Covid-19 - Wohin reisen?Reiseziele entdecken
Mein Account
Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind Montags - Freitags von 9:00 - 12:00 Uhr und 13:30 - 16:00 Uhr für Sie da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reiseziele
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil

Die besten Erlebnisse an den Küsten Costa Ricas: Pazifik vs. Karibik

Von Evaneos, am

Costa Rica ist ein kleines Land, das sowohl von Pazifik als auch der Karibik umgeben ist und das mit einer Vielzahl von natürlichen Ressourcen einiges zu bieten hat. Aber welche Seite eignet sich am besten für welche Aktivität? Wo findet man den besten Ort für Tierbeobachtungen, Wandern und Surfen? Wir starten ein Duell, um genau dies herauszufinden.
Luftaufnahme von der Isla del Cano in Costa RicaLuftaufnahme von der Isla del Cano in Costa RicaLuftaufnahme von der Isla del Cano in Costa RicaLuftaufnahme von der Isla del Cano in Costa Rica

Das Duell zwischen der Ost- und der Westküste Costa Ricas wird in 5 Runden ausgetragen:

  • Die schönsten Wellen

  • Schildkröten beobachten

    Fauna und Flora

  • Wandern in den Baumkronen

  • Reiten

Wer wird die meisten Punkte holen?

RUNDE 1: Schildkröten beobachten

PAZIFIK

An der Westküste kann eine große Vielfalt an Schildkröten gefunden werden: Die Tora oder Schwarze Schildkröte an der Playa Naranjo in Guanacaste, die Olive Ridley Schildkröte an den Playas Grande und Ostional in Guanacaste sowie die Echte Karettschildkröte in Puntarenas. Die Pazifikküste ist auch mehrmals jährlich Schauplatz von sogenannten Arribadas, ein Naturschauspiel, bei dem sich Hunderte von Schildkröten bei Vollmond versammeln, um ihre Eier abzulegen...

Eine Meeresschildkröte, die vom Strand ins Meer kriecht, im Tortuguero-Nationalpark, Costa RicaEine Meeresschildkröte, die vom Strand ins Meer kriecht, im Tortuguero-Nationalpark, Costa RicaEine Meeresschildkröte, die vom Strand ins Meer kriecht, im Tortuguero-Nationalpark, Costa RicaEine Meeresschildkröte, die vom Strand ins Meer kriecht, im Tortuguero-Nationalpark, Costa Rica
Eine Meeresschildkröte im Tortuguero-Park

KARIBIK

An der Karibikküste in Tortuguero, befindet sich einer der berühmtesten Meeresparks, in dem die Lederschildkröte beobachtet werden kann.

1-0: Die Pazifikküste gewinnt aber nur knapp, da man an beiden Küsten eine Vielfalt an Schildkröten sehen kann.

RUNDE 2: Die schönsten Wellen

PAZIFIK

Im Westen des Landes sind die Wellen für die ersten Schritte auf dem Surfbrett geeignet. An den Stränden von Carate und vor allem in der Drake Bay auf der Osa-Halbinsel sind die Wellen gleichmäßig und perfekt für Beginner. In Playa Hermosa finden jedes Jahr zwischen Juli und August mehrere Surfwettbewerbe statt, bei denen man den besten Talenten des Landes zuschauen kann.

KARIBIK

Wenn Sie den Nervenkitzel suchen, finden Sie die besten Wellen in der Karibik am Strand Salsa Brava in Puerto Viejo, wo Sie unvergessliche Surfsessions entlang des Korallenriffs erwarten.

2-1: Ruhige Wellen auf der Pazifikseite oder wilde Wellen auf der Karibikseite: Es gibt den perfekten Ort für jeden Surfer.

RUNDE 3: Die Fauna und Flora

PAZIFIK

Auf der Pazifikseite beherbergt der Nationalpark Marino Las Baulas mehrere geschützte Arten, darunter die Lederschildkröte und den Weißen Ibis.

