Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind für Sie von Montag - Freitag von 09:30 - 17:30 Uhr da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil

Sri Lanka im November

Sri Lanka Reisen im November - Reise jetzt individuell gestalten
Profitieren Sie von der Expertise unserer lokalen Reiseexperten
Ich reise
Reisende
im
Abreisedatum
Entdecken Sie die individuell anpassbaren Rundreiseideen unserer lokalen Experten.
Ich reise
Alle Profile
im
Reisedauer

Unsere Sri Lanka Rundreiseideen im November

Unverbindlicher Kostenvoranschlag Angebot anfragen

Sri Lanka Reise im November

Indes Sie Sri Lanka im November bereisen, ist der Monsun Maha im Osten und Norden Sri Lankas in vollem Gange. Das unvorhersagbare Wetter zeichnet sich durch viel Wind und Regen aus. Zwischenzeitlich bricht die Sonne zwischen den Wolken hindurch oder es formieren sich gar Zyklone.

Sehenswürdigkeiten für meine Sri Lanka Reise im November

Der Sri Lanka Urlaub im November ist deshalb im Westen, Süden und in der Landesmitte empfehlenswert. Besuchen Sie beispielsweise das Parlamentsgebäude in der Hauptstadt Colombo. Die Town Hall erinnert an das Weiße Haus von Washington und ergibt mit dem viktorianischen Baustil aus Kolonialzeiten samt umliegender Parkanlage besonders pittoreske Fotomotive.

Ebenfalls in Colombo begeistert mit dem Beddagana Wetland Park eine recht neue Attraktion. Die Parkanlage wurde erbaut, um die Umgebung vor Überflutung zu schützen und zeichnet sich durch besonders romantische Szenerien aus: so spazieren Sie etwa auf gemütlichen Pfaden zwischen dichtem Grasland, Teichen und Waldgebieten. Gerne zeigt Ihnen ein von Evaneos organisierter Reiseexperte die Sehenswürdigkeiten Colombos.

Nutzen Sie das tolle Wetter im Süden der Insel für einen Besuch des Dondra Head Lighthouse bei Dondra. Hierbei handelt es sich um den höchsten Leuchtturm Sri Lankas, der zugleich den südlichsten Punkt der Insel markiert.

Die tollsten Aktivitäten für meine Sri Lanka Reise im November

Interessant für Naturliebhaber dürfte die Meeresschildkrötenaufzuchtstation Sea Turtle Hatchery & Rescue Center an der Südwestküste bei Hikkaduwa sein. Unterstützen Sie diese wichtige Arbeit während Ihrer Sri Lanka Reise im November und seien Sie dabei, wenn die kleinen Schildkröten in die Weiten des Ozeans entlassen werden.

Im Westen Sri Lankas empfiehlt sich ein Besuch von Bentota, wo Sie nicht nur in den Genuss von exotischen Stränden kommen, sondern auch vom interessanten Angebot des Panchakapaduwa Island Meditation Centre profitieren können. Der antike Tempel liegt spektakulär auf einer Landzunge zwischen dem Ozean und dem Bentota Ganga. Tauchen Sie ein in die Welt der Mönche und entspannen Sie sich in der verwunschenen Parkanlage zwischen den Teichbecken. Wenn Sie mögen, können Sie natürlich auch mit den Mönchen meditieren.

Andere Reiseziele, die Ihnen gefallen könnten