10 Tage in Marokko

Möchten Sie dem Alltag entfliehen? Gönnen Sie sich einen einzigartigen 10-tägigen Urlaub in Marokko! Egal ob Sie mit Ihrer Familie, der Freundesgruppe, alleine oder als Paar reisen - erkunden Sie 10 Tage lang Marokko, von der lebhaften Medina in Marrakesch bis zu den traumhaften Stränden von Agadir, und genießen Sie einen Urlaub, der perfekt auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist.

10-tägige Rundreisen in Marokko, organisiert von lokalen Agenturen

Mit dem Wüstenzug durch die Dünen
  • Casablanca
  • Rabat
  • Fès
  • Oujda
  • Bouarfa
  • Merzouga
  • Erfoud
  • Tinerhir
  • Marrakesch
  • Ouarzazate
  • Tinghir
Isabelle
Die lokale Agentur von Isabelle
Gruppenreise durch den Süden von Marokko
  • Marrakesch
  • Ait Benhaddou
  • Ouarzazate
  • Tinghir
  • Merzouga
  • Nkob
  • Taliouine
  • Taroudant
  • Essaouira
Isabelle
Die lokale Agentur von Isabelle
Von Fez nach Marrakesch: Durch die Weite der Sahara & Atlasgebirge
  • Fès
  • Tadighoust
  • Merzouga
  • Agdz
  • Marrakesch
Marouane
Die lokale Agentur von Marouane
Mit dem Zug durch Marokko
Mit dem Zug durch Marokko
11 Tage ab 850 €
  • Tanger
  • Fès
  • Meknès
  • Rabat
  • Casablanca
  • Marrakesch
  • Essaouira
Marouane
Die lokale Agentur von Marouane
Märchen aus 1001 Nacht
Märchen aus 1001 Nacht
9 Tage ab 1.520 €
  • Marrakesch
  • Casablanca
  • Rabat
  • Meknès
  • Fès
  • Erfoud
  • Ouarzazate
Jamal
Die lokale Agentur von Jamal
Rundreise in kleiner Gruppe durch die Königsstädte
  • Marrakesch
  • Rabat
  • Chefchaouene
  • Fès
  • Bin El Ouidane
Isabelle
Die lokale Agentur von Isabelle

Unsere Agenturen sind wirklich vor Ort. Und das macht den Unterschied.

Lokale Agenturen für maßgeschneiderte Rundreisen in Marokko

Was ist ein Local Hero?

  • Einzigartige Expertise und außergewöhnliche Betreuung
  • Außergewöhnliche Reisendezufriedenheit
  • Verpflichtete Agenturen für Better Trips

Sehenswertes in Marokko bei einer begleiteten 10-tägigen Rundreise

10 Tage sind ideal, um eine Region des Landes zu erkunden und eine unvergessliche Rundreise in Marokko zu erleben. Starten Sie am besten in Marrakesch und entdecken Sie von dort aus Ouarzazate. Dort erwartet Sie Skoura, die größte Palmenoase Marokkos, und mit dem beeindruckenden Atlasgebirge im Hintergrund erkunden Sie anschließend das Rosental, wo Rosenblüten zu Kosmetika verarbeitet werden. In der Nähe von Agadir können Sie die Strände und Fischerdörfer bewundern und an der Atlantikküste schwimmen gehen. Besuchen Sie auch Essaouira, das als „kleines Saint-Malo“ bekannt ist, für einen Tag voller Shoppingmöglichkeiten und Strand. Setzen Sie Ihre Reise in Nordafrika fort und fahren Sie nach Casablanca, der wirtschaftlichen Hauptstadt des Landes. Verpassen Sie nicht die berühmte Hassan-II.-Moschee - ein perfekter Abschluss dieser Reise durch die faszinierenden Landschaften und Kaiserstädte Marokkos!

Wann nach Marokko reisen?

Jan
Feb
März
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sept
Okt
Nov
Dez

Die besten Jahreszeiten, um nach Marokko zu reisen, sind das Frühjahr oder der Herbst, wenn die Temperaturen am angenehmsten sind. Im Sommer können die Temperaturen erdrückend sein und im Winter sind die Reize Marokkos weniger ausgeprägt, vor allem im Norden, wo es regnen kann. Wenn Sie die Hitze gut ertragen oder in die Berge fahren möchten, können Sie aber auch zwischen Mai und September verreisen.

