Kundenservice
Rufen Sie uns an! Mo - Fr 9:00 - 19:00 Uhr
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reiseziele
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil

Marokko Marrakesch und die Weiten der Sahara

  • Klassiker
Eine abwechslungsreiche Tour mit dem Geländewagen bringt Sie von der MillionenstadtMarrakesch in die marokkanische Sahara. Sie fahren durch überwältigende Landschaften. Von der fruchtbaren Ebene des Haouz geht es über den kargen Hohen Atlas mit seinen über 4000 m hohen auch im Sommer noch zum Teil schneebedeckten Bergen in die Wüste mit ihren Dünen und bizarren Felsformationen. Es bieten sich...

Eine abwechslungsreiche Tour mit dem Geländewagen bringt Sie von der Millionenstadt

Marrakesch in die marokkanische Sahara. Sie fahren durch überwältigende Landschaften. Von der fruchtbaren Ebene des Haouz geht es über den kargen Hohen Atlas mit seinen über 4000 m hohen auch im Sommer noch zum Teil schneebedeckten Bergen in die Wüste mit ihren Dünen und bizarren Felsformationen. Es bieten sich viele Gelegenheiten kleine Ausflüge zu Fuß zu unternehmen, die Berberdörfer mit ihren Burgen zu durchqueren und so auch den Alltag der lokale Bevölkerung, Handwerkern, Bauern und Händlern zu erleben. Lassen Sie sich verführen durch Farben, Düfte und Klänge dieses Landes und staunen Sie über den Reichtum des Lebens in dieser kargen Welt.

Mehr sehen

Individuell anpassbare Rundreiseidee

Individuell anpassbarer Reisevorschlag

Diese Reise wurde von unserem lokalen Reiseexperten erstellt, um Sie zu inspirieren. Jedes Element dieser Reise kann an Ihre Wünsche und Interessen angepasst werden, von der Dauer der Reise bis hin zu Unterkünften und Aktivitäten.

Tag 1: Willkommen in der Königsstadt

Sie werden am Flughafen von Marrakesch von Ihrem Fahrer empfangen und zu ihrem 3* Hotel gefahren.

Mahlzeiten inklusive: keine

Etappen
Marrakesch

Tag 2: Das Tal der Rosen

Frühhmorgens werden Sie am Hotel abgeholt. Anfangs durch die fruchtbare Ebene des Haouz, dann erst langsam hinauf in die noch grünen Hügel des Hohen Atlas, schließlich ins karge Hochgebirge, geht es über den 2260 m hohen Tizi n'Tichka (Pass)  am Rand der Wüste. Sie erreichen die große Oase Ouarzazate mit ihrer alten Kasbah Taourirt. Nachmittags fahren Sie ein Stück entlang des Stausees Mansour ed Dhabi und kommen zum das Tal der Rosen an der Straße der 1000 Kasbahs. In dieser kleinen Stadt werden Rosenwasser und Rosenöl hergestellt und in die ganze Welt exportiert.


Fahrzeit: 320 km, 6 h

Mahlzeiten inklusive: Frühstück, Mittagessen und Abendessen


Tag 3: Im Herzen des Saghro Gebirges

Sie verlassen die Straße der Kasbhas und fahren auf einer holprigen Piste in das zerklüftete Saghro Gebirge. Wüste ohne große Sanddünen aber mit bizarren Felsen und beeindruckenden Ausblicken. Immer wieder kommen Sie auf der Piste an kleinen Dörfern vorbei, deren Bewohner ein archaisches Leben führen. Nach dem Überqueren den Tizi n'Tazaret (2283 m) erreichen Sie bei den wilden Felsformationen des Bab N'ali, das Herz des Gebirges. Der Sage nach sind die zwei Felsblöcke eine versteinerte Hochzeitsgesellschaft, links der Mann, rechts die Frau mit ihren Kindern. Übernachtung in Zelten in diesen ariden Bergen.

Fahrzeiten: 130 km, 3 h

Mahlzeiten inklusive: Frühstück, Mittagessen und Abendessen

Etappen
Tizi n’Tazazert

Tag 4: Das Draa Tal und die Oase Oulad Driss

Sie verlassen das Saghro Gebirge und fahren hinunter zur Palmenoase N'Kob mit ihren vielen immer noch bewohnten Kasbahs. Jetzt folgen Sie einer Teerstraße nach Westen bis zum Tal des Draa. Der grünen, viele Kilometer langen Flussoase mitten in der Wüste folgend, erreichen Sie den Ksar (befestigtes Dorf) Oulad Driss mit vielen Kasbhas. Sie können den Ort zu Fuß durchstreifen und übernachten in einem Camp an den Dünen.

