Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind für Sie von Montag - Freitag von 09:30 - 17:30 Uhr da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil

Madagaskar im April

Madagaskar Reisen im April - Reise jetzt individuell gestalten
Profitieren Sie von der Expertise unserer lokalen Reiseexperten
Ich reise
Reisende
im
Abreisedatum
Entdecken Sie die individuell anpassbaren Rundreiseideen unserer lokalen Experten.
Ich reise
Alle Profile
im
Reisedauer

Unsere Madagaskar Rundreiseideen im April

Unverbindlicher Kostenvoranschlag Angebot anfragen

Madagaskar Reise im April

In dem Übergangsmonat von Regen- zu Trockenzeit herrscht auf Madagaskar immer noch keine Hauptsaison. Dabei haben die Stürme nachgelassen und bei angenehmen Temperaturen zwischen 22°C und 25°C an den Küsten und zwischen 16°C und 19°C im Hochland ist nun ganz Madagaskar bereisbar.

Sehenswürdigkeiten für meine Madagaskar Reise im April

Überall auf der Insel wird Ende April das Santabary Festival zelebriert. Als Dank für die Reisernte tanzen, trinken, speisen und feiern die Madagassen ausgelassen in den Straßen. Bereisen Sie Madagaskar im April, so können Sie beispielsweise die Küstenorte Toliara und Ifaty im Südwesten besichtigen, wo inzwischen Surfsaison herrscht. Hier entlang der Küste gibt es zahlreiche schöne Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele wie z.B. den berühmten botanischen Garten Arboretum d’Antsokay, das vogelreiche Reniala-Reservat, das Schildkrötendorf Village des Tortues oder den skurrilen Dornwald aus dicken Baobabs, Aloe-Vera-Pflanzen und Dornenbüschen. Für ihn gilt der April, das Ende der Regenzeit, laut unseren lokalen Reiseexperten als eine der besten Reisezeiten.

Die tollsten Aktivitäten für meine Madagaskar Reise im April

Genießen Sie im Urlaub auf Madagaskar im April angenehme Temperaturen in den Nationalparks im Hochland, beispielsweise im Andringitra Nationalpark. Haben Sie eine gute Kondition, so sollten Sie unbedingt auf den Pic Boby steigen, den zweithöchsten Gipfel des Landes, um die Aussicht zu genießen. Ist Ihnen dies zu anstrengend, so finden Sie noch viele weitere Möglichkeiten für Wanderungen. Erkunden Sie einfach den Regenwald im Tiefland mit seinen über 100 Vogel- und 50 Säugetierarten. Eine weitere mögliche Aktivität in Ihrem Urlaub könnte eine Flussfahrt auf dem Pangalanes-Kanal sein. Auf einer mehrtägigen Fahrt mit Motorboot oder traditionellen Pirogen entdecken Sie tiefen Urwald, authentische Ortschaften, urige Fischerdörfer, Schnapsbrennereien, eine diverse Flora und Fauna und genießen Zwischenstopps, z.B. um am Flussufer ein Picknick zu veranstalten.

Andere Reiseziele, die Ihnen gefallen könnten

Erlebnis hinzugefügt
Sie können Ihrer Reiseanfrage weitere Erlebnisse hinzufügen, bevor Ihre Wünsche an eine lokale Agentur versendet werden
Meine Reiseanfrage ansehen