Kompensation der geschätzten CO2-Emissionen

Naturreisen Marokko

Profitieren Sie von der Expertise unserer lokalen Reiseexperten
Ich reise
im

Unsere Rundreiseideen für Naturreisen in Marokko

Mit dem Wüstenzug durch die Dünen
Mit dem Wüstenzug durch die Dünen
10 Tage ab 2.578 €
  • Casablanca
  • Rabat
  • Fès
  • Oujda
  • Bouarfa
  • Merzouga
  • Erfoud
  • Tinerhir
  • Marrakesch
  • Ouarzazate
  • Tinghir
Isabelle
Die lokale Agentur von Isabelle
Gruppenreise durch den Süden von Marokko
Gruppenreise durch den Süden von Marokko
10 Tage ab 1.605 €
  • Marrakesch
  • Ait Benhaddou
  • Ouarzazate
  • Tinghir
  • Merzouga
  • Nkob
  • Taliouine
  • Taroudant
  • Essaouira
Isabelle
Die lokale Agentur von Isabelle
Wanderung und Spa in Tanger
Wanderung und Spa in Tanger
8 Tage ab 1.580 €
  • Tanger
  • Jebel Moussa
  • Zemmij
  • Asilah
Marouane
Die lokale Agentur von Marouane
Vom Rif-Gebirge ans Mittelmeer
Vom Rif-Gebirge ans Mittelmeer
8 Tage ab 1.090 €
  • Tanger
  • Chefchaouene
  • Beni Mellal
  • Oued Laou
Marouane
Die lokale Agentur von Marouane
Highlight Marrakesch
Highlight Marrakesch
5 Tage ab 940 €
  • Marrakesch
  • Ourika
Jamal
Die lokale Agentur von Jamal
Perle des Südens
Perle des Südens
8 Tage ab 1.390 €
  • Marrakesch
  • Ouarzazate
  • Tinerhir
  • Tinejdad
  • Erfoud
  • Rissani
  • Alnif
  • Tazzarine
  • Draa Valley
  • Zagora
  • Tamegroute
Jamal
Die lokale Agentur von Jamal
Aktiver Familienurlaub in Terres d'Amanar
Aktiver Familienurlaub in Terres d'Amanar
6 Tage ab 800 €
  • Marrakesch
Rachid
Die lokale Agentur von Rachid
Marrakesch und die Weiten der Sahara
Marrakesch und die Weiten der Sahara
8 Tage ab 1.300 €
  • Marrakesch
  • Ouarzazate
  • Chegaga
  • Ait Benhaddou
Rachid
Die lokale Agentur von Rachid
Aktive Familienreise im Glücklichen Tal
Aktive Familienreise im Glücklichen Tal
8 Tage ab 1.037 €
  • Marrakesch
  • Aït Bou Guemmez
  • Agouti
Isabelle
Die lokale Agentur von Isabelle
Mit der Familie ins Land aus 1001 Nacht
Mit der Familie ins Land aus 1001 Nacht
15 Tage ab 2.182 €
  • Marrakesch
  • Ait Benhaddou
  • Ouarzazate
  • Foum Zguid
  • Chegaga
  • Tissint
  • Tata
  • Imitek
  • Taroudant
Isabelle
Die lokale Agentur von Isabelle
Märchen aus 1001 Nacht
Märchen aus 1001 Nacht
9 Tage ab 1.520 €
  • Marrakesch
  • Casablanca
  • Rabat
  • Meknès
  • Fès
  • Erfoud
  • Ouarzazate
Jamal
Die lokale Agentur von Jamal
Land der Sultandynastien und Königreich der Nomaden
Land der Sultandynastien und Königreich der Nomaden
15 Tage ab 2.220 €
  • Marrakesch
  • Ouarzazate
  • Dades Schlucht
  • Dades
  • Tinghir
  • Erfoud
  • Merzoga
  • Midelt
  • Fès
  • Meknès
  • Rabat
  • Casablanca
  • Essaouira
Jamal
Die lokale Agentur von Jamal
Weitere Marokko Reiseideen (26)
Unsere Expert*innen für Naturreisen in Marokko
B Corp-zertifiziertes Unternehmen
Als B Corp-Unternehmen setzen wir uns jeden Tag für eine inklusive und gerechte Wirtschaft ein.
Unsere Reisenden berichten
4.6280 Bewertungen
Bewertungen ansehen

Bereiten Sie Ihren Natururlaub in Marokko gut vor

Entdecken Sie die schönsten Naturparks in Marokko

Lassen Sie sich in Marokkos Natur von einer unglaublichen Vielfalt zwischen den Küsten von Mittelmeer und Atlantik, den schneebedeckten Bergspitzen von Atlas und Rif sowie den atemberaubenden Sanddünen der Sahara begeistern. Oft wird das bezaubernde Marrakesch als Ausgangspunkt für einen Trip in die Berge genutzt. Nach gutem Essen in Garküchen und einen Spaziergang auf dem Markt geht es mit dem Auto hinauf ins Atlasgebirge. Dort macht man in einsamen kleinen Dörfern halt. Bei Wanderungen in Marokkos Hochland steuern Sie vielleicht auch die malerischen Ouzoud-Wasserfälle an, die in dieser Gegend mehr als 100 m an den rötlichen Felsen ins Tal fallen. Eingerahmt wird das Ganze von fast tropisch wirkenden Lianen und Feigenbäumen. Südlich des Atlas breiten sich die Wüsten Marokkos aus. Dünenlandschaften wie in Merzouga und Zagora verlocken zum Kamelreiten, Wandern und Dünensurfen. Zu den Top-Destinationen für solche Aktivitäten auf Naturreisen nach Marokko zählen der Erg Chegaga und der Erg Chebbi.

