Aufgrund des Neujahrsfest werden die meisten Agenturen vom 10. bis 17. April schwer erreichbar sein. Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Kompensation der geschätzten CO2-Emissionen

Naturreisen Sri Lanka

Profitieren Sie von der Expertise unserer lokalen Reiseexperten
Ich reise
im

Unsere Rundreiseideen für Naturreisen in Sri Lanka

Kultur und Natur in der Kleingruppe
Kultur und Natur in der Kleingruppe
10 Tage ab 1.500 €
  • Sigiriya
  • Colombo
  • Polonnaruwa
  • Kandy
  • Dambulla
  • Peradeniya
  • Ella
  • Nuwara Eliya
  • Tissamaharama
  • Buduruwagala
  • Yala National Park
  • Galle
  • Galle District
Sabina
Die lokale Agentur von Sabina
Eine wohltuende Reise zu den Ursprüngen des Ayurveda
Eine wohltuende Reise zu den Ursprüngen des Ayurveda
14 Tage ab 1.900 €
  • Negombo
  • Sigiriya
  • Polonnaruwa
  • Kandy
  • Ella
  • Buduruwagala
  • Tissamaharama
  • Yala National Park
  • Dickwella
Sabina
Die lokale Agentur von Sabina
Exklusive Abenteuer-Leserreise mit WE TRAVEL THE WORLD
Exklusive Abenteuer-Leserreise mit WE TRAVEL THE WORLD
12 Tage ab 1.650 €
  • Sigiriya
  • Pidurangala
  • Polonnaruwa
  • Minneriya Wewa
  • Kandy
  • Dambulla Rock
  • Kitulgala
  • Nuwara Eliya
  • Maduru Oya
  • Ella
  • Galle
Sabina
Die lokale Agentur von Sabina
Bewegte Bilder von Colombo nach Weligama
Bewegte Bilder von Colombo nach Weligama
11 Tage ab 1.650 €
  • Colombo
  • Negombo
  • Sigiriya
  • Polonnaruwa
  • Anuradhapura
  • Kandy
  • Dambulla
  • Nuwara Eliya
  • Ella
  • Udawalawe
  • Galle District
  • Bandaranaike International Airport
Sabina
Die lokale Agentur von Sabina
Komposition aus Kultur, Teezeit und Strand
Komposition aus Kultur, Teezeit und Strand
14 Tage ab 2.200 €
  • Negombo
  • Sigiriya
  • Polonnaruwa
  • Dambulla
  • Knuckles
  • Kandy
  • Kithulgala South
  • Ella
  • Nuwara Eliya
  • Tissamaharama
  • Galle
Sabina
Die lokale Agentur von Sabina
Ein besonderer Familienurlaub um dem Winter zu entfliehen
Ein besonderer Familienurlaub um dem Winter zu entfliehen
15 Tage ab 1.384 €
  • Wayikkal
  • Kegalle
  • Kandy
  • Nuwara Eliya
  • Haputale
  • Udawalawe
  • Weligama
  • Colombo
Maduranga
Die lokale Agentur von Maduranga
Aktivreise für Familien mit Teenagern
Aktivreise für Familien mit Teenagern
14 Tage ab 1.949 €
  • Colombo
  • Matara District
  • Udawalawe
  • Kitulgala
  • Digana
  • Habarana
  • Kalpitiya
Maduranga
Die lokale Agentur von Maduranga
Exklusive Rundreise in Hotels der Extraklasse
Exklusive Rundreise in Hotels der Extraklasse
14 Tage ab 2.505 €
  • Matugama
  • Dickwella
  • Wellawaya
  • Gal Oya
  • Kalkudah
  • Sigiriya
  • Madulkelle
  • Colombo
  • Bandaranaike International Airport
Maduranga
Die lokale Agentur von Maduranga
Trekking und kulturelle Highlights
Trekking und kulturelle Highlights
17 Tage ab 1.745 €
  • Colombo
  • Negombo
  • Pinnawala
  • Habarana
  • Sigiriya
  • Polonnaruwa
  • Dambulla
  • Kandy
  • Haputale
  • Ohiya
  • Bambarakanda
  • Ella
  • Hatton
  • Adams Peak
  • Udawalawe
  • Mirissa
Maduranga
Die lokale Agentur von Maduranga
Kultur und Natur von Nordindien nach Sri Lanka
Kultur und Natur von Nordindien nach Sri Lanka
15 Tage ab 1.436 €
  • Delhi
  • Agra
  • Taj Mahal
  • Ranthambore
  • Jaipur
  • Wilpattu
  • Trincomalee
  • Sigiriya
  • Negombo
  • Bandaranaike International Airport
Maduranga
Die lokale Agentur von Maduranga
Authentische Begegnungen
Authentische Begegnungen
14 Tage ab 1.191 €
  • Kegalle
  • Digana
  • Ella
  • Udawalawe
  • Unawatuna
  • Colombo
Maduranga
Die lokale Agentur von Maduranga
Kompakte Highlight-Reise
Kompakte Highlight-Reise
8 Tage ab 680 €
  • Colombo
  • Negombo
  • Kitulgala
  • Nuwara Eliya
  • Horton Plains
  • Kandy
  • Dambulla
  • Sigiriya
  • Anuradhapura
  • Polonnaruwa
  • Kalpitiya
Emil
Die lokale Agentur von Emil
Weitere Sri Lanka Reiseideen (23)
Unsere Expert*innen für Naturreisen in Sri Lanka
B Corp-zertifiziertes Unternehmen
Als B Corp-Unternehmen setzen wir uns jeden Tag für eine inklusive und gerechte Wirtschaft ein.
Unsere Reisenden berichten
4.6260 Bewertungen
Bewertungen ansehen

