Kreta Reise

Eine Kreta Reise begeistert mit ihrem Facettenreichtum. Lange Sandstrände und schroffe Steilküsten sowie ein bergiges Inselinnere bieten viele Möglichkeiten, um einen entspannten Strandurlaub mit einer aktiven Wanderreise zu verbinden. Nicht zuletzt verspricht eine Kreta Reise dank der vielen archäologischen Stätten einen spannenden Einblick in die minoische Kultur.

Eine Woche nach Kreta

Alle anzeigen

Mietwagenrundreisen Kreta

Alle anzeigen

Kreta Wanderreisen

Alle anzeigen

Eine Kreta Reise ganz nach Ihren Wünschen

Unsere Agenturen sind wirklich vor Ort. Und das macht den Unterschied.

Unsere Reisebüros nach Kreta

Reiseführer für Ihren Kreta Urlaub

Sehenswürdigkeiten auf Kreta

Planen Sie Ihre Reise nach Kreta mit einer lokalen Agentur über Evaneos und entdecken Sie die Mittelmeerinsel und ihre Geheimtipps ganz nach Ihren eigenen Wünschen und abseits von Menschenmassen Diese Sehenswürdigkeiten machen Kreta zu einer der sehenswertesten griechischen Inseln:
- Hafenstadt Chania: An der Nordwestküste liegt mit Chania und ihrem venezianischen Hafen eine der schönsten Städte Kretas.
- Phaistos: Besichtigen Sie die Ruinen einer minoischen Siedlung mit ehemals prachtvollem Palast.
- Archäologisches Museum Heraklion: Gehen Sie mit Artefakten aus Kunst und Alltag auf eine Reise in die Zeit der Minoer.
- Matala: Dieses Dorf an der Südküste lohnt mit seinen neolithischen Felsenhöhlen aus der Jungsteinzeit einen Besuch.

Aktivitäten auf Kreta

Planen Sie Ihre Reise mit einer lokalen Agentur über Evaneos. Das ermöglicht es Ihnen, Kreta als individuelle Reise mit besonderen Erlebnissen Ihrer Wahl und ohne viele Besucher*innen zu planen. Wie wäre es beispielsweise mit diesen Aktivitäten:
- Baden: Von Sandstrand bis Steilküste haben Sie die Qual der Wahl. Eine Besonderheit ist der Elafonissi Strand mit seinem rosafarbenen Sand.
- Wandern: Schroffe Schluchten wie etwa die Patsos-Schlucht mit ihren Wasserfällen und kleinen Höhlen versprechen ein besonderes Wandererlebnis.
- Tauchen: Insbesondere die Nordküste ist ein beliebtes Revier zum Tauchen zwischen fantasievollen Felsriffen und farbenfrohen Korallen.

Wann ist die beste Reisezeit für Kreta?

Warme Sommer und milde Winter zeichnen das gemäßigte Mittelmeerklima auf Kreta aus. Die Sommer mit Maximaltemperaturen bis zu rund 30°C eignen sich gut für einen entspannten Strandurlaub. Frühling und Herbst sind die schönsten Reisezeiten, um Natur und Kultur in einem Aktivurlaub zu entdecken. Der milde Winter ist als Nebensaison ebenfalls eine interessante Reisezeit für einen aktiven Kreta Urlaub. Bestimmen Sie die für Sie beste Kreta Reisezeit je nach den von Ihnen geplanten Aktivitäten.

Unsere Tipps für eine Reise nach Kreta

Kreta erreichen Sie unkompliziert auf dem Luftweg. Von vielen Startflughäfen in Deutschland, Österreich und der Schweiz wird die Mittelmeerinsel in drei bis fünf Stunden angeflogen. Teilweise werden besonders schnelle Direktflüge angeboten, teilweise handelt es sich um Umstiegsverbindungen mit einem Zwischenstopp, der oft am griechischen Hauptstadtflughafen Athen stattfindet. Von Berlin, Frankfurt/Main oder Wien geht es beispielsweise auf ausgewählten Flügen nonstop in rund drei Flugstunden nach Kreta. Je nach Zieldestination bieten sich der Hauptflughafen Heraklion (HER) in der nördlichen Inselmitte unweit der Inselhauptstadt oder der Flughafen Chania (CHQ) im Nordwesten Kretas als Zielflughafen an.

