Safari Reisen Sri Lanka

4.6
272 Bewertungen

Unsere Rundreiseideen für Sri Lanka Safari Reisen

Eine wohltuende Reise zu den Ursprüngen des Ayurveda
  • Negombo
  • Sigiriya
  • Polonnaruwa
  • Kandy
  • Ella
  • Buduruwagala
  • Tissamaharama
  • Yala National Park
  • Dickwella
Sabina
Die lokale Agentur von Sabina
Mit der Familie faszinierende Tiere und traumhafte Strände entdecken
  • Negombo
  • Galle
  • Haputale
  • Kandy
  • Habarana
  • Sigiriya
  • Anuradhapura
  • Kalpitiya
  • Bandaranaike International Airport
Maduranga
Die lokale Agentur von Maduranga
Heiliges und Tierisches von Waikkal nach Weligama 
  • Colombo
  • Waikkala South
  • Wilpattu National Park
  • Anuradhapura
  • Sigiriya
  • Polonnaruwa
  • Minneriya Wewa
  • Kandy
  • Dambulla
  • Nuwara Eliya
  • Ella
  • Haputale Udagama
  • Udawalawe
  • Tissamaharama
  • Yala
  • Weligama
  • Galle Fort
Sabina
Die lokale Agentur von Sabina
Reise im Sommer
Reise im Sommer
13 Tage ab 1.255 €
  • Colombo
  • Negombo
  • Pinnawela
  • Kandy
  • Peradeniya
  • Dambulla
  • Matale
  • Sigiriya
  • Polonnaruwa
  • Minneriya
  • Trincomalee
  • Anuradhapura
  • Kalpitiya
Emil
Die lokale Agentur von Emil
Unsere Experten für Sri Lanka Safari Reisen
B Corp-zertifiziertes Unternehmen
Als B Corp-Unternehmen setzen wir uns jeden Tag für eine inklusive und gerechte Wirtschaft ein.
Unsere Reisenden berichten
4.6272 Bewertungen
Bewertungen ansehen

Bereiten Sie Ihre Safari Reise in Sri Lanka gut vor

Eine Safari Reise nach Sri Lanka? Tiere beobachten in einem der Nationalparks gehört in dem Inselstaat genauso zum Programm, wie traumhafte Strände, die Besichtigung der Teeplantagen oder eine Zugfahrt durch das Landesinnere. Ein wahrer Höhepunkt ist natürlich, eine der Elefantenherden in ihrer natürlichen Umgebung zu sichten. Doch auch Vogelschutzgebiete und Feuchtwiesen, die für Wasserschildkröten ein hervorragendes Brutgebiet sind, stehen bei einem Urlaub mit Safari in Sri Lanka auf dem Programm. Für Abenteuer ist außerdem beim Tauchen in den Unterwasser-Nationalparks gesorgt, in denen sich bunte Meeresbewohner tummeln.

Die schönsten Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten während Ihrer Safari Reise in Sri Lanka

Auf Sri Lanka gibt es eine ganze Reihe an Nationalparks, in denen die unterschiedlichsten Tier- und Pflanzenarten ein Zuhause gefunden haben. Planen Sie Ihre Safari Reise nach Sri Lanka mit Evaneos, sind Sie mit einem deutschsprachigen Reiseexperten unterwegs, der in dem Land lebt. So lernen Sie nicht nur bekannte Sehenswürdigkeiten, sondern auch landestypische Geheimtipps kennen.

Auf den Spuren der Leoparden im Yala-Nationalpark

Das Yala Naturschutzgebiet im Süden Sri Lankas ist nicht nur der älteste, sondern bei Besuchern auch beliebteste Nationalpark des Landes. Bei einer Safari können Sie hier nämlich unzählige einheimische Tiere in freier Wildbahn beobachten: Krokodile, Elefanten, Mungos und Affen tummeln sich in dem Naturschutzgebiet. Bekannt ist der Yala-Nationalpark aber auch für eine der dichtesten Leopardenpopulationen weltweit. Selbst landschaftlich verzaubert die Region mit Lagunen, Küstenstreifen, Dünen, Wäldern und Wasserlöchern.

