Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind für Sie von Montag - Freitag von 09:30 - 17:30 Uhr da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reiseziele
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil
Covid-19 Evaneos informiert Sie

Die 5 schönsten Herbst-Reiseziele für Kleingruppen

Von Yaël Naccache, am

Wenn der Sommer zu Ende geht, verabschieden wir uns mit einem Anflug von Traurigkeit von der Urlaubsstimmung. Die gute Nachricht? Der Herbst ist die perfekte Jahreszeit zum Reisen! Hier richten wir unser Spotlight auf 5 Reiseziele, die Sie auch in der Herbstsaison lieben werden...
Gruppenerkundung des Perito Morano Gletschers im argentinischen PatagonienGruppenerkundung des Perito Morano Gletschers im argentinischen PatagonienGruppenerkundung des Perito Morano Gletschers im argentinischen PatagonienGruppenerkundung des Perito Morano Gletschers im argentinischen Patagonien

Hier ist unsere Auswahl der 5 besten Reiseziele für Kleingruppenreisen im Herbst:

  • Jordanien, um die milderen Temperaturen zu nutzen und Petra und die Wüste Wadi Rum zu besuchen

  • Usbekistan, um die Menschenmassen des Sommers zu vermeiden

  • Mexiko, um die Halbinsel Yucatán zu erkunden

  • Südafrika, um den frühen südlichen Frühling zu empfangen

  • Argentinien, um die blühenden Jacaranda-Bäume in Patagonien zu bestaunen

Jordanien - Juwel des Sandes

Schließen Sie Ihre Augen und stellen Sie sich Dünen vor soweit das Auge reicht. Ockertöne mischen sich mit honigfarbenen Reflexen. Wadi Rum, die majestätischste Wüste Jordaniens, steht Ihnen offen. In einem Zelt sitzend, genießen Sie den von Beduinen zubereiteten Tee und hören mit einem Lächeln den Geschichten über ihre Abenteuer zu. Petra und seine Relikte, Jerasch und seine Kolonnaden, der Berg Nebo, von dem aus Mose das Heilige Land sah. Orte, die es im Herbst hervorragend zu entdecken gilt, wenn die sommerliche Trägheit den erträglicheren Temperaturen gewichen ist.

Jordanien im Herbst in der Gruppe entdeckenJordanien im Herbst in der Gruppe entdeckenJordanien im Herbst in der Gruppe entdeckenJordanien im Herbst in der Gruppe entdecken

Bald wird es Zeit, die Segel zu den Schlössern der Wüste zu setzen, und die alten Residenzen der Kalifen der Umayyaden, die stolz mitten im Nirgendwo stehen zu erkunden. Dann geht es weiter zum Toten Meer, zum Schwimmen in kleinen Gruppen am Fuße der Judäischen Berge. Das Lachen erklingt, die Blicke kreuzen sich und dann setzt Stille ein. In der Wüste kehrt der Alltag zurück...

Usbekistan - In den Fußstapfen der Eroberer

Was haben Alexander der Große, Dschingis Khan und Marco Polo gemeinsam? Sie alle gerieten in den Bann Usbekistans. Die an der Seidenstraße gelegene Oasenstadt Samarkand galt einst als die Perle des Ostens. Nachts reflektieren sich die Lichter der Stadt auf den türkisfarbenen Kuppeln und schlanken Minaretten aus schimmernder Keramik.

Usbekistan: ein ideales Ziel, das sich im Herbst in kleiner Gruppe entdecken lässt.Usbekistan: ein ideales Ziel, das sich im Herbst in kleiner Gruppe entdecken lässt.Usbekistan: ein ideales Ziel, das sich im Herbst in kleiner Gruppe entdecken lässt.Usbekistan: ein ideales Ziel, das sich im Herbst in kleiner Gruppe entdecken lässt.

Eine Pracht aus Tausendundeiner Nacht, die mit dem einfachen Lebensstil der Nomaden der Yangigazgan-Wüste kontrastiert. Bekannt für ihre Gastfreundschaft, öffnen sie ihre Jurten für Reisende für eine Stunde oder auch eine Nacht. Ein fast wirklichkeitsfremder Zwischenstopp bei einem Volk, das es geschafft hat, seine angestammte Lebensweise perfekt zu bewahren. Von einer Wüste in die andere nehmen wir Kurs auf die Region Kyzyl-Koum und ihre Festungen von Toprak Kala. Von Wind und Sand geschaffen, bieten sie dem Auge ihre pure und trockene Schönheit. Ein Spektakel, das es im Herbst zu entdecken gilt, eine ideale Zeit, um die Seidenstraße zu bereisen, ohne die Hitze des Sommers zu spüren.

Mexiko -Zwischen Geschichte und Natur

Haben Sie schon einmal davon geträumt, Entdecker zu spielen? Hier kommen Sie mit Sicherheit auf Ihre Kosten! Wandern Sie in kleiner Gruppe durch den üppigen Dschungel in Richtung Calakmul, einer der ältesten Maya-Städte Mexikos. Auf einer Lichtung bleibt Ihre Gruppe vor der imposanten Pyramide stehen, die den Wald mit ihrer 45 Meter Höhe beherrscht. Die durch ihre Abgeschiedenheit wundervoll erhaltene Stätte gehört sogar zum UNESCO-Weltkulturerbe.