Beste Reisezeit entdecken

Ja, Marokko ist ein ideales Reiseziel für eine Rundreise und zum Baden. Mit seinen vielfältigen Landschaften, von den atemberaubenden Bergen des Atlasgebirges bis hin zu den goldenen Stränden von Agadir, bietet Marokko eine reiche Palette an Erlebnissen und Abenteuern. Neben den faszinierenden historischen Städten wie Marrakesch und Fès, können Sie auch die unberührte Natur des Landes erkunden. Die Möglichkeiten zum Baden sind in Marokko ebenso vielfältig, ob Sie in den klaren Gewässern des Mittelmeers schwimmen oder die Wellen des Atlantiks genießen möchten. Mit seinem angenehmen Klima ist Marokko das ganze Jahr über ein ideales Reiseziel.

Sie planen eine Reise nach Marokko und haben 10 Tage Zeit? Dann empfehlen wir Ihnen, zunächst die wunderschöne Stadt Marrakesch zu besuchen. Setzen Sie Ihre Reise danach fort in Richtung Ouarzazate über den beeindruckenden Tizi n'Tichka Pass und das Ounila-Tal, um das beeindruckende Atlasgebirge zu genießen. Besuchen Sie die größte Palmeraie des Landes in Skoura und erkunden Sie das Rosental, das für seine kosmetischen Schätze bekannt ist. Entdecken Sie die Drehorte berühmter Filme in den Schluchten von Todgha und Dadès und erleben Sie dann die unvergleichliche Atmosphäre der Wüste von Merzouga, wo Sie den Spuren der legendären Paris-Dakar-Rallye folgen können. Begeben Sie sich außerdem auf eine Wanderung in der Region Taroudant, um weitere legendäre Drehorte zu entdecken. Schließlich beenden Sie diese einzigartige Reise in Marokko mit einem Besuch der malerischen Strände der Atlantikküste von Agadir und der faszinierenden Altstadtgassen von Essaouira.

Von den traumhaften Stränden der Atlantikküste bis hin zu den prächtigen Kaiserstädten: Marokko ist das ideale Ziel für einen unvergesslichen 10-tägigen Roadtrip. Starten Sie Ihre Abenteuerreise in Fès, der spirituellen Hauptstadt des Königreichs. Tauchen Sie ein in die verwinkelten Gassen der Medina und lassen Sie sich vom kulturellen und architektonischen Erbe verzaubern, das zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Setzen Sie Ihren Roadtrip durch Marokko fort und entdecken Sie die faszinierenden Zeugnisse der Römerzeit in Volubilis, der besterhaltenen archäologischen Stätte des Landes. Erleben Sie abwechslungsreiche Kontraste in der Nähe von Rabat und genießen Sie dabei den atemberaubenden Ausblick auf die weite Ebene von Sais und den Mamora-Wald. Tauchen Sie im Norden in die Geschichte ein und erkunden Sie die Stadt Tanger, wo Sie auf den Spuren berühmter Schriftsteller durch die Medina wandeln können. Beenden Sie diese unvergleichliche Roadtrip-Reise mit einem Besuch von Chefchaouen und den zauberhaften blauen Gassen der Medina.

Die Entscheidung, ob Sie den Norden oder den Süden für eine 10-tägige Entdeckungsreise in Marokko wählen sollten, kann schwierig sein, denn das Land bietet eine Vielzahl von kontrastreichen Landschaften und kulturellem Erbe! Im Norden können Sie die pulsierende Stadt Tanger erkunden, die zwischen dem Mittelmeer und der Atlantikküste liegt. Gönnen Sie sich eine entspannte Auszeit an den goldenen Sandstränden von Asilah und setzen Sie Ihre Reise dann in das malerische Chefchaouen fort, wo Sie die Welt der blauen Gassen erkunden können. Nehmen Sie sich Zeit für eine Wanderung im Nationalpark Talassemtane und werden Sie eins mit der Natur. Im Süden erwartet Sie eine faszinierende Reise durch historische Kaiserstädte und die verborgenen Täler des majestätischen Atlasgebirges. Starten Sie in Marrakesch und folgen Sie der Route der Karawanen nach Ouarzazate, während Sie durch das symbolträchtige Ounila-Tal fahren. Machen Sie einen Zwischenstopp im wunderschönen Rosental und erleben Sie Marokkos abwechslungsreiche Schönheit.

