwegen mit der faszinierenden Mitternachtssonne, die bis tief in die Nacht die traumhaften Landschaften erhellt. Im Winter hingegen können Sie im Norden Zeuge eines echten Naturphänomens werden – Polarlichter sind zwischen September und März keine Seltenheit.

Was man sehen und erleben sollte

Um sicherzugehen, dass Sie auf Ihrer Reise kein Highlight verpassen, hat Evaneos für Sie die spannendsten Destinationen sowie die besten Outdoor-Aktivitäten für Ihren Norwegen Urlaub zusammengestellt.

Interessante Orte

  • Oslo: Die norwegische Hauptstadt entwickelt sich momentan, was Kunst, Kultur und Architektur betrifft, zu einer echten Trendmetropole. Mit dem Fahrrad lassen sich hier ganz gemütlich Sehenswürdigkeiten wie das neue Opernhaus, die hippen Studentenviertel und die zahlreichen interessanten Museen besuchen.
  • Hardangerfjord: Das Highlight für viele Outdoorreisende befindet sich ganz in der Nähe der bildhaften Stadt Bergen. Hier finden Sie nicht nur zahlreiche beeindruckende Wasserfälle wie den Steinsdalsfossen, sondern auch die Felsformation Trolltunga, einen der schönsten Orte Norwegens.
  • Lofoten: Die Lofoten sind eine Inselgruppe im Norden Norwegens, die mit Stränden und toller Sicht auf die aus dem Fjord ragenden Berge lockt. Im Winter zählen die Lofoten zu einem spektakulären Schauplatz für Polarlichter.
  • Nordkap: Am nördlichsten Punkt Europas können Sie die arktische Landschaft bewundern und das beeindruckende Naturreservat Gjesværstappan mit seinen zahlreichen Papageientauchern besuchen.

Aktivitäten

Das vielfältige Land Norwegen ist unter Reisenden vor allem für seine zahlreichen Outdoor-Aktivitäten bekannt. Die geschützten Naturreservate und Nationalparks bieten tolle Wandermöglichkeiten für jedes Alter und Fitnesslevel. In den fischreichen Fjorden kommen Angler voll auf ihre Kosten: Hering, Dorsch oder Heilbutt – mit etwas Geduld bekommt hier jeder etwas an den Haken. Wenn Sie Ihren Urlaub lieber etwas entspannter verbringen wollen, dann kommt eine Kreuzfahrt infrage. Entlang der norwegischen Küste können Sie die Highlights ganz gemütlich mit dem Schiff erreichen. Schiffsreisen werden als Tagestouren sowie als mehrtägige oder sogar mehrwöchige Trips angeboten, wenn Sie nach Norwegen reisen.

Reisetipps

Im Folgenden hat Ihnen Evaneos ein paar praktische Reisetipps für Ihre Norwegen Reise bezüglich der Einreisebestimmungen und Besonderheiten in Norwegen zusammengestellt. Für weitere Fragen, die bei der Reiseplanung aufkommen können, stehen Ihnen die lokalen Reiseexperten von Evaneos zur Seite.

Praktische Infos zur Einreise

Obwohl Norwegen nicht zur Europäischen Union gehört, gelten für EU-Bürger keine besonderen Einreisebestimmungen. Sie können Ihren Norwegen Urlaub ganz bequem mit dem Personalausweis antreten. Ein Reisepass ist nur für Aufenthalte, die länger als 90 Tage dauern, notwendig. Ebenso wenig wird ein Visum benötigt. Die Einreise erfolgt in der Regel über die Flughäfen Oslo, Bergen, Stavanger oder Trondheim.

Bietet sich eine Selbstfahrertour in Norwegen an?

Eine Selbstfahrertour in Norwegen ist unkompliziert – Sie brauchen nicht einmal einen internationalen Führerschein. Mit Ihrem deutschen Führerschein können Sie überall in Norwegen Auto fahren. Dass Norwegen eines der reichsten Länder der Welt ist, erkennt man unter anderem auch an den makellosen Straßen, auf denen man sicher das Land durchqueren kann. Es sollte jedoch immer Rücksicht auf die Fauna genommen werden – im Norden kommt es nicht selten vor, dass eine Herde Rentiere die Straße überqueren möchte. Die lokalen Reiseexperten von Eveanos beantworten Ihnen gerne alle weiteren Fragen zum norwegischen Straßenverkehr.

Spitzbergen

Ein echter Geheimtipp für ein arktisches Erlebnis ist die zu Norwegen gehörende Inselgruppe Spitzbergen. Hier können Sie Wale, Polarfüchse und sogar Eisbären in ihrem natürlichen Lebensraum beobachten.

Beeindruckende Fjorde, spektakuläre Wasserfälle, ausgefallene Tierarten, Polarlichter und pittoreske Städte: Norwegen ist und bleibt eines der beliebtesten Reiseziele für Naturliebhaber und Fotografen in Europa.

Internationale Flüge buchen
Dank unserer Partnerschaft mit Option Way können Sie von zahlreichen Vorteilen profitieren:
  • Attraktive Preise
  • Keine versteckten Gebühren
  • Bei Flugänderungen wird Ihre lokale Agentur informiert
Fragen Sie Ihren lokalen Reiseexperten oder besuchen Sie die Webseite unseres Partners.

Andere Reiseziele, die Ihnen gefallen könnten