Bereiten Sie Ihren Natururlaub in Sri Lanka gut vor

Entdecken Sie die schönsten Nationalparks Sri-Lankas

Zwischen tiefen Schluchten, buddhistischen Tempeln, langen Palmenstränden, einsamen Buchten und kahlen Bergen entdecken Sie in Ihrem Natururlaub in Sri-Lanka ein wahres Tropenparadies im Indischen Ozean. Am Ende der Welt verzaubern Sie im Horton Plains National Park weites Grasland und faszinierende Nebelwälder. Verschiedenste Flechten, Moose und knorrige Bäumchen machen diesen idyllischen Ort mit seinen abwechslungsreichen Hügeln und Sumpfgebieten zu etwas ganz Besonderem. Im Wilpattu Nationalpark erleben Sie die Fauna und Flora Sri-Lankas hautnah. Neben der vielseitigen Tierwelt können Sie dort auch eine üppige Vegetation im Dschungel bewundern. Der Sinharaja Regenwald ist ein echter Geheimtipp fernab von Touristenattraktionen, in den Sie die lokalen Guides führen. Sri-Lankas Regenwälder überraschen Sie mit bizarren Pflanzen, von hohen Baumriesen hin zu winzigen Fleischfressenden pflanzen.

Welchen Aktivitäten kann ich in den schönsten Naturschutzgebieten Sri-Lankas nachgehen?

In den frühen Morgenstunden ist es in Kalpitiyabei während einer Bootstour möglich, Delfine zu beobachten. Besteigen Sie im zentralen Hochland Sri Lankas den heiligsten Berg des Landes, den Adam Peak, und genießen Sie eine einmalige spirituelle Stimmung während Ihres Aufstiegs. Das Knuckles Gebirge ist das perfekte Gebiet zum Wandern in Sri-Lanka. Erfahrene Naturguides zeigen Ihnen dort die Biodiversität Sri-Lankas bei geführten Trekkingtouren. In Trincomalee können Sie die bunte Unterwasserwelt des Indischen Ozeans entdecken. Das Korallenriff vor Pigeon Island präsentiert sich als Paradies für Taucher*innen. Dort befindet sich eines von zwei Meeresschutzgebieten Sri-Lankas. Nur eine kurze Bootsfahrt von der Küste aus führt Sie zur faszinierenden Welt der bunten Fische, Tintenfische, Meeresschildkröten und Riffhaie.

