Kundenservice
Rufen Sie uns an! Montag - Freitag 9 - 20 Uhr, Samstag 10 - 18 Uhr
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reiseziele
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil

Peru Island Hopping Galapagos und die Highlights von Peru

  • Klassiker
Auf dieser Reise entdecken Sie das traditionsreiche Peru und die faszinierende Tierwelt der Galapagos Inseln. Schlendern Sie durch die schmalen Steingassen von Cusco, bewundern Sie die atemberaubende Landschaft im Heiligen Tal der Inka und lernen Sie die Menschen vor Ort kennen. Auch das Highlight einer jeden Perureise - Machu Picchu – darf natürlich nicht fehlen.

Individuell anpassbare Rundreiseidee

Individuell anpassbarer Reisevorschlag

Diese Reise wurde von unserem lokalen Reiseexperten erstellt, um Sie zu inspirieren. Jedes Element dieser Reise kann an Ihre Wünsche und Interessen angepasst werden, von der Dauer der Reise bis hin zu Unterkünften und Aktivitäten.

Tag 1: Ankunft in Lima

Ein Mitarbeiter wird Sie am Flughafen in Lima herzlich Willkommen heißen und Sie zu Ihrem Hotel begleiten. In einer kurzen Informationsveranstaltung erhalten Sie dann alle wichtigen Informationen rund um Ihren Reiseverlauf.

Etappen
Lima
Unterkunft
Übernachtung im Casa Andina Classic Centro Miraflores (Lima)

Tag 2: Kulinarisches Erlebnis in Lima

Gemeinsam mit Ihrem Guide besuchen Sie heute den Markt Surquillo, wo Sie eine Vielfalt an erstklassigen Produkten der peruanischen Küche kennen lernen. Im Anschluss begeben Sie sich zum Restaurant “El Bolivariano” im Stadtteil Puerto Libre, wo Sie dabei zusehen, wie das Nationalgericht “Ceviche” und das Nationalgetränk “Pisco Sour” zubereitet werden. Genießen Sie ein Mittagessen vom Buffet und probieren Sie verschiedene Gerichte der peruanischen Küche.

Mahlzeiten inklusive: Frühstück und Mittagessen

Etappen
Lima
Unterkunft
Übernachtung im Casa Andina Classic Centro Miraflores (Lima)

Tag 3: Flug nach Cusco und Stadtbesichtigung

Reisen Sie heute mit dem Flugzeug weiter in das Herz des Inka-Reiches - nach Cusco, auch bezeichnet als „Nabel der Welt“. Besuchen Sie bei einer Stadtbesichtigung den faszinierenden Sonnentempel Korikancha, den zwölfeckigen Stein und die Kathedrale, welche von den Spaniern auf den Grundmauern eines Inka-Palastes gebaut wurde.  Von hier aus besuchen Sie die archäologischen Ruinenanlagen von Cusco. Dazu gehören Sacsayhuaman, Qenqo, Puca Pucara und anschließend das Wasserheiligtum Tambomachay.

Mahlzeiten inklusive: Frühstück

Etappen
Cusco
Unterkunft
Übernachtung im Hotel Boutique Wakapunku Cusco (Cusco)

Tag 4: Das Heilige Tal der Inkas

Das fruchtbare Tal am Ufer des Flusses Urubamba war zentraler Punkt für Tempel und heilige Bauten der Inka. Diese hatten entweder strategische oder religiöse Gründe. Den ersten Halt machen Sie heute in dem authentischen Andendorf Pisac, bekannt für seine Ruinen und den farbenfrohen Kunsthandwerks-Markt. Testen Sie Ihr Verhandlungsgeschick - zahlreiches Kunsthandwerk, Keramiken, Silberschmuck und Textilien warten auf Sie. Zum Mittagessen werden Sie in ein Landhaus im Heiligen Tal eingeladen, bevor Sie sich die Ruinen von Ollantaytambo ansehen. Erkunden Sie den charmanten Ort, in dem sich seit der Inka-Zeit nicht viel verändert hat. Von Ollantaytambo aus fahren Sie mit dem Zug weiter nach Machu Picchu Dorf. In Aguas Calientes angekommen, werden Sie in Ihr Hotel begleitet.

