Kompensation der geschätzten CO2-Emissionen
Der abwechselungsreiche Süden

MadagaskarDer abwechselungsreiche Süden

Erste Begegnung
Diese Reise bringt Sie in den südlichen Teil der Insel. Sie beginnt in Antananarivo, der Hauptstadt Madagaskars, und führt durch das weite Hochland mit grünen Reisterrassen und verschiedenen Handwerkstätten. Ein Abstecher zur Ostküste mit dem Besuch des Nationalparks von Ranomafana durch üppige Vegetation und authentische Dörfer ist vorgesehen. Besuch des unumgänglichen Nationalparks von Isalo, wo Lemuren und endemische Pflanzen beheimatet sind. Diese abwechslungsreiche Landschaft endet am weißen Strand des Mosambik-Kanals, wo Baden im Meer ein Muss ist.
Reiseidee empfohlen von
Henintsoa Lokale*r Madagaskar Expert*in
Reisedauer
13 Tage
Preis abohne internationale Flüge
1.908 €
Individuell anpassbare Rundreiseidee
Herzlich ​Willkommen in Antananarivo, Tongasoa!

Tag 1: Herzlich ​Willkommen in Antananarivo, Tongasoa!

Empfang am internationalen Flughafen von Ivato von unserem Team und Transfer zum Gästehaus. Dort erhalten Sie weitere Informationen über Ihre bevorstehende Reise. Fahrtzeit: 12 km - 20Minuten Übernachtung im Gästehaus Ny Andrin'ny Soa mit Frühstück
Etappen:
Antananarivo

Antsirabe, die Wasserstadt

Tag 2: Antsirabe, die Wasserstadt

Nach dem Frühstück fahren Sie nach Antsirabe, der „Wasserstadt“, die auch bekannt für ihre Thermalbäder ist. Halt in Ambatolampy zum Besuch einer Gießerei, die Gegenstände aus Aluminium herstellt, Töpfe und Geschirr werden am häufigsten produziert und diese werden für das alltägliche Kochen der Madagassen benutzt. Nach dem Mittagessen, das vor Ort genommen werden kann, wird die Reise nach Antsirabe fortgesetzt. Fahrtzeit: 170km - 4 Stunden Übernachtung im Hotel Chambres du Voyageur mit Frühstück

Geschicklichkeit der Madegassen

Tag 3: Geschicklichkeit der Madegassen

Nach dem Frühstück haben Sie die Gelegenheit einige lokalen Handwerker zu besichtigen. Erstens Fahrt zu "Mamy" , der Mini Fahrräder aus Recycling Material herstellt. Danach Besuch einer Zebuhornarbeit, die in Dekorationsgegenstände umgewandelt wird. Danach Fortsetzung der Reise nach Ranomafana, der zu den letzten Bergnebelwäldern der Welt gehört. Dort sind verschiedene Lemurenarten und endemische Pflanzen zu finden. Fahrtzeit: 5 Stunden – 230 km Übernachtung im Hotel Ny Tanana mit Frühstück

Nationalpark von Ranomafana

Tag 4: Nationalpark von Ranomafana

Am Morgen fahren Sie vom Hotel aus für eine dreistündige Wanderung in Begleitung eines sachkundigen Führers in den Wald von Ranomafana. Verschiedene Lemurenarten sind dort zu finden unter anderm der grosse Bamboo Lemur, der nur Bamboos frisst. Am Nachmittag folgt die Besichtigung eines typischen „Tanala“ (übersetzt: Waldbewohner) -Dorfes, das circa 12km außerhalb von Ranomafana liegt. Die Kultur sowie das Alltagsleben der Einheimischen werden hier aufgezeigt. Spät am Nachmittag, Rückkehr ins Hotel. Fußmarsch: ca. 03 Stunden Übernachtung im Hotel Ny Tanana mit Frühstück

Auf dem Kanal von Pangalanes 

Tag 5: Auf dem Kanal von Pangalanes 

Nach dem Frühstück unternehmen Sie einen Ausflug auf dem Kanal von Pangalanes. Anschließend fahren Sie nach Ranomafana, ein Nationalpark reich an Flora und Fauna. Verschiedene Lemurenarten, wie die Bambulemuren und verschiedene endemische Pflanzen sind dort zu entdecken. Ankunft in Ranomafana am Nachmittag. Fahrstrecke: 3 Stunden – 180km Mahlzeiten inklusive: Frühstück Unterkunft : Centr’Est (Ranomafana)

Durch die Region der Weintrauben 

Tag 6: Durch die Region der Weintrauben 

Nach dem Frühstück fahren Sie nach Ranohira vorbei an Fianarantsoa und Ambalavao, die für ihre Weinberge bekannt ist. Weinverkostung am Morgen bei Soavita, einem madagassischen Weinkeller. Im Anschluss daran besuchen Sie die Antaimoro-Papier-Fabrik, ein Erbe von den Arabern. Wiederfahrt auf die Nationalstraße N°7 und Ankunft in Ranohira am späten Nachmittag. Fahrstrecke: 5 Stunden – 298 km​ Mahlzeiten inklusive: Frühstück Unterkunft : Isalo Ranch (Isalo)
Etappen:
Ranomafana