Als Familie, als Paar oder mit Freunden: Naturparks in Sri-Lanka entdecken

Familien mit Kindern erleben bei einer Jeep-Safari im Yala Nationalpark Sri-Lankas Tierwelt hautnah. Begegnen Sie Leoparden oder Elefanten in ihrem natürlichen Lebensraum. Dort haben Sie ebenfalls die Chance, Vögel zu beobachten in Sri-Lanka. Von Mirissa aus starten Freundesgruppen ihre Bootstour, um im Sonnenaufgang endlich einen echten Blauwal zu sehen. Paare genießen romantische Zweisamkeit bei einer Heißluftballonfahrt in Sigiriya. Im Sonnenaufgang erleben Sie das faszinierende Farbenspiel auf dem Löwenfelsen aus luftiger Höhe. Auch für Freundesgruppen gibt es viele besondere Reiseziele in Sri-Lanka. Fahren Sie mit dem Zug gemeinsam nach Ella und entdecken Sie dort die wunderschöne Berglandschaft. Von Ella aus lohnt sich eine Zugfahrt noch weiter südlich durch die grünen Teefelder Sri-Lankas.

Wann ist die beste Zeit, um die schönsten Naturparks Sri-Lankas zu besuchen?

Sri-Lanka begrüßt Sie mit einer durchschnittlichen Jahrestemperatur von 28 Grad Celsius. Sie können das Land also ganzjährig bereisen. Dennoch gibt es einige regionale Unterschiede. Die beste Zeit für Ihre Naturreisen in Sri-Lanka an der Süd- oder Westküste reicht von Dezember bis April. Für eine Reise an die Ostküste eignen sich die Monate von April bis einschließlich September besonders gut. Der Südwestmonsun versorgt von Mai bis August den Südwesten mit Regen, während der Nordostmonsun von Oktober bis Dezember die nordöstlichen Regionen beherrscht. Bei der Planung Ihrer Reisezeit ist also auch Ihre Reiseroute entscheidend, da beide Regenzeiten regional begrenzt sind und einander entgegengesetzt verlaufen. Wenn Sie flexibel sind, finden Sie immer Möglichkeiten dem Regen während Ihrer Reise auszuweichen oder sogar davon zu profitieren, denn auch bei Regen kann Sri-Lanka wunderschön sein.


Wann nach Sri Lanka reisen?

Jan
Feb
März
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sept
Okt
Nov
Dez

Die Perle im Indischen Ozean kann ganzjährig bereist werden. Allerdings sollten Sie bei der Planung Ihrer Rundreise darauf achten, die verschiedenen Regionen des Landes während der Regenzeit zu meiden, denn der Monsunregen kann heftige Regenfälle und Überschwemmungen mit sich bringen.

Während der Zeit des Nord-Ost-Monsuns von November bis Mitte Februar bietet sich das Erkunden der Süd- und Westküste der Insel an. Im Gegensatz dazu sollten Sie während des Süd-West Monsuns, welcher in der Regel von Mai bis August anhält, den Südwesten des Landes meiden und im Norden und an der Ostküste Sri Lankas auf Entdeckungstour gehen. Die im Flachland vorherrschenden warmen, teils tropischen Temperaturen machen das Land zu einem hervorragenden Reiseziel für Strandurlaub.

Beste Reisezeit entdecken

Unsere Tipps für Ihre Sri Lanka Reise

Andere Reiseideen, die Ihnen gefallen könnten
Andere Reiseziele, die Ihnen gefallen könnten

Bewertungen unserer Sri Lanka Reisenden

4.6260 Bewertungen
Kenneth aus Hamburg
5
Alles war über unseren Erwartungen. Lokale Kontaktperson, lokaler Reiseleiter und lokaler Fahrer. Die Hotelauswahl war auch gut mit verschiedenen Hoteltypen und Standorten zusammen mit dem Essen Optionen. Keine Probleme mit dem Magen und fantastische Natur und Optionen zu erkunden.
Mehr lesen
Sabina
Planen Sie Ihre Reise mit der Agentur von Sabina
Agentur anzeigen
Familie Wagner
5
Wir möchten uns bei unserem Reiseleiter Mervin und unserem Fahrer für diese wunderschöne Rundreise in Sri Lanka bedanken. Sie haben uns ihr Heimatland mit viel Herzblut und Liebe nähergebracht. Ohne ihr tägliches Engagement von früh bis spät hätten wir in dieser Zeit nicht so viel gesehen. Jeder Wunsch wurde uns von den Lippen abgelesen. Die Zugfahrt nach Ella hat dank Mervin doch noch stattgefunden.
Mehr lesen
Sabina
Planen Sie Ihre Reise mit der Agentur von Sabina
Agentur anzeigen
Alle Bewertungen ansehen