Rufen Sie uns an! Mo - Fr 9:00 - 18:00 Uhr
Hilfe Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Mein Account
Kundenservice
Rufen Sie uns an! Mo - Fr 9:00 - 18:00 Uhr
Hilfe Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reiseführer Costa Rica

Costa Rica Reiseziele

Eine Reise nach Costa Rica, eine Landbrücke zwischen Nord- und Südamerika, bedeutet, dass man sich für einen ethik- und umweltbewussten Aufenthalt im Land des „Grünen Goldes“ entschieden hat. Auf einer Fläche, die nur wenig größer als das Bundesland Niedersachsen ist, bietet Costa Rica sehr unterschiedliche Landschaftsformen, bestehend aus zwei Küstengebieten (Karibik und Pazifik), zahlreichen Vulkanen und vor allem 34 Nationalparks (rund ein Drittel der Gesamtfläche).

Trotzdem muss man seine Reiseroute sehr gut vorbereiten, denn das Land ist von den Kordilleren versperrt, die Verkehrswege sind manchmal in sehr schlechtem Zustand, und die Reise kann recht teuer werden. Am besten konzentrieren Sie sich auf Ihre Interessenschwerpunkte, um Ihre Reise zu optimieren. Dabei können Sie sich auf die Empfehlungen und Anregungen der Evaneos-Experten verlassen. Sie verraten Ihnen Ihre Lieblingstouren in der „zentralamerikanischen Schweiz“.

Eine Rundreise in Costa Rica fängt immer in San José an. Die Hauptstadt wird oft verunglimpft, in Wirklichkeit ist sie jedoch sehr gastfreundlich und hat kulturell viel zu bieten. Die Besonderheit des Landes sind die harmonisch in der Natur integrierten Lodges im Flachland und in den Bergregionen im Norden des Landes. Planen Sie einen Aufenthalt in der Nähe des Nationalparks Vulkan Arenal in La Fortuna, schweben Sie auf einer Canopy-Tour über dem Nebelwald des Reservats Monteverde, oder entspannen Sie sich am himmelblauen Fluss des Nationalparks Vulkan Tenorio.

An der Karibikküste sollten Sie unbedingt einen Ausflug auf den Kanälen des Nationalparks Tortuguero machen und die Schildkröten bei der Eiablage am Strand beobachten. Der Nationalpark Cahuita, das jamaikanische Dorf Puerto Viejo sowie die indigenen Gemeinschaften der Bribri in der Gemeinde Talamanca werden diejenigen, die Abwechslung und Entspannung in der Sonne suchen, begeistern.

An der Pazifikküste ist der Nationalpark Manuel Antonio mit seinem herrlichen Strand und seinen nicht besonders scheuen Tieren bei einem Familienausflug unumgänglich. Surfer kommen auf der tobenden See der Umgebung auf ihre Kosten, während Abenteuerlustige eine Wandertour im Nationalpark Corcovado auf der Osa-Halbinsel unternehmen.