Was sind die schönsten, unberührten Naturorte in Marokko?

Abseits der ausgetretenen Pfade gibt es bei einem Natururlaub in Marokko noch viel zu entdecken. Besuchen Sie bspw. als eine der Sehenswürdigkeiten Marokkos die Dades-Schlucht, welche sich am besten zu Fuß erkunden lässt. Der Canyon garantiert hervorragende Fotomotive und unvergessliche Eindrücke. Bei Kela M'Gouna spazieren Sie durch das Tal der Rosen, in dem Duftstoffe hergestellt werden. Eine Mischung aus dunklen Felsenlandschaften, vereinzelt stehenden Palmen und sattem Grün erwartet Sie auf Naturreisen in Marokko am Pass Tizi-n-Taguergoust und im Draatal. Bei Tagmoute erhebt sich der Antiatlas mit schroffen, sandfarbenen Klippen, auf denen historische Berberburgen thronen. Auch das Meer sollte bei einem Natururlaub nicht fehlen. Der Plage Blanche westlich von Tighmert breitet sich über viele Kilometer hinweg aus und bietet beste Gelegenheit, um in aller Ruhe am Atlantik Sonne zu tanken.

Mit der Familie, Freunden oder als Paar: Wie kann man diese Naturorte erkunden?

Für Familien sind die Dünenlandschaften im Süden ein absolutes Muss. Setzen Sie sich mit den Kindern auf eines der Kamele und wandeln Sie über die sandigen Erhebungen. Auch ein Badeurlaub ist eine gute Idee. Beliebt sind vor allem die Strände von Essaouira, dem beliebtesten Surfspot des nordafrikanischen Landes. Paare steuern gerne romantisch einsame Orte im Atlas an oder entspannen sich in kleinen Berggemeinden wie Chefchaouen in den Anhöhen des Rif bei sternenklarem Himmel. Wer das Abenteuer sucht, kann ausgiebig in spektakulären Schluchten wandern oder reiten. Tauchtouren, Felsenklettern und sogar Skifahren in Resorts wie Ifrane sind weitere Aktivitäten für Befreundete auf einer abwechslungsreichen Natur- und Sportreise.

Wann sollte man die schönsten Naturorte in Marokko besuchen?

Für Ausflüge in den Atlas empfehlen die lokalen Expert*innen die Sommermonate. Dann ist es etwas wärmer und das Klima ideal für ausgiebige Wander-, Reit- und Klettertouren. In dieser Saison können Sie sich ebenso zur Küste begeben und im Atlantik sowie Mittelmeer baden oder surfen. Im Winter bleiben Sie eher an Land. Bei weniger Hitze können Sie die niedrigeren Lagen erkunden und auch durch die Wüsten- und Dünenlandschaften der Sahara streifen.


Wann nach Marokko reisen?

Jan
Feb
März
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sept
Okt
Nov
Dez

Die besten Jahreszeiten, um nach Marokko zu reisen, sind das Frühjahr oder der Herbst, wenn die Temperaturen am angenehmsten sind. Im Sommer können die Temperaturen erdrückend sein und im Winter sind die Reize Marokkos weniger ausgeprägt, vor allem im Norden, wo es regnen kann. Wenn Sie die Hitze gut ertragen oder in die Berge fahren möchten, können Sie aber auch zwischen Mai und September verreisen.

Beste Reisezeit entdecken

Unsere Tipps für Ihre Marokko Reise

Andere Reiseideen, die Ihnen gefallen könnten
Andere Reiseziele, die Ihnen gefallen könnten

Bewertungen unserer Marokko Reisenden

4.6280 Bewertungen
Harald, Manuela, Heike und Udo
5
Unsere Erfahrung bei der 11 Tage Marokko Rundreise zu viert war durchwegs positiv. Die Planung und die Abstimmung mit Isabelle hat vorbildlich geklappt und Sie war auch immer jederzeit erreichbar und für uns da. Vor Ort war der Transport und die Fahrt mit Mohamed eine wundervolle Art unseren Urlaub zu verbringen. Er hat sicher gefahren, uns immer die wichtigsten Lokationen und Highlights gezeigt und interessante Informationen gegeben. Das war top!!! Die Hotels waren passen und durchwegs sehr gut. Am Schluss in Marrakech wurden wir dann nochmal in ein Riad aus 1001 Nacht einquartiert. Das Land Marokko ist durchwegs sehr vielseitig und unbedingt als Reiseziel zu empfehlen. Diese Reise können wir alle zu 100% weiterempfehlen.
Mehr lesen
Isabelle
Planen Sie Ihre Reise mit der Agentur von Isabelle
Agentur anzeigen
Bienchen
4
die Reise war toll organisiert von Isabell von der lokalen Agentur. Wir haben Tolle Dinge in Marroko erlebt. Nur leider leider hatten wir den schlechtesten Reiseleiter ever. Das ging soweit, dass wir ihn während der Reise entlassen haben. Dafür war unser Fahrer Jawad spitze. Sehr hilfsbereit,m freundlich, vorausschsuend nd sicher gefahren zu jedem Zeitpunkt der ca. 2000 km weiten Strecke. Danke.
Mehr lesen
Isabelle
Planen Sie Ihre Reise mit der Agentur von Isabelle
Agentur anzeigen
Alle Bewertungen ansehen