Kompensation der geschätzten CO2-Emissionen

Costa Rica mit Kindern

Zwischen der Karibik und dem Pazifik liegt der grüne Schatz Costa Rica und bietet den idealen Ort für eine Familienreise. Üppige Dschungel, weiße Sandstrände und die unvergleichliche Lebensfreude der Ticos und Ticas erwarten Sie zu einer Reise voller Farben und unvergesslicher Erfahrungen, die Sie bereichern werden. Reisen ist leben!

Profitieren Sie von der Expertise unserer lokalen Reiseexperten
Ich reise
im

Unsere Familienurlaube in Costa Rica

Reise für kleine Naturliebhaber
Reise für kleine Naturliebhaber
19 Tage ab 3.100 €
  • San José
  • Turrialba
  • Cahuita
  • Sarapiquí
  • Arenal
  • Arenal
  • Monteverde
  • Monteverde Cloud Forest Reserve
  • Carrillo
  • Playa Sámara
  • Alajuela
Veronika
Die lokale Agentur von Veronika
Pura Vida! Für Familien mit Teens 
Pura Vida! Für Familien mit Teens 
17 Tage ab 2.715 €
  • San José
  • Tortuguero
  • Puerto Viejo de Talamanca
  • Boca Tapada
  • La Fortuna
  • Monteverde
  • Uvita
  • Provincia de Alajuela
Veronika
Die lokale Agentur von Veronika
Unsere Auswahl an lokalen Agenturen in Costa Rica spezialisiert auf Familienreisen
B Corp-zertifiziertes Unternehmen
Als B Corp-Unternehmen setzen wir uns jeden Tag für eine inklusive und gerechte Wirtschaft ein.
Unsere Reisenden berichten
4.6585 Bewertungen
Bewertungen ansehen

Wohin während einer Costa Rica Rundreise mit Kindern?

Costa Rica bietet mit Bergen, Stränden und Wäldern traumhafte Ziele für Familien. Beginnen Sie Ihre Reise im Tortuguero-Nationalpark und entdecken Sie den Reichtum des Landes. In der richtigen Saison (zwischen Juni und Oktober) können Sie dort sogar die Eiablage der Meeresschildkröten an den Stränden beobachten! Entdecken Sie dann im Corcovado-Nationalpark die einzigartige Natur. Die Kinder werden sich über die Begegnungen mit exotischen Vögeln, Delfinen und Schildkröten im Regenwald und im Pazifik freuen. Unternehmen Sie auch ein Ausritt-Abenteuer als Sabanero im Rincón-Nationalpark oder in Samara. Für weitere Erkundungen folgen Sie den Pfaden des Arenal-Vulkans, zwischen Lavafeldern und üppigen Wäldern. Vogelliebhaber sollten unbedingt versuchen im Monteverde-Nebelwaldreservat einen Kolibri oder Quetzal zu beobachten.

Wann ist die beste Zeit nach Costa Rica zu reisen?

Jan
Feb
März
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sept
Okt
Nov
Dez

Die beste Reisezeit für einen Familienurlaub in Costa Rica ist die Trockenzeit von Dezember bis April. Von Mai bis November bringt die Regenzeit starke Niederschläge im ganzen Land. Die Natur erstrahlt zu dieser Zeit in ihrer vollen Pracht, doch die hohe Luftfeuchtigkeit kann insbesondere für Kinder herausfordernd sein. Beachten Sie, dass die Karibikküste ganzjährig feucht ist. San José und das zentrale Tal hingegen genießen ein "ewiges" Frühlingsklima. Die Durchschnittstemperatur beträgt dort 17°C im Vergleich zu etwa 30°C an den Küsten.