Die Kosten für eine 10-tägige Reise nach Marokko mit unseren lokalen Agenturen können je nach Reiseart und gewählter Route variieren. Es gibt Optionen für jeden Geldbeutel, von günstigeren Budget-Touren bis hin zu luxuriösen maßgeschneiderten Reisen.
Gruppenreisen bieten oft ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, zum Beispiel eine 10-tägige Gruppenreise durch den Süden Marokkos ab 1.605 €.
Wenn Sie eine individuellere Reiseroute bevorzugen, bieten unsere lokalen Agenturen maßgeschneiderte Pakete an. Eine 10-tägige individuell anpassbare Reise kann beispielsweise ab 1'740€ kosten.
Bitte beachten Sie, dass diese Preise nur einen Anhaltspunkt bieten und tatsächliche Kosten je nach Jahreszeit, Unterkunftsart und zusätzlichen Aktivitäten variieren können.

Eine Rundreise in einer Kleingruppe durch Marokko kann im Vergleich zu einer individuellen Tour mit dem Auto mehrere Vorteile bieten.
- Sie profitieren von der Erfahrung, dem Wissen und der Leidenschaft unserer lokalen Guides, die Sie zu den schönsten Zielen des Landes führen.
- Da die Gruppengröße überschaubar ist, können Sie mehr individuelle Aufmerksamkeit und detaillierte Informationen über die besuchten Orte erhalten.
- Sie haben auch die Möglichkeit, neue Leute kennenzulernen und Erfahrungen auszutauschen.
- Nicht zuletzt hat eine Kleingruppenreise positive Auswirkungen auf lokale Gemeinschaften, da sie nachhaltiger ist und zur lokalen Wirtschaft beiträgt.

Eine Marokko-Reise bietet eine Vielzahl von Orten, die man nicht verpassen sollte. Casablanca, als größte Stadt Marokkos, bietet einen faszinierenden Mix aus modernem Leben und historischen Sehenswürdigkeiten wie der beeindruckenden Hassan-II.-Moschee. Die lebhafte Stadt Casablanca sollte daher definitiv ein Teil Ihrer Liste sein.
Merzouga, am Rande der Sahara gelegen, ist bekannt für seine atemberaubenden Sanddünen und bietet ein unvergessliches Erlebnis. In Merzouga können Sie eine Nacht in einem Wüstencamp verbringen, Kamelreiten und die faszinierende Wüstenlandschaft bewundern.
Aber Marokko hat noch viel mehr Orte zu bieten:
- Marrakesch: Die lebendige Stadt ist bekannt für ihre wunderschöne Medina und den berühmten Platz Djemaa El Fna.
- Fès: Eine der ältesten Städte Marokkos, bekannt für ihre historische Medina und die beeindruckende Königspalast.
- Chefchaouen: Berühmt für seine blau getünchten Straßen und Gebäude, bietet dieser Ort eine einzigartige Atmosphäre.
- Agadir: Ideal für Strandliebhaber, diese Stadt bietet wunderschöne Strände und ein entspanntes Ambiente.
- Atlasgebirge: Für Naturliebhaber bietet das Atlasgebirge beeindruckende Landschaften und zahlreiche Wander- und Trekkingmöglichkeiten.
Diese Liste ist nur ein Anfang, Marokko hat noch so viel mehr zu bieten!

Ja, während einer Mietwagenrundreise in Marokko ist ein Besuch von Marrakesch möglich und sogar empfehlenswert. Marrakesch, auch bekannt als die „Rote Stadt“ bietet eine Vielfalt an Sehenswürdigkeiten und Erlebnissen. Die Stadt ist bekannt für ihre lebendige Medina mit dem berühmten Platz Djemaa el Fna, umgeben von engen Gassen, in denen Sie traditionelle Märkte (Souks) erkunden können. Ebenfalls sehenswert sind die prächtigen Paläste und Gärten wie der Bahia-Palast und der Jardin Majorelle. Die Fahrt mit dem Mietwagen von Marrakesch in andere Teile Marokkos ist ebenfalls eine gute Möglichkeit, die abwechslungsreichen Landschaften des Landes zu entdecken.