Fahrzeit: 230 km, 6 h

Mahlzeiten inklusive: Frühstück, Mittagessen und Abendessen

Etappen
Kob Draa Valley

Tag 5: Die Sanddünen von Chegaga

Die Palmen werden weniger, die Dünen höher. Abseits der Teerstraßen erreichen wir auf Pisten die bis zum Horizont reichenden Sandberge von Chegaga – Bilderbuchwüste pur. Übernachtung in einem Camp in den Dünen.

Fahrzeit: 60 km, 4 h

Mahlzeiten inklusive: Frühstück, Mittagessen und Abendessen

Etappen
Chegaga

Tag 6: Durch die Wüste bis zum Hohen Atlas

Nach vielen Dünen erreichen wir den fast immer ausgetrockneten See Iriki. Besonders im Frühjahr, wenn es hier nach seltenen Regenfällen grünt, kommen viele Nomaden mit ihren Herden vorbei. Weiter geht es in Richtung Norden bis an den Rand des Hohen Atlas, wir erreichen die große Berberfestung Aȉt Benhaddou, (Weltkulturerbe der Unesco ) in malerischer Lage auf der Südseite des Hohen Atlas. Übernachtung in Zelten.


Fahrzeit: 260 km, 5 h

Mahlzeiten inklusive: Frühstück, Mittagessen und Abendessen


Tag 7: Überquerung des Hohen Atlas

Eine kleine Straße durch viele Bergdörfer hindurch in der gewaltigen Schlucht des Ounila bringt uns über den Tizi n'Tichka zurück nach Marrakesch. Bei gutem Wetter können wir Abends nochmal von Marrakesch auf den bis in den Sommer  verschneiten Hohen Atlas zurückschauen, uns in der quirligen Stadt in die Weite und Ruhe des marokkanischen Südens sehnen. Übernachtung im Hotel.

Mahlzeiten inklusive: Frühstück


Tag 8: Auf Wiedersehen Marokko

Transfer vom Hotel zum Flughafen von Marrakesch.

Mahlzeiten inklusive: Frühstück

Etappen
Marrakesch

Marrakesch Ouarzazate Tizi n’Tazazert Kob Draa Valley Chegaga Ait Benhaddou

Preisdetails

Eine Reise ganz nach Ihren Vorstellungen

Dieser Preis bezieht sich auf die genannte Reiseroute und gibt Ihnen einen Überblick über das für dieses Reiseziel erforderliche Budget. Während des gesamten Reiseplanungsprozesses hilft Ihnen der lokale Reiseexperte, Ihre Reise an Ihre Vorstellungen und Budget anzupassen.

Ca. 890 € / 8 Tage
Ohne internationale Flüge

2 Pers 3 - 4 Pers 5 - 6 Pers 7 - 8 Pers
Preis pro Person 890 € 610 € 500 € 560 €

Im Preis enthalten

  • Transfer Flughafen – Hotel – Flughafen
  • 1 oder 2 Allradfahrzeuge (Landcruiser) inkl. Fahrer und Treibstoffkosten vom 2. bis 7. Tag
  • Französisch, Englisch oder Deutsch sprechender Bergführer vom 2. bis 7. Tag
  • Der Bergführer wird für Sie kochen (ab 5 Personen wird Sie zusätzlich ein Koch begleiten)
  • Vollpension ab dem 2. Tag bis 7. Tag nach dem Mittagessen
  • Biwakausrüstung, Igloo Zelte und Matratzen, Decken
  • Ein zusätzliches Zelt für das Abendessen
  • Erste und letzte Nacht im 3* Hotel in Marrakesch inkl. Frühstück

Nicht im Preis enthalten

  • Bettlaken/Schlafsäcke
  • Denken Sie bitte an Taschenmesser und eine Taschenlampe
  • Getränke
  • Trinkgelder für Ihre Begleiter und das Hotelpersonal
  • Mittag- und Abendessen in Marrakesch
Buchen Sie Ihre Flüge nach Marokko
Die internationalen Flüge sind nicht in dieser Reise enthalten . Sie können Ihre lokale Agentur bitten, Ihre Flüge für Sie über unseren Partner Option Way zu reservieren. Dabei profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen:
  • Attraktive Preise
  • Keine versteckten Gebühren
  • Die Agentur von Rachid in Marokko wird im Falle von Flugänderungen informiert
Fragen Sie Ihren lokalen Reiseexperten oder besuchen Sie die Webseite unseres Partners.

Diese Reiseidee entspricht nicht Ihren Vorstellungen?

Planen Sie Ihre Reise genau nach Ihren Vorstellungen Weitere Marokko Reiseideen (22)

Weitere Reiseideen

Andere Reiseideen weltweit