Auf den Spuren der alten Maya-Zivilisationen in Yucatan, Mexiko mit einer kleinen Gruppe von ReisendenAuf den Spuren der alten Maya-Zivilisationen in Yucatan, Mexiko mit einer kleinen Gruppe von ReisendenAuf den Spuren der alten Maya-Zivilisationen in Yucatan, Mexiko mit einer kleinen Gruppe von ReisendenAuf den Spuren der alten Maya-Zivilisationen in Yucatan, Mexiko mit einer kleinen Gruppe von Reisenden

Neben seinen geschichtlichen Attraktionen glänzt Mexiko aber auch durch den Reichtum seines Naturerbes. Das Reservat Celestún beherbergt eine Flora und Fauna von außergewöhnlicher Dichte. Vergessen Sie bloß Ihre Kamera nicht! Rosa Flamingos posieren gerne vor Ihrer Linse. Eine Eigenschaft, die sie mit den Vögeln von Bacalar, im Süden der Halbinsel Yucatán, teilen. Diese Lagune der sieben Farben ist den Umweg wert. Also, Bootsfahrt oder Schwimmen? Sie haben die Wahl!

Südafrika – Der Garten Edens

Lassen Sie sich überraschen! Der Krüger Nationalpark ist eines der größten Wildreservate des afrikanischen Kontinents. In der Nacht, in der Dunkelheit der Savanne, halten Sie Ausschau nach den Löwinnen, die im Dickicht lauern und bereit sind, sich auf ihre Beute zu stürzen. Bewundern Sie tagsüber die beeindruckenden Silhouetten von Elefanten und Nashörnern rund um die Wasserlöcher. Eine unvergessliche Fotosafari, die Sie in kleinen Gruppen machen können, um den Freiraum der Tiere zu respektieren. Lassen Sie sich von einem Guide begleiten, der Sie so nah wie möglich an die Tiere heranführt.

Auf Safari mit einer kleinen Gruppe in Südafrika: eine ideale Herbst-ReiseAuf Safari mit einer kleinen Gruppe in Südafrika: eine ideale Herbst-ReiseAuf Safari mit einer kleinen Gruppe in Südafrika: eine ideale Herbst-ReiseAuf Safari mit einer kleinen Gruppe in Südafrika: eine ideale Herbst-Reise

Das Gegenstück zu dieser Wildnis ist die Weinstraße im Dorf Franschhoek, das etwa 50 Kilometer von Kapstadt entfernt liegt. Auf dem Programm steht hier die Verkostung der besten Rebsorten und das Entdecken der lokalen Gastronomie. Ein reiner Glücksmoment! Nach diesem Zwischenstopp erwarten Sie weitere Wunder. Auf in Richtung Brenton on Sea mit seinen paradiesischen Stränden! Auf dem Sand vor dem kristallklaren Meer liegend, werden Sie viel Zeit haben, um über Ihr Treffen mit den Big Five nachzudenken...

Argentinien - Tierra del Fuego

Wenn der Herbst in Europa einsetzt, ist es in Argentinien ... Frühling! Nutzen Sie die milderen Temperaturen, um den Perito Moreno, einen Gletscher im Herzen des argentinischen Patagoniens, zu bewundern. Das Licht dort mit seinen bläulichen Reflexionen wird die Liebhaber schöner Fotos in Begeisterung versetzen. Entscheiden Sie sich dann für eine Kreuzfahrt vom Hafen von Punta Banderas aus auf zur Südspitze des Landes. Unterwegs kommen Sie an der Bucht Almirantazgo mit seinen Seeelefantenkolonie, der Wulaia-Bucht, in der Charles Darwin 1833 landete, und an der Stadt Ushuaïa, auch bekannt als die „Stadt am Ende der Welt", vorbei. Wenn Sie mit einer kleinen Gruppe aufbrechen, können Sie ideal die Stille dieser majestätischen Räume genießen.

Entdecken Sie Patagonien in Argentinien mit einer kleinen Gruppe von Reisenden.Entdecken Sie Patagonien in Argentinien mit einer kleinen Gruppe von Reisenden.Entdecken Sie Patagonien in Argentinien mit einer kleinen Gruppe von Reisenden.Entdecken Sie Patagonien in Argentinien mit einer kleinen Gruppe von Reisenden.

Setzen Sie einen Fuß an Land und besuchen Sie den Tierra del Fuego Nationalpark mit seiner atemberaubenden Landschaft aus zerklüfteten Bergen und schimmernden Seen. Nach so vielen Abenteuern ist eine Städtereise in die Stadt Buenos Aires willkommen. Nehmen Sie sich Zeit für einen Spaziergang durch das malerische Viertel La Boca, wo die Tangotänzerinnen und Tangotänzer zu Hause sind. Die Nacht verspricht lang zu werden!

Jordanien, Usbekistan, Mexiko, Südafrika oder Argentinien: Wohin wir es Sie ziehen?

Mehr Reiseideen