Informationen zu den Reisezielen
100% CO²-Emissionsausgleich
Mein Account
Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind Montags - Freitags von 9:00 - 12:00 Uhr und 13:30 - 16:00 Uhr für Sie da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reiseziele
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil
Sacsayhuamán

Sacsayhuamán (Peru)

Praktische Informationen über Sacsayhuamán

  • Natur, Abenteuer & Sport
  • Archeologische Sehenswürdigkeiten
  • Historische Orte oder Monumente
  • Weltkulturerebe
4 / 5 - 2 Erfahrungen
Wie kann man anreisen?
30 Minuten mit dem Bus von Cusco
Wann ist die beste Zeit?
Von März bis Dezember
Minimaler Aufenthalt
Ein halber Tag

Sacsayhuamán: Entdecken Sie unvergessliche Erlebnisse

Erfahrungen von Reisenden

Emilie Couillard Erfahrener Reisender
126 verfasste Bewertungen

Riesengroße Steine, fugenlos aneinandergefügt, bilden die umwerfende Mauer der Inka von Saksaywaman.

Mein Tipp:
Als ich im Heiligen Tal unterwegs war, habe ich mir Touristenticket für alle großen Inka-Sehenswürdigkeiten gekauft. Es ist viel günstiger als die Einzeltickets und 10 Tage lang gültig.  
Meine Meinung

Die Inkafestung Saksaywaman thront über der Stadt Cusco. Oben angekommen erkennt man erst, wie riesig die einzelnen Steine der Mauern sind. Einige davon sind 10 Mal größer als ich. Ich konnte das einfach nicht glauben. Wie sind die Steine hierhergekommen?

Genau deswegen sind die Inka-Bauwerke so geheimnisvoll und bewundernswert. Diese Fähigkeit der Inka, derart umwerfende Konstruktionen zu entwickeln, um ihr Reich weiter auszubauen. Saksaywaman gehört seit 1983 auch zum UNESCO-Weltkulturerbe.

Wussten Sie, dass die Inka ohne Mörtel gebaut hatten und so die Einsturzgefahr bei Erdbeben geringer war? Peru ist eine stark gefährdete Erdbebenzone. Als die Spanier in Peru ankamen haben sie alles zerstört, was an die vorigen Kulturen erinnerte und alles in ihrem Stil neu aufgebaut. Anders als die Inka haben Sie nicht an die Erdbebengefahr gedacht. Gleich beim ersten Erdbeben wurden ihre Gebäude von Mutter Natur vernichtet. 

Die Mauer von Saksaywaman.
Eva Martin Erfahrener Reisender
179 verfasste Bewertungen

Die beeindruckende Inka-Stätte, erbaut von Pachacutec, nur zwei Kilometer von Cusco entfernt.

Mein Tipp:
Hinweis an alle Freunde alter, geschichtsträchtiger Steine: machen Sie eine Tour in die „Zona X“, die sich ebenfalls nicht weit von Cusco befindet. Der Mondtempel, der Affentempel und andere Stätten, die man als Orte mit einer besonderen Energie betrachtet, werden Sie begeistern.
Meine Meinung

Manche sagen, dass die Inka, als sie kamen, um Cusco zu erobern, der Stadt bei ihrem Wiederaufbau die Form eines Pumas gaben. Die Stätte von Sacsayhuaman wurde auf den Hügeln gebaut, um den Kopf dieses Tieres darzustellen. Die Siedler dachten lange aufgrund ihrer geographischen Lage, dass es sich um eine militärische Festung handele, aber heute sind sich die Experten einig, dass es in der Tat ein religiöser Tempel ist. 

Abgesehen von diesen historischen Fakten muss man sagen, dass Sacsayhuaman ein absolutes Muss auf Ihrer Reise ist, wenn Sie auf der Suche nach verlorenen Städten sind. In Anbetracht der guten Erreichbarkeit vom touristischen Zentrum der Region (und des Landes) wird Cusco von Besuchern überrannt. Aber davon abgesehen ist der Besuch wirklich sehr beeindruckend: perfekt behauene zyklopische Steine, ohne Mörtel sauber aufeinander gebaut, die Geheimnisse, die sie noch immer umgeben, und alles in einer wunderschönen Umgebung... Phantastisch! Auch der Blick auf die Stadt ist außergewöhnlich. Wenn Sie im Juni in dieser Gegend sind, können Sie das Inti Raymi oder die Inka-Sonnenwende (der 24. und nicht der 21. Juni) in Form eines sehr beliebten Festes feiern. Da ich daran nicht teilgenommen habe, kann ich darüber nichts sagen.

Blick auf die Stätte

Rundreisen und Aufenthalte Sacsayhuamán

  • Unbekannte Wege entdecken
Genießerreise durch die Küche der Inkas
ca. 17 Tage ab 2.930 €
  • Sport und Abenteuer
Trekking auf Inkapfaden zum Machu Picchu
ca. 10 Tage ab 1.520 €
Erlebnis hinzugefügt
Sie können Ihrer Reiseanfrage weitere Erlebnisse hinzufügen, bevor Ihre Wünsche an eine lokale Agentur versendet werden
Meine Reiseanfrage ansehen