Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind für Sie von Montag - Freitag von 09:30 - 17:30 Uhr da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil

Marokko im November

Marokko Reisen im November - Reise jetzt individuell gestalten
Profitieren Sie von der Expertise unserer lokalen Reiseexperten
Ich reise
Reisende
im
Abreisedatum
Entdecken Sie die individuell anpassbaren Rundreiseideen unserer lokalen Experten.
Ich reise
Alle Profile
im
Reisedauer

Unsere Marokko Rundreiseideen im November

Unverbindlicher Kostenvoranschlag Angebot anfragen

Marokko Reise im November

Zum Sightseeing sind die Klimaverhältnisse im November geradezu optimal. Im Urlaub in Marokko warten dann Werte zwischen 12°C und 21°C auf Sie. Dieser Monat eignet sich außerdem gut für Wanderungen.

Sehenswürdigkeiten für meine Marokko Reise im November

Wenn Sie Marokko im November bereisen, können Sie in aller Ruhe die einstige portugiesische Hafenstadt El Jadida besichtigen. Die Kolonialherren hatten hier im 15. Jahrhundert erste Festungsbauten anlegen lassen, bis zum 18. Jahrhundert enstand das heutige El Jadida. Im Marokko Urlaub im November lohnt sich auch ein Ausflug nach Moulay Abdallah, welches etwa 12km von den ehemaligen portugiesischen Bastionen entfernt ist. Dort sind zwei Minarette aus der Gründungszeit des damaligen Ortes Tit erhalten geblieben. Entstanden sind sie noch unter der Herrschaft der Almohaden im 12. Jahrhundert. In der Provinz ist außerdem die Kleinstadt Boulaouane interessant, die mit ihrer einsam in der Natur liegenden Kasbah ein herrliches Fotomotiv vor der Kulisse des Flusses Oued Oum er-Rbia bietet.

Die tollsten Aktivitäten für meine Marokko Reise im November

In den Novembertagen ist es besonders empfehlenswert, Marokko beim Wandern zu erkunden. Zwischen Küste und Atlasgebirge gibt es idyllische Pfade, auf denen Sie die unberührte Natur des Maghreb kennenlernen können. Die lokalen Experten von Evaneos stellen Ihnen gerne eine Route zusammen, die Sie bspw. zu den drei schönsten Tälern im Nationalpark Toubkal führt. Dieser formiert sich rund um den gleichnamigen Berg im Atlas. Auf dem Weg passieren Sie winzige Berberdörfer, deren gastfreundliche Bewohner Sie vielleicht zu Tee und Couscous einladen. Der 4.167m hohe Gipfel bildet im Übrigen den höchsten Punkt des Landes.

Andere Reiseziele, die Ihnen gefallen könnten

Erlebnis hinzugefügt
Sie können Ihrer Reiseanfrage weitere Erlebnisse hinzufügen, bevor Ihre Wünsche an eine lokale Agentur versendet werden
Meine Reiseanfrage ansehen