Beste Reisezeit entdecken

Hier sind 5 gute Gründe, warum sich eine Reise mit der Familie nach Costa Rica lohnt - sei es für 10 Tage, 15 Tage oder sogar länger! Erleben Sie eine erstaunliche Artenvielfalt in den Parks von Tortuguero oder Cahuita. Erleben Sie das Pura Vida zusammen mit den Ticos und Ticas (wie die Einwohner Costa Ricas liebevoll genannt werden). Bringen Sie Ihren Kindern Themen wie Umweltschutz und nachhaltige Entwicklung in einem Land näher, das auf diesem Gebiet führend ist. Schwimmen und surfen Sie an den atemberaubenden Stränden der Karibik. Beobachten Sie nachts die Eiablage der Meeresschildkröten.

Costa Rica ist ein ideales Reiseziel für einen Familienurlaub, mit seinen 33 Parks und Naturschutzgebieten, die eine faszinierende Vielfalt an Landschaften und Tieren bieten. Der Park am Vulkan Arenal, ein Wahrzeichen und gut zugänglich, ermöglicht es allen, in einer üppigen Natur auf den sanften Hängen des Vulkans zu wandern. Im Monteverde Reservat können Kinder die Wege und Hängebrücken erkunden. Sie können sogar die Canopy-Tour machen und dabei auf Ziplines durch den Wald gleiten. Im Corcovado Nationalpark können sie Kolibris, Quetzale, Aras und Orchideen entdecken. Und natürlich darf der beeindruckende Tortuguero Nationalpark nicht fehlen, wo sie die erstaunliche Eiablage der Meeresschildkröten an den weißen Sandstränden beobachten können.

Neben den 33 Nationalparks bietet Costa Rica aufregende Abenteuer, die Teenager begeistern werden. An der Pazifikküste und in der Karibik erwarten sie bunte Fische, Mantarochen, Korallen und Wale. Surfen, Schnorcheln, Kajakfahren, Tauchen... Die Gewässer Costa Ricas bieten unvergessliche Erlebnisse und sind ebenso vielfältig wie der Dschungel selbst! Wer lieber festen Boden unter den Füßen hat, kann einen Ausritt an den wilden Stränden oder im Wald unternehmen. Und um ihre Augen zum Leuchten zu bringen, nehmen Sie sie abends mit zum Golfo Dulce, wo sie das faszinierende Leuchten des Planktons am Ufer beobachten können. Machen Sie auch eine unvergessliche Begegnung mit den indigenen Völkern wie den Bribris, Malekus, Guyami und Borucas, die Sie auf ihren Ländereien willkommen heißen und Ihnen ihre Traditionen, Handwerkskunst und den köstlichen Kakao näherbringen.

Um den außergewöhnlichen Reichtum Costa Ricas vollständig zu entdecken, empfehlen wir eine Mindestdauer von 2 Wochen für Ihren Familienurlaub. Die durchschnittliche Reisedauer unserer Reisenden beträgt 14 Tage. Natürlich können Sie die Dauer je nach Vorlieben, Budget und Reiseroute anpassen, aber mindestens diese Zeit ermöglicht es Ihnen, ein gutes Stück von Costa Rica zu erleben. Wenn Sie mehr Zeit und Budget zur Verfügung haben, können Sie 3 Wochen nutzen, um die reiche Kultur des Landes noch intensiver zu erleben und sich vollständig auf das Pura Vida einzulassen.

Für einen gelungenen Familienurlaub in Costa Rica empfehlen wir Ihnen, Folgendes einzupacken: Leichte Kleidung, um mit der Hitze umzugehen. Lange Hosen und langärmlige Kleidung, um sich in den Dschungelgebieten vor Mückenstichen am Abend zu schützen. Geschlossenes Schuhwerk für bequemes Erkunden der Natur. Sandalen für entspannte Tage am Strand. Sonnencreme, Sonnenbrille, Hüte und Mützen, um sich vor der tropischen Sonne zu schützen. Handtücher und Badebekleidung, unverzichtbar für Strand- und Pooltage! Eine wiederverwendbare Wasserflasche und eine Stofftasche, um Einwegplastik zu vermeiden.