Wanderung im Regenwald von Ranomafana

Tag 7: Wanderung im Regenwald von Ranomafana

An diesem Tag brechen Sie früh auf und fahren bis zum Parkeingang. Sie werden für eine ca. dreistündige Wanderung den Wald und seine Bewohner entdecken unter anderem die Bambulemuren, Orchideen, Insekten und verschiedene endemische- und Heilpflanze. Nach dem Besuch fahren Sie zurück zum Hotel und am Nachmittag besichtigen Sie ein typisches Tanala (Waldbewohner) Dorf. Fahrstrecke: 35 Mn – 17km Gehzeit: 3 Stunden, 1000m – 1200m Mahlzeiten inklusive: Frühstück Unterkunft : Centr’Est (Ranomafana)

Wanderung zur Kristallklaren Oase von Isalo

Tag 8: Wanderung zur Kristallklaren Oase von Isalo

Eine dreistündige Wanderung durch das riesige, ruinenförmige Sandsteinmassiv vom Nationalpark von Isalo  vorbei an den botanischen Garten, an Bara-Gräbern bis hin zu einer Klarwasser- Oase unternhemen Sie nach dem Frühstück. Danach geht es zurück zum Parkplatz und zum Hotel. Am Nachmittag besichtigen Sie das Museum der Region. Die Herkunft vom Sandsteinmassiv von Isalo wird dort berücksichtigt. Rückkehr zum Hotel und der Rest des Nachmittags steht frei zur Verfügung. Fahrstrecke: 25Mn – 10km Gehzeit:  3 Stunden, 900m – 1100m Mahlzeiten inklusive: Frühstück Unterkunft : Isalo Ranch (Isalo)

Durch die Region der Baobabs 

Tag 9: Durch die Region der Baobabs 

Nach dem Frühstück fahren Sie nach Toliara. Dabei durchfahren Sie Ilakaka, ein Ort der Saphirsucher. Baobabs und Mahafaly-Gräber begleiten Sie der Straße entlang bis nach Toliara, der Verwaltungshochstätte der Vezo und Mahafaly. Das Mittagessen wird dort genommen und danach fahren Sie weiter nach Madio Rano. Fahrstrecke: 06Stunden – 284km Mahlzeiten inklusive: Frühstück Unterkunft : La Mira (Ifaty)
Etappen:
Toliara

Entspannung am Meer

Tag 10: Entspannung am Meer

Nach diesen abwechslungsreichen Entdeckungen steht ein Tag frei zur Verfügung. Nautische Aktivitäten sowie einfach Entspannen am Meer sind zur Auswahl. Mahlzeiten inklusive: Frühstück Unterkunft : La Mira (Ifaty)
Etappen:
Ifaty

Rückflug in die Hauptstadt 

Tag 11: Rückflug in die Hauptstadt 

Je nach Abflugzeit fahren Sie von Madio Rano zum Flughafen von Toliara und fliegen nach Antananarivo. Nach Ankunft werden Sie zum Hotel gebracht. Fahrstrecke: 02Stunden30 - 51km Mahlzeiten inklusive: Frühstück Unterkunft : Andry und Soa (Antananarivo)

Besichtigung des blauen Hügels

Tag 12: Besichtigung des blauen Hügels

Am Morgen fahren Sie nach Ambohimanga, der Heimatstätte der Merina-Monarchie. Danch können Sie noch letzte Souvenir Einkäufe auf dem Handwerksmarkt erledigen. Danach geht es zum Hotel für ein Day Use und dem letzten Abendessen auf Madagaskar. Spät in der Nacht werden Sie zum Flughafen gefahren. Fahrstrecke: 03Stunden - 45km Mahlzeiten inklusive: Frühstück Unterkunft : Andry und Soa (Antananarivo)
Etappen:
Ambohimanga

Auf Wiedersehen!

Tag 13: Auf Wiedersehen!

Abflug nach Hause
Etappen:
Antananarivo
Praktische Details
Preis ab1.908 € pro Person
Internationale FlügeNicht inklusive
Im Preis enthaltenGuide
Im Preis enthaltenFahrer
Im Preis enthaltenFlughafentransfer
Buchen Sie Ihre Flüge für Ihre Madagaskar Reise

Die internationalen Flüge sind nicht in dieser Reise enthalten. Sie können Ihre lokale Agentur bitten, Ihnen bei der Auswahl der Flüge über unseren Partner Option Way behilflich zu sein. Dabei profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen:

  • Attraktive Preise
  • Keine versteckten Gebühren
  • Die Agentur von Henintsoa wird im Falle von Flugänderungen informiert

Fragen Sie Ihren lokalen Reiseexperten oder besuchen Sie die Webseite unseres Partners.

Diese Reiseidee entspricht nicht Ihren Vorstellungen?
Weitere Madagaskar Reiseideen (15)
Weitere Rundreiseideen
Weitere Rundreisen nach Madagaskar ganz nach Ihren Wünschen
Von lokalen Agenturen erstellte Rundreisen zur Inspiration