Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind von Montag - Freitag von 10:00 - 16:00 Uhr für Sie da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reiseziele
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil
Covid-19 - Wohin reisen?Reiseziele entdecken
Marokko im November

Marokko im November

Marokko Reisen im November - Reise jetzt individuell gestalten
Profitieren Sie von der Expertise unserer lokalen Reiseexperten
Reisende
Abreisedatum
Entdecken Sie die individuell anpassbaren Rundreiseideen unserer lokalen Experten.
Alle Profile
Reisedauer

Unsere Marokko Rundreiseideen im November

  • Klassiker
Königsstädte ab Casablanca oder Marrakesch
ca. 8 Tage ab 1.280 €
  • Klassiker
Marrakesch und die Weiten der Sahara
ca. 8 Tage ab 890 €
  • Klassiker
Marrakesch und das Paradies am Rand der Wüste
ca. 8 Tage ab 850 €
  • Unbekannte Wege entdecken
Der Süden abseits ausgetretener Pfade
ca. 15 Tage ab 1.720 €
  • Sport und Abenteuer
Vom Rif-Gebirge ans Mittelmeer
ca. 8 Tage ab 810 €
  • Komfort & Premium
Wanderung und Spa in Tanger
ca. 8 Tage ab 1.260 €
  • Unbekannte Wege entdecken
Mit dem Zug durch Marokko
ca. 11 Tage ab 600 €
  • Klassiker
Mit der Familie ins Land aus 1001 Nacht
ca. 15 Tage ab 2.110 €
  • Unbekannte Wege entdecken
Familienreise durch Stadt, Land und Berge
ca. 8 Tage ab 990 €
Gruppenreise
  • Klassiker
Wüste und Gebirge des Südens in der Gruppe
ca. 10 Tage ab 1.230 €
Gruppenreise
  • Klassiker
Königsstädte in der Kleingruppe
ca. 9 Tage ab 1.280 €
  • Komfort & Premium
Wüstenzauber in handverlesenen Riads
ca. 15 Tage ab 3.570 €

Unsere lokalen Marokko Reiseexperten

Warum nach Marokko reisen?

Wüstensafaris, mittelalterliche Königsstädte, orientalische Basare und malerische Strände erwarten Sie in Marokko – einem Land aus 1001 Nacht. Die Perle Nord Afrikas wird dieses Land genannt – das ist ausnahmeweise keine Übertreibung, denn Marokko ist nicht nur bezaubernd schön, sondern auch so abwechslungsreich wie kein anderes Land. Ob lange Sandstrände, märchenhafte Oasen, das gewaltige Atlasgebirge oder die sagenumwobenen Städte wie Casablanc... Wüstensafaris, mittelalterliche Königsstädte, orientalische Basare und malerische Strände erwarten Sie in Marokko – einem Land aus 1001 Nacht. Die Perle Nord Afrikas wird dieses Land genannt – das ist ausnahmeweise keine Übertreibung, denn Marokko ist nicht nur bezaubernd schön, sondern auch so abwechslungsreich wie kein anderes Land. Ob lange Sandstrände, märchenhafte Oasen, das gewaltige Atlasgebirge oder die sagenumwobenen Städte wie Casablanca, Fés oder Marrakesch: eine Reise nach Marokko zieht jeden in den Bann. Auf einer individuellen Rundreise durch Marokko begeben wir uns auf eine Zeitreise durch die Königsstädte. Jede Königsstadt hat ein eigenes Flair - aber jede erzählt spannende Geschichten der Vergangenheit und der Moderne. Auf den bunten Souks taucht man in die Atmosphäre des Orients ein, der Besuch der römischen Ausgrabungsstätten weckt in jedem den Abenteuergeist. Wenn man als Reisender nach einem erlebnisreichen Tag dann mit einem gesüßten Minz-Tee in einem der schattigen Hinterhöfe sitzt, meint man Teil eines Märchens aus 1001 Nacht zu werden. Wer die Natur liebt, sollte sich auf den Rücken eines Kameles wagen und mit lokalen Experten die Landschaften Marokkos erkunden. Gemächlich reitet man an imposanten Dattelfeldern vorbei, durchquert imposante Felsschluchten um dann schon von weiter Ferne grüne Oasen zu erkennen. Ganz traditionell isst man hier am Lagerfeuer zu Abend und übernachtet in Berberzelten. Ein pures Abenteuer! Marokko bietet aber auch genügen Aktivitäten für Sport- und Strandliebhaber. Marokkos Küste ist hier das richtige Ziel für den perfekten Urlaub. Der feine Sandstrand und die kräftigen Wellen des Atlantiks machen diesen Ort zum perfekten Ziel für einen Bade- und Sporturlaub. Surfer und Segler kommen hier genauso auf ihre Kosten wie Golfer – und das alles vor den Toren der Hafenstadt Agadir, die wiederum ganz eigene Geschichten erzählt. Mehr sehen
Zum Reiseführer

Bewertungen unserer Marokko Reisenden

4.7/5
191 Bewertungen von Reisenden
Unverbindlicher Kostenvoranschlag Angebot anfragen

Marokko Reise im November

Zum Sightseeing sind die Klimaverhältnisse im November geradezu optimal. Im Urlaub in Marokko warten dann Werte zwischen 12°C und 21°C auf Sie. Dieser Monat eignet sich außerdem gut für Wanderungen.

Sehenswürdigkeiten für meine Marokko Reise im November

Wenn Sie Marokko im November bereisen, können Sie in aller Ruhe die einstige portugiesische Hafenstadt El Jadida besichtigen. Die Kolonialherren hatten hier im 15. Jahrhundert erste Festungsbauten anlegen lassen, bis zum 18. Jahrhundert enstand das heutige El Jadida. Im Marokko Urlaub im November lohnt sich auch ein Ausflug nach Moulay Abdallah, welches etwa 12km von den ehemaligen portugiesischen Bastionen entfernt ist. Dort sind zwei Minarette aus der Gründungszeit des damaligen Ortes Tit erhalten geblieben. Entstanden sind sie noch unter der Herrschaft der Almohaden im 12. Jahrhundert. In der Provinz ist außerdem die Kleinstadt Boulaouane interessant, die mit ihrer einsam in der Natur liegenden Kasbah ein herrliches Fotomotiv vor der Kulisse des Flusses Oued Oum er-Rbia bietet.

Die tollsten Aktivitäten für meine Marokko Reise im November

In den Novembertagen ist es besonders empfehlenswert, Marokko beim Wandern zu erkunden. Zwischen Küste und Atlasgebirge gibt es idyllische Pfade, auf denen Sie die unberührte Natur des Maghreb kennenlernen können. Die lokalen Experten von Evaneos stellen Ihnen gerne eine Route zusammen, die Sie bspw. zu den drei schönsten Tälern im Nationalpark Toubkal führt. Dieser formiert sich rund um den gleichnamigen Berg im Atlas. Auf dem Weg passieren Sie winzige Berberdörfer, deren gastfreundliche Bewohner Sie vielleicht zu Tee und Couscous einladen. Der 4.167m hohe Gipfel bildet im Übrigen den höchsten Punkt des Landes.

Andere Reiseziele, die Ihnen gefallen könnten

Erlebnis hinzugefügt
Sie können Ihrer Reiseanfrage weitere Erlebnisse hinzufügen, bevor Ihre Wünsche an eine lokale Agentur versendet werden
Meine Reiseanfrage ansehen