Ein Tukan frisst Früchte im Tortuguero-Nationalpark in Costa RicaEin Tukan frisst Früchte im Tortuguero-Nationalpark in Costa RicaEin Tukan frisst Früchte im Tortuguero-Nationalpark in Costa RicaEin Tukan frisst Früchte im Tortuguero-Nationalpark in Costa Rica
Ein Tukan im Tortuguero-Park

KARIBIK

Auf der karibischen Seite befindet sich der Tortuguero-Park mit einer Vielfalt an Pflanzen und Tierarten. In dem Gebiet mit Kanälen, Wäldern, Sümpfen und Stränden können Sie Tukane, Krokodile und Schildkröten bewundern. Weiter südlich liegt der Cahuita-Nationalpark indem sich zwischen dem tropischen Regenwald und weißen Sandstränden Seekühe zum Nisten niederlassen. Und mit etwas Glück könne Sie vom Strand aus sogar eine vorbeiziehende Gruppe von Delfinen beobachten.

2-2: Die Karibikküste gewinnt mit ihrem Reichtum an Flora und Fauna, das Stechen.

RUNDE 4: Wandern in den Baumkronen

PAZIFIK

Sowohl an der Ost- als auch an der Westküste findet man im Regenwald meterlange Hängebrücken. Beim Wandern in den Baumkronen hat man stellenweise das Gefühl, über den Wolken zu schweben. Auf der pazifischen Seite in Monteverde, taucht man zwischen Hängebrücken, Farnen, Mangroven und mit leichtem Nebel bedeckten Lianen in eine andere Welt ein.

KARIBIK

Auf der karibischen Seite in der Provinz Limón, kann man die Baumkronen manchmal sogar mit einer Seilbahn erkunden. Zwischen den hohen und dicht bewachsenen Bäumen wird die Fahrt mit der Seilbahn zu einem echten Abenteuer.

Ein Reisender läuf auf einer Hängebrücke in MonteverdeEin Reisender läuf auf einer Hängebrücke in MonteverdeEin Reisender läuf auf einer Hängebrücke in MonteverdeEin Reisender läuf auf einer Hängebrücke in Monteverde
Ein Reisender läuf auf einer Hängebrücke in Monteverde

3-3: Gleichstand, beide Küsten verdienen mit ihren einzigartigen Erfahrungen einen Punkt!

RUNDE 5: Reiten

PAZIFIK

Die Erkundung der Pazifikküste zu Pferd in der Provinz Samara verspricht vergnügen und Nervenkitzel zugleich. Die langen Sandstrände von Buena Vista am Rande des Waldes von Guanacaste, und Barrigona eignen sich besonders gut für Ausritte. In dieser Region können Sie Reittouren machen, die Sie ans Meer, über Flüsse und durch den Dschungel führen. Vielleicht treffen Sie auf Ihrem Ritt sogar auf Krokodile, Brüllaffen oder Boas...

Eine Frau reitet auf einem Pferd an einem Strand in Costa RicaEine Frau reitet auf einem Pferd an einem Strand in Costa RicaEine Frau reitet auf einem Pferd an einem Strand in Costa RicaEine Frau reitet auf einem Pferd an einem Strand in Costa Rica
Eine Frau reitet auf einem Pferd an einem Strand in Costa Rica

KARIBIK

Ein Ausritt in der Postkartenlandschaft der Karibik ist ebenfalls ein unvergessliches Erlebnis. Paradiesische Strände und türkises Wasser, wohin das Auge reicht. Um einen Reitausflug nach Ihrem Niveau und Wünschen zu planen, helfen Ihnen gerne unsere lokalen Expert*innen weiter.

4-3: Die Pazifikküste punktet mit ihrer landschaftlichen Vielfalt, welche unvergessliche Ausritte garantiert.

Träumen Sie von einer Costa Rica Reise, um zu surfen, zu wandern oder am Strand auszureiten? Jetzt wissen Sie, für welche Aktivität sich die Pazifik- und Karibikküste des Landes am besten Eignen. Nun müssen Sie nur noch Ihre Reise starten.