Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind für Sie von Montag - Freitag von 09:30 - 17:30 Uhr da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reiseziele
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil

Turrialba

Praktische Informationen über Turrialba

  • Begegnungen vor Ort
  • Parks und Gärten
  • Vulkane
3 / 5 - 2 erfahrungen
Wie kann man anreisen?
Von San José aus knapp 2 Stunden im Bus
Wann ist die beste Zeit?
Von November bis April
Minimaler Aufenthalt
Ein Tag

Erfahrungen von Reisenden

Baptiste Rutko Erfahrener Reisender
24 verfasste Bewertungen

Turrialba ist eine Universitätsstadt mit lebhaften Farben. Sie gilt nicht als touristische Sehenswürdigkeit des Landes, ist aber ein netter Ort, bei dem man auf einer Fahrt durch Costa Rica einen Halt einlegen kann.

Mein Tipp:
Halten Sie Ihren Fotoapparat bereit und nehmen Sie sich die Zeit, sich in den Straßen des Stadtzentrums treiben zu lassen, wo die Häuserwände häufig in kräftigen Farben bemalt sind, so dass Sie "Street Photography" praktizieren können.
Meine Meinung
Während meiner Reise nach Costa Rica konnte ich eine Nacht und einen ganzen Tag in Turrialba verbringen. Es gibt kaum spezielle Angebote für Touristen vor Ort, aber ich habe diese Stadt dennoch charmant gefunden, weil man in ihr meiner Meinung nach den Alltag der Bewohner von Costa Rica beobachten kann, die außerhalb der reinen Touristenzonen leben.
Was unser Abendessen in Turrialba betrifft, so sind wir einfach ziellos durch die Straßen dieser Stadt geschlendert, bis wir auf ein mexikanisches Restaurant stießen. Nach dem erstaunten Blick des Besitzers zu urteilen, kommen in sein Lokal nicht allzu häufig Touristen, um dort zu essen. Der Service dort war dennoch Spitze! Die Kellner und der Besitzer haben uns jeden Wunsch von den Augen abgelesen, und wir konnten eine Reihe mexikanischer Spezialitäten zu einem erstaunlich niedrigen Preis essen; wenn ich mich recht erinnere, befindet sich dieses Lokal in der Calle 0 oder Calle 2, hinter dem Park Quesada Casal.
Falls Sie die Gelegenheit dazu haben, sich mit einem Einheimischen zu unterhalten, dann sollten Sie ihn nach der Universität und dem dazugehörigen Forschungszentrum fragen (CATIE – Tropisches Agronomie-Zentrum für Forschung und Lehre), auf das sie wegen seiner internationalen Bedeutung dort sehr stolz sind.
Alicia Munoz Erfahrener Reisender
90 verfasste Bewertungen

Der Turrialba ist ein aktiver Stratovulkan in Costa Rica, liegt in der gleichnamigen zentralen Provinz und ist der «Nachbar» des Irazu. 

Mein Tipp:
Die Vulkane Turrialba und Irazu werden als Zwillinge bezeichnet, weil sie auf dem selben Sockel stehen, liegen aber zwanzig Kilometer voneinander entfernt. Ich selbst rate eher zum Irazu.
Meine Meinung

An der Schnittstelle von 3 tektonischen Platten, zählt Costa Rica auf seinem Territorium 116 Vulkane, von denen 7 noch aktiv sind. Turrialba ist neben dem Irazu und dem Arenal einer der aktivsten Vulkane.

Seine letzte große Eruption im November 2014 hat Asche bis in die Hauptstadt San José geschleudert, die ungefähr 50 Kilometer vom Krater entfernt liegt. Sein Gipfel besteht aus drei Kratern, deren aktiver unter ständiger Beobachtung steht. 

Es gibt 2 Möglichkeiten für den Aufstieg: Eine Wanderung von ca. 4 Stunden für die Sportlicheren oder ungefähr 3 Stunden zu Pferde.

Obwohl dieser Vulkan ein interessantes Ziel bei einer Reise nach Costa Rica ist, habe ich eine Vorliebe für seinen Nachbarn, den Irazu. Denn diesen fand ich wesentlich schöner, auch wegen des hübschen, jadegrünen Sees im Herzen des Kraters.

Rundreisen und Aufenthalte Turrialba