Fahrzeiten: Ca. 3 Stunden

Mahlzeiten inklusive: Frühstück und Mittagessen

Unterkunft
Übernachtung im Hotel Casa Andina Classic (Machu Picchu)

Tag 5: Besichtigung Machu Picchu

Der erste Blick auf die Ruinen von Machu Picchu wird Sie sicherlich beeindrucken. Es ist eines der neuen 7 Weltwunder – und zu Recht, denn die architektonische Meisterleistung der Inka und die beeindruckende Lage der Festung ist ein besonderes Erbe für die Menschheit und eines der beliebtesten Ausflugsziele weltweit! Besichtigen Sie mit einem Guide die verschiedenen Monumente innerhalb von Machu Picchu wie den Hauptplatz, den heiligen Stein, die Sonnenuhr, die königlichen Zimmer und den Tempel der drei Fenster. Erkunden Sie die Ruinen noch ein wenig auf eigene Faust und nutzen Sie die vielen Möglichkeiten für Fotos. Am Nachmittag fahren Sie mit dem Zug zurück nach Cusco. 

Fahrzeiten: Ca. 3,5 Stunden


Mahlzeiten inklusive: Frühstück

Unterkunft
Übernachtung im Hotel Boutique Wakapunku Cusco (Cusco)

Tag 6: Flug nach Quito

Heute verlassen Sie die Inka-Stadt Cusco und treten Sie Ihre Weiterreise nach Quito an. Sie werden nach Ankunft am Flughafen abgeholt und in Ihr Hotel begleitet.

Mahlzeiten inklusive: Frühstück

Etappen
Quito
Unterkunft
Übernachtung im Hotel Vieja Cuba (Quito)

Tag 7: Stadtbesichtigung in Quito

Heute werden Sie Quito entdecken. Sie starten mit einem Panorama-Blick auf den Park Alameda und die Basilica, gefolgt von einem Spaziergang entlang der Straße Seven Crosses. Auf einem Rundgang, den Sie beim Independence Square beginnen, besuchen Sie das Regierungsgebäude, die Kathedrale, die vergoldete Kirche La Compañia, die Kirche San Francisco und den Platz San Francisco. Am frühen Nachmittag werden Sie das Monument „Mitad del Mundo“ - den Mittelpunkt der Erde besuchen. Optional können Sie anschließend dem Museum Inti Ñan ein Besuch abstatten. 

Mahlzeiten inklusive: Frühstück

Etappen
Quito
Unterkunft
Übernachtung im Hotel Vieja Cuba (Quito)

Tag 8: Flug auf die Galapagos Inseln und Puerto Ayora

Heute verlassen Sie die Großstadt Quito mit dem Flugzeug in Richtung Galapagos Inseln. Am Flughafen Baltras werden Sie bereits erwartet und zum Hafen Ayora gebracht. Auf dem Weg besuchen Sie mit Ihrem Guide das Hochland und ddie Riesenschildkröten. Nach dem Mittagessen werden Sie die Charles Darwin Station besichtigen, wo Sie zahlreiche Schildkröten sehen werden. 

Fahrzeiten: Ca. 2 Stunden

Mahlzeiten inklusive: Frühstück - Mittagessen - Abendessen

Etappen
Galapagos Inseln
Unterkunft
Übernachtung im Hotel Santa Fe Puerto Ayora (Galapagos Inseln)

Tag 9: Ausflug mit dem Segelschiff

Nach dem Frühstück treffen Sie Ihren Guide in der Hotel-Lobby und werden zum Hafen gebracht, wo Sie Ihre Tour starten. Zunächst segeln Sie in Richtung North Seymour, einem Ort, der ideal zum Wandern, Schwimmen, Schnorcheln und für Tierbeobachtungen ist. Danach geht es weiter zur Insel Bartolome, die zu den schönsten und am häufigsten fotografiertesten Inseln gehört. Es erwartet Sie ein beeindruckender Blick auf zwei Buchten mit einer faszinierende Formation von Lava-Gestein und vulkanischen Kegeln. Das Mittagessen an Bord der Yacht inklusive.   

Fahrzeiten: ca. 3 Stunden

Mahlzeiten inklusive: Frühstück Mittagessen -  Abendessen

Etappen
Galapagos Inseln
Unterkunft
Übernachtung im Hotel Santa Fe Puerto Ayora (Galapagos Inseln)

Tag 10: Ausflug nach Santa Cruz und Tortuga Bay

Ihr Guide holt Sie nach dem Frühstück von Ihrem Hotel ab, um gemeinsam zum Hügel Mesa zu fahren. Von hier aus haben Sie einen atemberaubenden Blick über den Archipel. Lernen Sie verschiedene endemische Pflanzenarten dieser Zone kennen und besuchen Sie auf der westlichen Seite der Insel den größten Krater von Santa Cruz. Nach dem Mittagessen geht es weiter zur Tortuga Bucht. Wandern Sie 45 Minuten entlang von Kakteen bis zum Strand „Playa Brava“, der für seine starke Strömung bekannt ist. Am Strand sehen Sie jede Menge Leguane, Seevögel und Pelikane. Im Anschluss wandern Sie ca. 15 Minuten zum Strand Mansa, zu einer natürlichen Lagune, wo Sie Blaufußtölpel und Pelikane sehen werden. Nutzen Sie die Möglichkeit, im Wasser zu schwimmen oder sich in der Sonne zu entspannen!