Die Menge an Bargeld, die Sie für einen Urlaub in Marokko benötigen, hängt stark von Ihren persönlichen Vorlieben und geplanten Aktivitäten ab. Essen und Trinken in marokkanischen Restaurants und Cafés sind relativ günstig, mit durchschnittlichen Preisen zwischen 3 und 10 Euro pro Mahlzeit. Für Transportkosten, einschließlich Taxis und öffentlichen Verkehrsmitteln, sollten Sie etwa 20 Euro pro Tag einplanen.
- Eintrittspreise für Sehenswürdigkeiten variieren, liegen aber im Durchschnitt bei 5 bis 10 Euro.
- Souvenirs und persönliche Einkäufe können auch einen erheblichen Teil Ihres Budgets ausmachen, insbesondere wenn Sie auf den bunten Märkten von Marrakesch und Fès einkaufen möchten.
Bitte beachten Sie, dass trotz der zunehmenden Verbreitung von Kreditkartenzahlungen in Marokko, viele kleinere Geschäfte und Dienstleistungen nur Barzahlungen akzeptieren. Es ist daher ratsam, immer eine gewisse Menge an Bargeld bei sich zu haben.

Sie planen eine unbeschwerte 10-tägige Reise nach Marokko? Packen Sie Folgendes in Ihren Koffer ein, damit Sie bestens vorbereitet sind:
- Leichte Kleidung, besonders für den Sommer
- Badesachen, um die traumhaften Strände an der Atlantikküste zu genießen
- Wanderschuhe, um in der Wüste oder in den Bergen des Atlasgebirges zu wandern
- Eine Trinkflasche und eine wiederverwendbare Stofftasche, um Einwegverpackungen zu vermeiden
- Einen Hut, eine Sonnenbrille und eine umweltfreundliche Sonnencreme, um sich vor der intensiven marokkanischen Sonne zu schützen und die atemberaubende Aussicht auf die Wüste zu genießen
- Bedeckende Kleidung, um religiöse Denkmäler zu besichtigen und bergige Pfade zu erkunden.

Andere Reiseideen, die Ihnen gefallen könnten
Andere Reiseziele, die Ihnen gefallen könnten

Bewertungen unserer Marokko Reisenden

4.6305 Bewertungen
Ulli
5
Die Organisation und Betreuung vor Ort vor super!
Mehr lesen
Isabelle
Planen Sie Ihre Reise mit der Agentur von Isabelle
Agentur anzeigen
Bernd
5
Marouane, unser Kontakt zur Agentur hat sehr genau zugehört, was wir uns für die Reise wünschen. Er hat dementsprechend eine sehr vielseitige Rundreise organisiert und alles bestens vorbereitet. Wir konnten uns voll und ganz auf das Land und die Leute konzentrieren.
Mehr lesen
Marouane
Planen Sie Ihre Reise mit der Agentur von Marouane
Agentur anzeigen
Tanja Greitens
5
Wir sind als Familie im Mai 2024 für 12 Tage durch Marokko gereist. Isabelle hat unsere Reise perfekt vorbereitet, die Unterkünfte waren gut bis phantastisch. Anfangs waren wir mit dem Zug unterwegs, die zweite Hälfte dann mit dem jungen Fahrer Mohammed. Alles hat bestens geklappt, wir haben sehr herzliche und tolle Menschen kennengelernt. Besonders hat uns die Fahrradtour in der Oasensiedlung und der Besuch bei einer Berberfamilie gefallen. Und natürlich der Aufenthalt in der Wüste. Wir haben bereits nach Usbekistan und Georgien das dritte Mal mit Evaneos gebucht.
Mehr lesen
Isabelle
Planen Sie Ihre Reise mit der Agentur von Isabelle
Agentur anzeigen
Alle Bewertungen ansehen