Informationen zu den Reisezielen
100% CO₂-Emissionsausgleich
Mein Account
Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind Montags - Freitags von 9:00 - 12:00 Uhr und 13:30 - 16:00 Uhr für Sie da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reiseziele
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil

Sich selbst etwas Gutes tun - 4 Reiseziele für mehr „Me-Time“

Von Yaël Nacache, am

Jede Reise beginnt mit einem kleinen Schritt. Und Ihre wird Sie auf die Wege der Ruhe führen. Konzentrieren Sie sich auf 4 Reiseziele, in denen Sie Zen und entspannende Aktivitäten praktizieren können! Lächeln Sie ruhig, wir werden Sie zu absoluter Gelassenheit führen.
Junge Frau macht Yoga vor einem WasserfallJunge Frau macht Yoga vor einem WasserfallJunge Frau macht Yoga vor einem WasserfallJunge Frau macht Yoga vor einem Wasserfall

Ayurvedische Massage in Sri Lanka

Als wesentlicher Bestandteil der traditionellen indischen Medizin sieht Ayurveda den Menschen und das Universum als aus den gleichen Elementen zusammengesetzt. Äther, Feuer, Luft, Wasser und Erde: Das Gleichgewicht dieser fünf Elemente erhält die Gesundheit von Körper und Geist. Lernen Sie in Anuradhapura, der alten königlichen Hauptstadt Sri Lankas, die Vata-Massage kennen, bei der Sie sich unter langsamen Bewegungen mit warmem Öl entspannen können. Ein reiner Moment der Ekstase, der hilft, Muskelverspannungen zu lösen!

Ayurvedische Massage in einem Spa in Sri LankaAyurvedische Massage in einem Spa in Sri LankaAyurvedische Massage in einem Spa in Sri LankaAyurvedische Massage in einem Spa in Sri Lanka

Für die Beseitigung von Giftstoffen, die sich in der Epidermis angesammelt haben, sollten Sie sich auf Vaspa sweda verlassen. In Kandy, dem kulturellen Zentrum des Landes, wird diese auf Wasserdampf basierende Behandlung praktiziert, die die Regeneration der Hautzellen beschleunigt. Die Menschen in Sri Lanka schwören darauf! Und um Ihre Blut- und Lymphzirkulation zu stimulieren, spielen Sie die Pitta-Massage-Karte. Die schnellen und kräftigenden Bewegungen erleichtern die Durchspülung der Blutgefäße, die sich in den Muskeln und unter der Haut befinden. Ideal, um Energie zu tanken!

Griechenland: Yoga im Herzen der Natur

Durch die Kombination von Atemübungen, Haltungsübungen und Meditation ist Yoga ein ganzheitlicher Ansatz zum Wohlbefinden, ohne Unterscheidung zwischen Körper und Geist. Obwohl die Praxis ihren Ursprung in Indien hat, hat sie sich inzwischen weit über die Grenzen Asiens hinaus verbreitet. Was würden Sie tun, um die Geheimnisse des Yoga im Herzen himmlischer Landschaften zu entdecken? Das alles ist jetzt in Griechenland möglich!

Gruppe, die auf einer griechischen Insel Yoga mit Blick aufs Meer machtGruppe, die auf einer griechischen Insel Yoga mit Blick aufs Meer machtGruppe, die auf einer griechischen Insel Yoga mit Blick aufs Meer machtGruppe, die auf einer griechischen Insel Yoga mit Blick aufs Meer macht

Bootsfahrt, Insel-Retreat oder Eintauchen in ein weltliches Kloster: Sie wählen den Rahmen für Ihre Yoga-Session! Schließen Sie Ihre Augen und stellen Sie sich vor: Sie sitzen am Strand in der Lotusposition und lassen sich vom Fluss der Wellen, die dem Rhythmus der Atmung zu folgen scheinen, schaukeln. Allein oder in einer kleinen Gruppe befolgen Sie die Anweisungen des Lehrers, der Sie auf dem Weg zur Gelassenheit führt. Nach der Sitzung ist es an der Zeit, in das kristallklare Wasser der Ägäis einzutauchen. Und um Ihr Glück zu vervollständigen, endet der Tag mit der Verkostung eines traditionellen Gerichts aus der mediterranen Küche. Was wird es sein - gegrillte Meerbrasse oder Kichererbsensalat mit Olivenöl?