Kite-Surfen zwischen Delfinen in Kalpitiya

Auf der Halbinsel Kalpitiya, etwa 3h von Colombo entfernt, kombinieren Sie einen abenteuerlichen Badeurlaub mit atemberaubenden Tierbeobachtungen. An kilometerlangen Sandstränden können Sie herrlich entspannen oder gemeinsam mit den Kite-Surfern, bei denen die Halbinsel besonders beliebt ist, nach der besten Welle jagen. In der Lagune auf der gegenüberliegenden Seite der Landzunge tummeln sich nicht selten Buckeldelfine und spielen im Wasser. Bei Delfintouren mit dem Boot erleben Sie die Meeressäuger hautnah.

Ein perfekter Tag in Colombo

Für viele Besucher Sri Lankas ist die Hauptstadt der Ausgangspunkt für Safari Reisen durch das Land. In der quirligen Innenstadt überragt der größte und älteste Hindu Tempel Colombos, der Sri Kailasanathar Swamy Devasthanam, viele der Gebäude. Hübsche Figuren und kunterbunte Schnörkeleien erzählen bereits an der Fassade des Tempels aufregende Bildergeschichten. Im Marktviertel Pettah herrscht den ganzen Tag über ein buntes Treiben: In vielen kleinen Läden und an den Marktständen finden Sie zauberhaftes Kunsthandwerk.

Die beste Reisezeit für Safari Reisen in Sri Lanka

Da auf Sri Lanka das ganze Jahr über tropisch warmes Klima herrscht, kann man seine Reise ganzjährig planen. Die beste Reisezeit, um Sri Lanka bei einer Rundreise zu erleben, sind die Monate zwischen den Monsunen, also im Oktober und November und von Mai bis Juli. Die ideale Reisezeit, um den Süden und den Yala-Nationalpark zu besuchen, sind die Monate Januar, Februar und März. Von März bis November hingegen bereise Sie am besten die Nordostküste Sri Lankas.

Wann nach Sri Lanka reisen?

Jan
Feb
März
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sept
Okt
Nov
Dez

Die Perle im Indischen Ozean kann ganzjährig bereist werden. Allerdings sollten Sie bei der Planung Ihrer Rundreise darauf achten, die verschiedenen Regionen des Landes während der Regenzeit zu meiden, denn der Monsunregen kann heftige Regenfälle und Überschwemmungen mit sich bringen.

Während der Zeit des Nord-Ost-Monsuns von November bis Mitte Februar bietet sich das Erkunden der Süd- und Westküste der Insel an. Im Gegensatz dazu sollten Sie während des Süd-West Monsuns, welcher in der Regel von Mai bis August anhält, den Südwesten des Landes meiden und im Norden und an der Ostküste Sri Lankas auf Entdeckungstour gehen. Die im Flachland vorherrschenden warmen, teils tropischen Temperaturen machen das Land zu einem hervorragenden Reiseziel für Strandurlaub.

Beste Reisezeit entdecken

Unsere Tipps für Ihre Sri Lanka Reise

Andere Reiseideen, die Ihnen gefallen könnten
Andere Reiseziele, die Ihnen gefallen könnten

Bewertungen unserer Sri Lanka Reisenden

4.6272 Bewertungen
Kerstin und Alex
5
Wer eine maßgeschneiderte individuelle Sri Lanka Reise sucht, ist bei Britta in besten Händen. Sie ging auf unsere Wünsche ein und hat uns einen super Urlaub ermöglicht. Die Reise war gut organisiert und wir hatten eine gute Zeit. Auch als wir uns vor Ort entschieden haben unseren Aufenthalt in einer Unterkunft zu verkürzen, war Britta für uns da und hat alles unkompliziert für uns umgebucht. Auch möchten wir noch einmal unseren Fahrer und Guide Manju (sorry, der Name ist bestimmt falsch geschrieben) erwähnen. Alles top, er ging immer auf unsere Wünsche ein und hat jeden Tag einen top Job gemacht. Wir sagen DANKE für einen schönen Urlaub
Mehr lesen
Sabina
Planen Sie Ihre Reise mit der Agentur von Sabina
Agentur anzeigen
Gabriela
5
Die Reise war perfekt geplant, der Reiseleiter sehr erfahren und unterstützend, die ausgewählten Hotels alle hochwertig. Es war eine perfekte Rundreise.
Mehr lesen
Maduranga
Planen Sie Ihre Reise mit der Agentur von Maduranga
Agentur anzeigen
Alle Bewertungen ansehen