Kundenservice
Sie haben Fragen? Unser Kundenservice ist Montag-Freitag von 9:00-12:00 Uhr und 13:30-16:00 Uhr für Sie da. Sie möchten wissen wie Evaneos funktioniert? Mehr unter "Unser Konzept"
Evaneos Kundenservice 089/38038982
Reiseziele
Top Reiseziele in Südamerika
Weitere Reiseziele in Südamerika
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Bewusst reisen
Peru

Huaraz, eine Perle inmitten weißer Gipfel

8 Stunden mit dem Bus von Lima entfernt. Die Stadt ist ein Schatz! Besuchen Sie Huaraz, tauchen Sie ein in unberührte Natur und entdecken Sie die authentische Kultur. Ein Paradies für alle Naturfreunde. In der Umgebung von Huaraz gibt es viele Naturschönheiten zu bewundern.

Die Stadt Huaraz liegt auf 3.080 m Seehöhe, eingebettet in der Talsohle der Cordillera Blanca und der Cordillera Negra, in der Sierra der peruanischen Anden. Huaraz ist auch die Hauptstadt der Region Ancash.

Die Stadt hat sich nach dem schweren Erdbeben von 1970 wieder gefangen. Heute bemerkt man davon kaum noch etwas. Huaraz hat sich beim Wiederaufbau einen neuen Look verpasst und ist bei den Touristen sehr beliebt. 

Etappenziel Huaraz

Huaraz ist sympathisch, aber es sind vor allem die kleinen Dörfer in der Umgebung, die Ihren Aufenthalt in dieser Ecke Perus zu einem unvergesslichen Erlebnis machen. Perfekte Gelegenheit also, um die kulturelle Vielfalt des Landes näher zu erforschen.

Besuchen Sie den majestätischen Llanguanuco-See in Carhuaz, spazieren Sie an einem Sonntag durch den farbenprächtigen Markt von Caraz und verpassen Sie keinesfalls die interessanten Städte Yungay und Huari. Weiten Sie diese Ausflüge auf unbekanntem Terrain auch gleich auf die kulinarischen Spezialitäten Perus aus und kosten Sie El Cuy, das berühmte Meerschweinchen. In unseren Gefilden ist das Meerschweinchen ja ein Haustier und keine Hauptspeise, aber probieren Sie es ! Es schmeckt köstlich und es ist auch reich an Nährstoffen.

Die Einheimischen sind Touristen gewohnt und einige von Ihnen werden sich anbieten, Sie bei Ihren Exkursionen in die Natur zu begleiten. Nehmen Sie das Angebot an, denn die Einheimischen kennen die Gegend viel besser ! Diese Region ist ein Paradies für Wanderfreunde. Das dichte Wegenetz wird Sie begeistern. Sie sehen Naturschönheiten soweit das Auge reicht, allen voran die Lagunen mit ihrem kristallblauen Wasser am Fuß der Gletscher.

Am Sonntagsmarkt von Caraz

Der Nationalpark Huascarán

Huaraz liegt auch am Fuß des atemberaubenden Nationalparks Huascarán. Der Nationalpark ist benannt nach dem gleichnamigen Gletscher in der Cordillera Blanca, der auf einer Seehöhe von 6.768 m liegt. Diesen spektakulären Ort müssen Sie einfach bei einem Besuch in dieser Region von Peru besuchen. Der Nationalpark Huascarán wurde von der UNESCO auf die Liste der Welterbestätten gesetzt.

Der beste Zeitraum für einen Besuch von Huaraz und seiner Umgebung ist von Mai bis Dezember. Im Rest des Jahres herrscht Regenzeit und bei Kälte und sinnflutartigen Regenfällen kann man die Landschaft einfach nicht genießen.

116 Beiträge

Rundreiseideen

Kombi
  • Erste Begegnung
Traumreise Dreiländereck: Peru, Bolivien Chile
ca. 23 Tage ab 4.240 €
  • Abenteuer
Aktivreise durch die Anden
ca. 19 Tage ab 1.940 €
  • Abenteuer
Auf unbekannten Wegen durch die peruanische Landschaft
ca. 19 Tage ab 3.440 €