Fahrzeiten: Ca. 3 Stunden

Mahlzeiten inklusive: Frühstück -  Mittagessen - Abendessen

Unterkunft
Übernachtung im Hotel Santa Fe Puerto Ayora (Galapagos Inseln)

Tag 11: Ausflug mit dem Segelschiff

Wir werden heute weiter segeln, um neue Inseln und wilde Tiere auf Galapagos kennen zu lernen. Nach dem Frühstück treffen Sie Ihren Guide und es geht los zum Hafen, wo Ihre Tour beginnt. Das Mittagessen ist an Bord einer Yacht ist wieder inklusive. 

Mahlzeiten inklusive: Frühstück und Mittagessen

Etappen
Galapagos Inseln
Unterkunft
Übernachtung im Hotel Santa Fe Puerto Ayora (Galapagos Inseln)

Tag 12: Fahrt nach Baltra und Heimreise

Am Morgen werden Sie zum Flughafen in Baltra begleitet. Auf dem Weg dahin machen Sie einen Abstecher zu den „Zwillingskratern“ (Los Gemelos) und genießen einen atemberaubenden Blick über die Spalten und Kammern, welche die Natur geformt hat. Später erreichen Sie den Flughafen, wo Sie Ihren Flieger nach Quito nehmen, um von dort Ihre Heimreise anzutreten.

Fahrzeiten: Ca. 1,5 Stunden


Mahlzeiten inklusive: Frühstück

Etappen
Baltra Island

Lima Cusco Pisac Aguas Calientes Machu Picchu Quito Galapagos Inseln Baltra Island

Preisdetails

Eine Reise ganz nach Ihren Vorstellungen

Dieser Preis bezieht sich auf die genannte Reiseroute und gibt Ihnen einen Überblick über das für dieses Reiseziel erforderliche Budget. Während des gesamten Reiseplanungsprozesses hilft Ihnen der lokale Reiseexperte, Ihre Reise an Ihre Vorstellungen und Budget anzupassen.

Ca. 3.080 € / 12 Tage
Ohne internationale Flüge
Preis pro Person in Euro 2Pers 4Pers 6Pers EZ-Zuschlag
Nebensaison: Oktober - Januar  3.080 € 2.720 € 2.720 € 1.100 €
Hauptsaison: Februar - September 3.240 € 2.860 € 2.860 € 1.160 €

Im Preis enthalten

  • 2 Übernachtungen in ausgewähltem Hotel in Lima
  • 2 Übernachtungen in ausgewähltem Hotel in Cusco
  • 1 Übernachtung in ausgewähltem Hotel in Aguas Calientes (Machu Picchu Dorf)
  • 2 Übernachtungen in ausgewähltem Hotel in Quito
  • 5 T / 4 N Hopping Galapagos Programm
  • Private Transfers Hotel – Flughafen – Hotel
  • Alle Ausflüge wie im Programm beschrieben im internationalen Teilnehmerkreis mit englischsprachigem Guide
  • Tour durch Machu Picchu, privat mit englischsprachigem Guide
  • Eintritte zu allen im Programm beschriebenen Sehenswürdigkeiten
  • Verpflegung wie im Programm beschrieben
  • Tag 4 und 5 – Inca Rail “Tourist Class” Zugticket von/nach Ollantaytambo/Aguas Calientes

Nicht im Preis enthalten

  • Internationale Flüge / Nationale Flüge
  • Reiseversicherung
  • Alle weitere,  nicht im Programm beschriebene Verpflegung
  • Persönliche Ausgaben und Trinkgelder
  • Evtl. Preiserhöhungen an nationalen Feiertagen in Peru
Buchen Sie Ihre Flüge nach Peru
Die internationalen Flüge sind nicht in dieser Reise enthalten . Sie können Ihre lokale Agentur bitten, Ihre Flüge für Sie über unseren Partner Option Way zu reservieren. Dabei profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen:
  • Attraktive Preise
  • Keine versteckten Gebühren
  • Die Agentur von Lisa in Peru wird im Falle von Flugänderungen informiert
Fragen Sie Ihren lokalen Reiseexperten oder besuchen Sie die Webseite unseres Partners.

Diese Reiseidee entspricht nicht Ihren Vorstellungen?

Planen Sie Ihre Reise genau nach Ihren Vorstellungen Weitere Peru Reiseideen (41)

Weitere Reiseideen

Andere Reiseideen weltweit