Rufen Sie uns an! Mo - Fr 9:00 - 18:00 Uhr
Hilfe Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Mein Account
Kundenservice
Rufen Sie uns an! Mo - Fr 9:00 - 18:00 Uhr
Hilfe Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982

Individualreisen Südafrika

Meine Reise nach Südafrika jetzt individuell gestalten
Profitieren Sie von der Expertise unserer lokalen Reiseexperten
Ich reise
Reisende
im
Anreisedatum
Entdecken Sie die individuell anpassbaren Rundreiseideen unserer lokalen Experten.
Ich reise
Alle Profile
im
Reisedauer

Komplett individuell anpassbare Reiseideen nach Südafrika

Alle Reisearten
Reisedauer
Alle Budgets
Die perfekte Rundreise nicht gefunden? Passen Sie Ihre Rundreise individuell mit einer unseren lokalen Agenturen an
Lokale Reiseagentur kontaktieren
  • Klassiker
Die Garden Route auf eigene Faust
ca. 12 Tage ab 1.340 €
  • Klassiker
Mit der Familie entlang der Garden Route
ca. 22 Tage ab 1.940 €
  • Klassiker
bezaubernde Ostküste : Städte, Safaris und Strände
ca. 12 Tage ab 1.860 €
  • Unbekannte Wege entdecken
Geheimtipps der Westküste mit Namaqualand
ca. 14 Tage ab 1.050 €
  • Unbekannte Wege entdecken
Wilden Tieren und Natur auf der Spur (Familienreise)
ca. 7 Tage ab 780 €
  • Klassiker
Mietwagenrundreise mit der ganzen Familie 
ca. 13 Tage ab 1.150 €
  • Klassiker
Entdeckungen für Groß und Klein am Westkap
ca. 13 Tage ab 910 €
Kombi
  • Klassiker
Roadtrip durch das südliche Afrika
ca. 13 Tage ab 2.490 €
  • Charme und Luxus
Sonne, Strand und Meer in Mosambik
ca. 4 Tage ab 1.230 €
  • Unbekannte Wege entdecken
Wilde Tiere und bezaubernde Landschaften
ca. 21 Tage ab 2.120 €
  • Unbekannte Wege entdecken
Die weiten, stillen Landschaften des Northern Cape und die Karoo 
ca. 18 Tage ab 2.490 €
Kombi
  • Klassiker
Entdeckerreise von Windhoek nach Kapstadt
ca. 22 Tage ab 3.830 €
Unverbindlicher Kostenvoranschlag Angebot anfragen

Bereiten Sie Ihre Reise nach Südafrika vor

Südafrika steht für unberührte Natur, beeindruckende Städte und aufregende Safaris. Mit dem Krüger-Nationalpark beherbergt das südlichste Land Afrikas eines der größten Wildschutzgebiete des Kontinents. Die abwechslungsreiche Natur Südafrikas erlebt man am besten mit dem Mietwagen auf der Gardenroute oder durch das spektakuläre Hinterland bis hin zur Wüste.

Wer kultur- und geschichtsbegeistert ist, kann bei Südafrika Reisen in die Zeit der britischen bzw. niederländischen Kolonialherrschaft eintauchen, die in Architektur und Kultur ihre Spuren hinterlassen hat. Erleben Sie das Land der Vielfalt und Kontraste!

Wann ist die beste Reisezeit für Südafrika?

Südafrika Reisen sind zu jeder Zeit im Jahr empfehlenswert, weshalb die beste Reisezeit für Ihre Südafrika Reise von Ihren Wünschen bestimmt werden kann. Das trockene Klima während der Monate Juni bis Oktober im Nordosten des Landes macht den europäischen Sommer zur besten Reisezeit für Safaris. Im niedrigeren Gras zu dieser Jahreszeit sind die Tiere leichter zu entdecken.

Im Gegensatz dazu ist es im Winter im Südwesten um Kapstadt herum relativ feucht. Hier lohnt sich eine Reise besonders im Frühjahr oder im Herbst. Im südafrikanischen Sommer, also um Weihnachten herum, ist es im Süden des Landes warm und trocken. Diese Zeit eignet sich am besten, um einen Badeurlaub am Western Cape zu machen.

Was man sehen und erleben sollte

In einem großen und vielseitigen Land wie Südafrika bietet jeder Tag neue Sehenswürdigkeiten und aufregende Erlebnisse. Ihr lokaler Reiseexperte von Evaneos versorgt Sie gerne mit einer Auswahl an interessanten Orten und beliebten Aktivitäten.