Für die Einreise nach Costa Rica benötigen Reisende kein Visum für Aufenthalte von weniger als 90 Tagen. Es ist jedoch erforderlich, dass alle Familienmitglieder über einen Reisepass verfügen, der mindestens einen Tag über das vorgesehene Rückreisedatum hinaus gültig ist. Darüber hinaus müssen Sie über die entsprechenden Transporttickets und einen Nachweis für Ihre Unterkunft verfügen. Es wird dringend empfohlen, dass Sie Ihre Impfungen (Diphtherie-Tetanus-Pertussis-Polio sowie für Kinder Masern-Mumps-Röteln) bei Bedarf, auffrischen. Je nach Ihrer Reiseroute können auch Impfungen gegen Typhus und Hepatitis A und B empfohlen werden. Schützen Sie sich außerdem vor Malaria, Dengue und anderen durch Mücken übertragbaren Krankheiten, indem Sie ein geeignetes Insektenschutzmittel verwenden. Ihre lokale Agentur gibt Ihnen gerne weitere Informationen zu Impfungen und spezifischen Vorsichtsmaßnahmen entsprechend Ihrer gewählten Reiseroute.

Unsere Tipps für Ihre Costa Rica Reise

Andere Reiseideen, die Ihnen gefallen könnten
Andere Reiseziele, die Ihnen gefallen könnten

Bewertungen unserer Costa Rica Reisenden

4.6585 Bewertungen
Familie knöll
5
Alles war super organisiert, unsere Wünsche wurden zu 100 % umgesetzt da wir viel Wert auf nachhaltiges Reisen legen, war es sicherlich eine Herausforderung für Alex von der lokalen reiseagentur Alles absolut empfehlenswert wir wurden jederzeit wieder mit evaneos unsere Reise organisieren
Mehr lesen
Veronika
Planen Sie Ihre Reise mit der Agentur von Veronika
Agentur anzeigen
Nadine
5
Ich spreche kein Wort Spanisch und war noch nie in Costa Rica. Umso mehr war ich froh, bald auf Evanos gestossen zu sein. Der Service war unglaublich! Ich habe direkt eine lokale Ansprechperson von der lokalen Agentur in Costa Rica zugewiesen bekommen, mit der ich via App oder online mit der Chat-Funktion kommunizieren konnte. Nachdem ich grob meine Vorstellungen geäussert habe, wurde mir ein individueller Reiseplan mit Hotels, allen Transfers, und Aktivitäten vorgeschlagen. Ich habe dann die Reise etwas umgestellt und noch ein paar Wünsche angegeben und schnell wurde die Offerte entsprechend geändert. In der App konnte ich dann durch die 14 Tage Reise scrollen und in jeden Tag für Details eintauchen. Kurz vor der Abreise habe ich dann den Zugang zu einer 2. App - TravelKey - erhalten. Darin waren alle Voucher und Zeiten mit allen 6 Hotels, 8 Transfers, und 6 Touren geplant. Und das Beste - Alles (!) hat gemäss Plan funktioniert. Unglaublich! Der lokale Reisebegleiter, mit dem ich die ganze Zeit schon Kontakt hatte, hat mir dann noch seine Kontaktinfo angegeben, so dass ich unkompliziert zum Beispiel die Zeiten für Transfers spontan ändern konnte. Zusammengefasst habe ich mit minimalem Aufwand eine individuell auf uns zusammengestellte Reise mit sehr gutem Preis-Leistungsverhältnis gebucht, so dass wir wahnsinnig schöne und entspannte Tage, in denen wir uns um Nix kümmern mussten, in Costa Rica verbringen konnten! Pura Vida!
Mehr lesen
Veronika
Planen Sie Ihre Reise mit der Agentur von Veronika
Agentur anzeigen
Alle Bewertungen ansehen