Die sanfte Wärme der isländischen Quellen

Island ist ein vulkanisches Land mit feurigem Charakter und Standort intensiver geothermischer Aktivität. Seine heißen Quellen sind seit dem Mittelalter für ihre heilende Wirkung bekannt. Bereits im 13. Jahrhundert erwähnte der Dichter Snorri Sturluson heiße Bäder als natürliches Heilmittel gegen Gichtanfälle. Entdecken Sie diese Tradition, die immer noch ein Teil der isländischen Kultur ist, indem Sie sich in das Land des Eises begeben. Der Thingvellir-Nationalpark, die Halbinsel Snaefellsnes oder das tiefe Tal am Fuße des Vulkans Hekla: Überall gibt es heiße Quellen.

Frau badet in einer heißen Quelle in IslandFrau badet in einer heißen Quelle in IslandFrau badet in einer heißen Quelle in IslandFrau badet in einer heißen Quelle in Island

Tauchen Sie in eines der vielen Thermalbecken unter freiem Himmel ein und lassen Sie Mutter Natur Ihre kleinen Beschwerden lindern. Gelenkschmerzen, Stress, Ekzeme oder Schuppenflechte: dies sind nur einige der therapeutischen Gründe für heiße Bäder in Island. Natürlich hindert Sie nichts daran, sich einfach nur zu entspannen. Ob Tag oder Nacht, mit Geysiren und Fumarolen im Hintergrund, das Baden wird Ihnen eine unvergessliche Erinnerung hinterlassen. Der einzige Nachteil ist, dass Sie vielleicht nicht aus dem Wasser steigen wollen!

Wohltuende Bäder inmitten des Dschungels von Costa Rica

Im Land von Pura Vida sind die Vulkane König. Das kleine mittelamerikanischen Land beherbergt nicht weniger als 116 Vulkane, alle von üppigem tropischen Dschungel bedeckt und mit majestätischen Kratern, die vom perfekten Kegel hervorstechen. Auf den ersten Blick sehen die Vulkane nicht sehr aktiv aus, aber lassen Sie sich nicht täuschen: In ihrem Inneren brodelt es und es wird ständig heißes Wasser produziert, das mit wohltuenden Mineralsalzen angereichert ist. Das Wasser ist reich an Schwefel, Chlor, Kalzium, Magnesium, Natrium und Eisen und schwankt zwischen 30 und 50 °C. Es ist ein hervorragendes natürliches Heilmittel gegen Stress und Angst, Durchblutungsstörungen, Rheuma, Hautkrankheiten und Darmprobleme.

Femmes dans une source chaude au milieu de la jungle au Costa RicaFemmes dans une source chaude au milieu de la jungle au Costa RicaFemmes dans une source chaude au milieu de la jungle au Costa RicaFemmes dans une source chaude au milieu de la jungle au Costa Rica

An der Oberfläche bilden die heißen Quellen Costa Ricas natürliche Spas unter freiem Himmel, manche frei zugänglich, andere privat. Familienfreundlich, luxuriös oder wild - jede Quelle bietet eine eigene Atmosphäre. In der Umgebung des Vulkans Arenal haben Sie die Qual der Wahl. Wenn Sie Lust auf ein erholsames Bad in einer geschützten natürlichen Umgebung haben, dann sind die Becken der Aguas Termales del Bosque genau das Richtige für Sie. Wenn Sie Wert auf Infrastruktur legen, sollten Sie die Quellen von Tabacon vorziehen. Ein weiteres schönes Badeerlebnis inmitten der Natur erwartet Sie auf der Hacienda Guachipelin in der Nähe des Nationalparks Rincon de la Vieja. Falls Sie die heißen Quellen mit der ganzen Familie genießen möchten, sollten Sie ins Orosi-Tal fahren, wo das Balneario De Aguas Termales neben den Becken auch einen Kinderspielplatz und einen Picknickplatz bietet.

Sri Lanka, Island, Griechenland oder Costa Rica: Ihre nächste Reise wird Zen sein oder nichts… Es ist Zeit, den Koffer zu packen!