Interessante Orte

Entdecken Sie die zahlreichen Highlights Südafrikas und verpassen Sie auf keinen Fall die folgenden Ziele:

  • Kalahari: Im Savannengebiet im Norden des Landes an der Grenze zu Namibia und Botswana gibt es einige Löwen, eine geringe Bevölkerungsdichte und viel roten Sand.
  • Kapstadt: Genießen Sie die Aussicht vom Gipfel des Tafelberges und den weißen Strand von Camps Bay und entdecken die zahlreichen Museen und historischen Gebäude der kosmopolitischen Stadt.
  • Kap der Guten Hoffnung: Wilde Strände, unberührte Natur, Schiffswracks und endloser Ozean erwarten Sie hier.
  • Simon's Town Zwischen Kapstadt und dem Kap der Guten Hoffnung gelegen, ist die Kleinstadt mit ihrem Boulder's Beach zum Pilgerort für Pinguin-Fans geworden.

Aktivitäten

An vielen Küstenabschnitten Südafrikas führt ein Weg zum Wandern an der Steilküste mit Blick auf das Meer entlang. Wenn Sie eine etwas anspruchsvollere Wanderung unternehmen möchten, empfiehlt sich ein Besuch der westlich, zum Teil in Lesotho gelegenen Drakensberge. Für etwas mehr Action auf  Südafrika Reisen können Sie mit weißen Haien tauchen oder mit Ihrem Surfbrett auf den blauen Wellen reiten.

Reisetipps

Für Ihre Rundreise durch Südafrika werden Sie bei Evaneos mit den wichtigsten Tipps versorgt. Sie planen Ihre Reise mit lokalen Experten, an die Sie sich bei weiteren Fragen wenden können und die hilfreiche Urlaubstipps für Ihren Südafrika Urlaub bereit halten.

Praktische Infos zur Einreise

Aus Deutschland ist die Flugverbindung nach Kapstadt oder Johannesburg am günstigsten und teilweise auch ohne Zwischenstopp von Frankfurt aus möglich. Die Einreisebestimmungen sehen vor, dass Sie als deutscher Staatsbürger kein Visum für eine Südafrika Rundreise beantragen müssen. Bei der Einreise bekommen Sie einen Stempel in Ihren Pass, der einen Aufenthalt bis zu 90 Tagen ermöglicht. Der Pass muss eine Gültigkeitsdauer von 30 Tagen über die Ausreise hinaus besitzen.

Welche Impfungen werden benötigt?

Falls eine Zwischenlandung in einem Gelbfieberepedemiegebiet notwendig sein sollte, ist eine Gelbfieberimpfung Pflicht. Ansonsten besteht eine Impfempfehlung für Hepatitis A und B. In manchen Teilen Südafrikas besteht ein Malaria-Risiko. Sprechen Sie dazu und zu den für Ihre Reise empfohlenen Impfungen am besten mit Ihrem Arzt.

Welche Nationalparks muss man gesehen haben?

Südafrika verfügt über eine Vielzahl von Nationalparks, die Sie auf Ihrer Südafrika Rundreise ansteuern können. Allen voran der Krüger-Nationalpark, der zu den größten Wildschutzgebieten Südafrikas zählt. Hier lassen sich nicht nur die „Big Five“ beobachten, sondern auch mehrere Tage im Park verbringen, wo Sie in den Lodges oder auf den Zeltplätzen übernachten. Ein etwas kleinerer, ebenfalls sehr artenreicher Park ist der Hluhluwe-iMfolozi-Park im Nordwesten Südafrikas. Wenn Sie mit Ihrem Mietwagen auf der Gardenroute an der Südküste von Port Elizabeth nach Kapstadt unterwegs sind, empfiehlt sich ein Abstecher in den Addo Elephant Park in der Nähe von Port Elizabeth. Die lokalen Experten werden Sie bei der Erstellung Ihrer Reiseroute gerne unterstützen und mit dem besten Insiderwissen versorgen.

Eine faszinierende Tierwelt an Land und im Wasser, Wanderungen in jedem Schwierigkeitsgrad und beeindruckende Städte – egal ob Naturliebhaber oder Abenteurer – Ihrem unvergesslichen Südafrika Urlaub steht nichts im Wege.

Andere Reiseziele, die Ihnen gefallen könnten