100% CO₂-Emissionsausgleich
Mein Account
Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind Montags - Freitags von 9:00 - 12:00 Uhr und 13:30 - 16:00 Uhr für Sie da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reiseziele
Top Reiseziele in Südamerika
Weitere Reiseziele in Südamerika
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil

Peru Reiseziele

Eine Reise nach Peru wird Sie in die Kultur der Ureinwohner eintauchen lassen und Ihren mythische Sehenswürdigkeiten wie Machu Picchu oderden Titicaca-See näher bringen. Probieren Sie Cuy (Meerschweinchenfleisch), besuchen Sie schwimmende Inseln, erkunden Sie die Spuren der Inkas, fahren Sie mit einem Buggy über Sanddünen oder mit dem Pferd im Canyon: es warten viele Überraschungen im Land der Pachamama, für das man sich wirklich begeistern kann.

Es ist möglich, den Großteil des Landes in einem Zeitraum von zwei Wochen zu erkunden, und Sie werden sicherlich Lust haben, auch außerhalb von befestigten Wegen zu wandern. Dafür können Sie sich an die Experten von Evaneos wenden. Sie haben dort viel Zeit verbracht und können viele Anekdoten erzählen sowie praktische Tipps geben.

Nach Ihrer Ankunft in Lima können Sie sich sofort an die Küste des Pazifischen Ozeans begeben und den Leuchtturm von Pisco bewundern, in Ica surfen und mit einem Retro-Flugzeug über die Nazca-Linien fliegen. Sie können von dort einfach nach Cuzco und ins Heilige Tal der Inkas gelangen, dessen größtes Juwel Machu Picchu ist, eines der 7 neuen Weltwunder! Machen Sie, je nach Lust und Laune, eine Wandertour oder gelangen Sie mit dem Bus oder mit dem Zug von einer archäologischen Sehenswürdigkeit zur anderen.

Von Puno aus können Sie eine Reise zu Inseln Isla Amantani und Taquile unternehmen, die auf dem Titicaca-See liegen, dem höchstgelegenen schiffbaren See der Welt. Von dort aus geht die Reise weiter nach Arequipa, die weiße Stadt, und nachher folgt eine Trekkingtour in den Colca-Canyon.

Im Norden lädt die Amazonas Region rund um Iquitos ein, wo Sie Ureinwohner, Schamanen sowie Klettersport-Liebhaber treffen können, welche die höchsten Berge der Anden in Angriff nehmen.

Sie wissen nun, dass eine Reise nach Peru nicht nur aus Erholung besteht; Sie werden mit vielen einzigartigen Erinnerungen zurückkehren. Verlieren Sie keine Minute und erstellen Sie sofort Ihre Traumreise auf der Seite von Evaneos.

