Covid-19 - Wohin reisen?Reiseziele entdecken
Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind von Montag - Freitag von 10:00 - 16:00 Uhr für Sie da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reiseziele
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil
Marokko im Juli

Marokko im Juli

Marokko Reisen im Juli - Reise jetzt individuell gestalten
Profitieren Sie von der Expertise unserer lokalen Reiseexperten
Reisende
Abreisedatum
Entdecken Sie die individuell anpassbaren Rundreiseideen unserer lokalen Experten.
Alle Profile
Reisedauer

Unsere Marokko Rundreiseideen im Juli

  • Klassiker
Königsstädte ab Casablanca oder Marrakesch
ca. 8 Tage ab 1.280 €
  • Klassiker
Marrakesch und die Weiten der Sahara
ca. 8 Tage ab 890 €
  • Klassiker
Marrakesch und das Paradies am Rand der Wüste
ca. 8 Tage ab 850 €
  • Unbekannte Wege entdecken
Der Süden abseits ausgetretener Pfade
ca. 15 Tage ab 1.720 €
  • Sport und Abenteuer
Besteigung des Toubkal
ca. 8 Tage ab 610 €
  • Sport und Abenteuer
Vom Rif-Gebirge ans Mittelmeer
ca. 8 Tage ab 810 €
  • Komfort & Premium
Wanderung und Spa in Tanger
ca. 8 Tage ab 1.260 €
  • Unbekannte Wege entdecken
Mit dem Zug durch Marokko
ca. 11 Tage ab 600 €
  • Klassiker
Mit der Familie ins Land aus 1001 Nacht
ca. 15 Tage ab 2.110 €
  • Unbekannte Wege entdecken
Familienreise durch Stadt, Land und Berge
ca. 8 Tage ab 990 €
Gruppenreise
  • Klassiker
Königsstädte in der Kleingruppe
ca. 9 Tage ab 1.280 €
  • Komfort & Premium
Wüstenzauber in handverlesenen Riads
ca. 15 Tage ab 3.570 €

Unsere lokalen Marokko Reiseexperten

Warum nach Marokko reisen?

Wüstensafaris, mittelalterliche Königsstädte, orientalische Basare und malerische Strände erwarten Sie in Marokko – einem Land aus 1001 Nacht. Die Perle Nord Afrikas wird dieses Land genannt – das ist ausnahmeweise keine Übertreibung, denn Marokko ist nicht nur bezaubernd schön, sondern auch so abwechslungsreich wie kein anderes Land. Ob lange Sandstrände, märchenhafte Oasen, das gewaltige Atlasgebirge oder die sagenumwobenen Städte wie Casablanc... Wüstensafaris, mittelalterliche Königsstädte, orientalische Basare und malerische Strände erwarten Sie in Marokko – einem Land aus 1001 Nacht. Die Perle Nord Afrikas wird dieses Land genannt – das ist ausnahmeweise keine Übertreibung, denn Marokko ist nicht nur bezaubernd schön, sondern auch so abwechslungsreich wie kein anderes Land. Ob lange Sandstrände, märchenhafte Oasen, das gewaltige Atlasgebirge oder die sagenumwobenen Städte wie Casablanca, Fés oder Marrakesch: eine Reise nach Marokko zieht jeden in den Bann. Auf einer individuellen Rundreise durch Marokko begeben wir uns auf eine Zeitreise durch die Königsstädte. Jede Königsstadt hat ein eigenes Flair - aber jede erzählt spannende Geschichten der Vergangenheit und der Moderne. Auf den bunten Souks taucht man in die Atmosphäre des Orients ein, der Besuch der römischen Ausgrabungsstätten weckt in jedem den Abenteuergeist. Wenn man als Reisender nach einem erlebnisreichen Tag dann mit einem gesüßten Minz-Tee in einem der schattigen Hinterhöfe sitzt, meint man Teil eines Märchens aus 1001 Nacht zu werden. Wer die Natur liebt, sollte sich auf den Rücken eines Kameles wagen und mit lokalen Experten die Landschaften Marokkos erkunden. Gemächlich reitet man an imposanten Dattelfeldern vorbei, durchquert imposante Felsschluchten um dann schon von weiter Ferne grüne Oasen zu erkennen. Ganz traditionell isst man hier am Lagerfeuer zu Abend und übernachtet in Berberzelten. Ein pures Abenteuer! Marokko bietet aber auch genügen Aktivitäten für Sport- und Strandliebhaber. Marokkos Küste ist hier das richtige Ziel für den perfekten Urlaub. Der feine Sandstrand und die kräftigen Wellen des Atlantiks machen diesen Ort zum perfekten Ziel für einen Bade- und Sporturlaub. Surfer und Segler kommen hier genauso auf ihre Kosten wie Golfer – und das alles vor den Toren der Hafenstadt Agadir, die wiederum ganz eigene Geschichten erzählt. Mehr sehen
Zum Reiseführer

Bewertungen unserer Marokko Reisenden

4.7/5
191 Bewertungen von Reisenden
Unverbindlicher Kostenvoranschlag Angebot anfragen

Marokko Reise im Juli

Ihren Urlaub in Marokko im Juli verbringen die meisten Feriengäste am Meer. Die Tagesdurchschnittswerte erreichen dann 26°C – die Spitzenwerte liegen deutlich darüber. Das Wasser ist angenehm warm für ein ausgiebiges Bad.

Sehenswürdigkeiten für meine Marokko Reise im Juli

Während Agadir und Essaouira die Top-Destinationen für Badegäste im Sommer sind, bietet auch die Gegend um Casablanca gute Möglichkeiten für einen erholsamen Urlaub in Marokko im Juli. Südwestlich der Metropole gehören Safi und El Jadida zu den besten Orten, um das maritime Flair des Landes kennenzulernen. Casablanca selbst fasziniert mit einem Mix aus maurischem Baustil und europäischem Art-déco sowie mit der mächtigen Hassan-II.-Moschee. Ihr Minarett ist mit 210m das höchste auf der ganzen Welt. Außerhalb der Gebetszeiten dürfen Sie auch als Nichtgläubiger einen Blick in das Gebäude werfen und bspw. den edlen Marmorboden, arabische Mosaike und Holzschnitzereien sowie das sich automatisch öffnende Dach bewundern.

Die tollsten Aktivitäten für meine Marokko Reise im Juli

Baden, baden, baden: Wenn Sie im Juli Marokko bereisen, kommen Sie um einen Aufenthalt an der Küste kaum herum. Unsere Reiseexperten beraten Sie individuell vor Ort und ermöglichen Ihnen mit dem Evaneos-Konzept einen unabhängigen, alternativen Aufenthalt an der Küste. Neben dem Atlantik ist das Mittelmeer in Marokkos Nordosten dann ein bevorzugtes Reiseziel. Verbringen Sie Ihren Urlaub im Juli in Marokko z.B. am Plage de Boqueronesa in der Nähe von Nador und der spanischen Exklave Melilla. Bei diesem Küstenabschnitt handelt es sich um eine schmale Nehrung in unmittelbarer Nachbarschaft zur Lagune Mar Chica. Letztere gehört zu den wichtigen Feucht- und Naturschutzgebieten in der Region.

Andere Reiseziele, die Ihnen gefallen könnten

Erlebnis hinzugefügt
Sie können Ihrer Reiseanfrage weitere Erlebnisse hinzufügen, bevor Ihre Wünsche an eine lokale Agentur versendet werden
Meine Reiseanfrage ansehen