Wann nach Kreta reisen?

Jan
Feb
März
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sept
Okt
Nov
Dez

Heiße Sommer und milde Winter prägen das Klima auf Kreta. In den Sommermonaten steigt das Thermometer auf bis zu 30 °C, während es sehr trocken ist und maximal an ein bis zwei Tagen pro Monat mit Schauern zu rechnen ist. Das macht den Sommer zu einer schönen Reisezeit für alle, die unter der kretischen Sonne am Mittelmeer entspannen möchten. Die beste Reisezeit für Kreta für Aktivurlauber*innen sind hingegen das milde Frühjahr und der Herbst. Bei Maximaltemperaturen um die 24 °C, wenigen Regentagen und bis zu zehn Sonnenstunden pro Tag bieten diese Jahreszeiten gute Voraussetzungen, um die Insel bei aktiven Ausflügen kennenzulernen. Insbesondere im Frühjahr ist Kreta mit seiner farbenfrohen Blütezeit eine echte Augenweide. Jetzt erwacht die Natur zu neuem Leben und verleiht der Insel eine fantastische Farbenpracht und einen herrlichen Duft. Die milden Wintermonate können je nach geplanten Aktivitäten ebenfalls eine interessante Reisezeit für Aktivreisende sein. Oft liegen die Temperaturen im Winter in den tieferen Regionen tagsüber im zweistelligen Bereich, allerdings ist mit zehn bis zwölf Regentagen pro Monat zu rechnen. In den höheren Lagen fällt nicht selten sogar Schnee und Gebirgszüge wie Lefka Ori sind von einem weißen Schneekleid bedeckt. Das ergibt tolle Fotomotive, während das winterlich-milde Klima in der Küstenregion sportliche und kulturelle Ausflüge abseits der Hauptreisezeiten und Touristenmassen ermöglicht.

Beste Reisezeit entdecken

Reisetipps für Ihren Kreta Urlaub

Bewertungen unserer Kreta Reisenden

4.655 Bewertungen
Karin Heinle
5
Wir waren das erste Mal mit Evaneos unterwegs. Wir wollten eine Wanderreuse zu zweit machen - fernab vom Touristentrubel. Das Angebot war für Kreta. Westküste. Die Planung war hervorragend und alle unsere Fragen wurden sofort beantwortet. Der Flieger gebucht und so freuten wir uns auf eine tolle Reise. Und es war eine. Tolle Hotels, schöne Wanderrouten, tolle Gastgeber - wir haben uns rund um wohlgefühlt. Die Koffer waren auch immer rechtzeitig da. Danke an das ganze Team… wir werden mit Sicherheit wieder eine Reise hier buchen.
Mehr lesen
Gianna
Planen Sie Ihre Reise mit der Agentur von Gianna
Agentur anzeigen
CF
5
Sehr schöne Reise, sehr gute Beratung, Unterkunft toll - hat alles gut geklappt! Gerne wieder!
Mehr lesen
Efi
Planen Sie Ihre Reise mit der Agentur von Efi
Agentur anzeigen
Alle Bewertungen ansehen
Buchen Sie Ihre Flüge für Ihre Kreta Reise

Dank unserer Partnerschaft mit Option Way können Sie von zahlreichen Vorteilen profitieren:

  • Attraktive Preise
  • Keine versteckten Gebühren
  • Bei Flugänderungen wird Ihre lokale Agentur informiert

Fragen Sie Ihren lokalen Reiseexperten oder besuchen Sie die Webseite unseres Partners.

Andere Reiseziele, die Ihnen gefallen könnten