Julie Olagnol
Moray (Peru)
Moray
4.5/5
Moray ist eine historische Stätte in der Region Cuzco und wird jedem Reisenden gefallen, der in dieser Gegend von Peru unterwegs ist.
Nazca (Peru)
Nazca
4.5/5
Stadt im Süden von Lima bekannt für die riesigen, geheimnisvollen Scharrbilder.
Die beeindruckende Inka-Stätte, erbaut von Pachacutec, nur zwei Kilometer von Cusco entfernt.
Arequipa (Peru)
Arequipa
4.3/5
In Bevölkerungszahlen gemessen ist Arequipa die zweitgrößte Stadt in Peru. Sie liegt im Süden des Landes an der chilenischen Grenze auf 2.300 m Seehöhe in der andinen Cordillera. Stolz trägt sie den Beinamen "Weiße Stadt". Ein Muss...
Cayma (Peru)
Cayma
4/5
Cayma ist eine geschichtsträchtige Stadt in der Nähe von Arequipa. Dies bezeugen die zahlreichen historischen Bauwerke der Stadt.
Absolut sehenswerte archäologische Stätte in der Region von Ancash und astronomisches sowie religiöses Zentrum der Chavin-Kultur.
Chiclayo ist die viertgrößte Stadt in Peru. Es ist das ganze Jahr über heiß und sonnig. Eine Stadt, die den Besuch nicht nur wegen des Klimas, sondern auch wegen ihrer Architektur und den vielen archäologischen Funden wert ist.
Chivay (Peru)
Chivay
4/5
Das 150 km von Arequipa gelegene Chivay ist ein kleines Dorf vor den Toren des Colca-Tals.
180 km von Arequipa entfernt, ist der Canyon de Colca der zweittiefste Canyon der Welt.. Hier durchwandert man phänomenale Landschaften.
Alle Busse halten am Cruz del Condor, damit die Reisenden den edlen Flug der Raubvögel beobachten können. Das Kreuz des Kondors ist 50 km von Chivay entfernt.
Eine fast verlorene Oase in einer der trockensten Wüsten der Welt, nur 5 km von der Inkastadt entfernt.
Badeort im Norden von Lima, einige Kilometer von Trujillo entfernt.
Das kleine Dorf im Heiligen Tal ist besonders bekannt dafür, dass es eine Zwischenetappe auf dem sehr bekannten Inka-Pfad ist, der zum Machu Picchu führt.
Die Amantani-Insel ist einer von zwei Inseln auf der peruanischen Seite des Titicacasees. Sie ist nur 9 km2 groß und bei der Bootsfahrt durch das blaue Wasser wird die Insel nur langsam größer, wenn man sich nähert. 4.000 Menschen leben auf der Insel.
Wunderschöner See in der Cordillera Huayhuash (Region Ancash) und für viele der erste Campingplatz auf dem Trekk.
Ein schöner See der Weißen Kordilleren (Region Ancash) und kampieren auf den Treks Cedros/Alpamayo.
Die Inselgruppe gehört zum Distrikt Paracas (südlich von Lima) und wird auch Galapagos für Arme genannt.
Camp auf der Trekkingroute durch die Cordillera Blanca (Region Ancash), Santa Cruz.
Huayhuash in der Region Ancash ist der Beginn einer der schönsten Trekking-Routen von Peru.
Ollantaytambo ist eine kleine peruanische Stadt und war früher ein Zentrum der Inka. Die Stadt ist eine interessante Etappe für jeden Perureisenden.
Nicht weit von den Ruinen von Runkurakay liegt Pacamayo, ein Tal, das während der berühmten Trekking-Tour auf dem Inka-Pfad durchquert wird.
Drei Stunden Fahrt von Cusco liegt das Dorf Pacchanta, auf 4 200 Metern Höhe und am Fuße des Bergs Ausangate. 
Auf 3.800 Metern Höhe, im Herzen des Heiligen Tals gelegen, ist Patabamba ein Weberdorf.
Pisac (Peru)
Pisac
4/5
Pisac ist die erste Stätte des Heiligen Tales die man besuchen sollte, wenn man mehrere Tage Zeit für die Umgebung von Cuzco hat.
Sangalle ist eine Oase im Cañón del Colca-Tal (3.400 m tief!) Wanderfreunde müssen hier einfach vorbeikommen, die Pause ist mehr als verdient!
Taquile ist die Insel der strickenden Männer! Diese friedliche Insel ist weithin bekannt und gehört zum Programm der meisten Touren am Titicacasee. 
Kampieren auf der famosen Trekking-Tour von Santa Cruz in den Weißen Kordilleren (Region Ancash).
Tinqui (Peru)
Tinqui
4/5
Tinqui ist ein kleines Dorf in den Anden din der Cordillera de Vilcanota.
Yanque (Peru)
Yanque
4/5
Die Straße nach Yanque ist allein schon einen Besuch wert. Dieses Dorf im Hinterland ist winzig klein, aber der Empfang ist herzlich.
Trujillo (Peru)
Trujillo
3.7/5
Trujillo ist eine interessante Etappe für jeden Reisenden, der in den Norden Perus reist, um die Überreste und Ruinen der alten Zeit zu entdecken.

Wann ist die beste Reisezeit für Peru?

Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Weitere Details

Unsere individuell anpassbaren Peru Reiseideen

Erlebnis hinzugefügt
Sie können Ihrer Reiseanfrage weitere Erlebnisse hinzufügen, bevor Ihre Wünsche an eine lokale Agentur versendet werden
Meine Reiseanfrage ansehen