Mein Account
Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind von Montag - Freitag von 9:00 - 16:00 Uhr für Sie da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reiseziele
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil
Jodhpur

Jodhpur (Indien)

Praktische Informationen über Jodhpur

  • Aussichtspunkt
  • Wüste
  • Museen
  • Burgen und Schlösser
  • Historische Orte oder Monumente
4 / 5 - 3 Erfahrungen
Wie kann man anreisen?
12 Stunden Zugfahrt von Delhi aus
Wann ist die beste Zeit?
Von Oktober bis März
Minimaler Aufenthalt
1 bis 2 Tage

Erfahrungen von Reisenden

Emilie Couillard Erfahrener Reisender
126 verfasste Bewertungen

Jodhpur, auch bekannt als die "blaue Stadt" oder die "Stadt der Sonne", zeichnet sich das ganze Jahr über durch sonniges Wetter aus. Ein Reiseziel mit einer reichen Geschichte, die auch heute noch spürbar ist.

Mein Tipp:
Ich habe meinen Besuch des Mehrangarh-Forts sehr genossen. Dies ist eine der imposantesten Festungen Rajasthans, wenn nicht sogar die größte. Der Besuch dort ist interessant. Darüber hinaus wurde das Fort hoch über der Stadt gebaut, die Aussicht, die wir auf die Stadt haben, ist hervorragend.
Meine Meinung

Die Stadt Jodhpur ist die zweitgrößte Rajasthans. Diese Stadt am Rande der Wüste Thar beherbergt wunderschöne bläulich gefärbte Gebäude. Nachdem ich in meinem Reiseführer einiges über mein Ziel gelesen hatte, war ich ein wenig enttäuscht, mich nicht in der "blauen Stadt" zu befinden, wie sie auf den Bildern in meinem Reiseführer zu sehen ist. Tatsächlich liegen die blauen Gebäude vor allem in der Altstadt. 

Eine Reise nach Indien ist in jeder Hinsicht unglaublich. Auf einem Spaziergang durch die Straßen von Jodhpur konnte ich Stände mit völlig unbekannten Produkte, Frauen in bunten Saris, Handwerker aller Art usw. beobachten. Mein Besuch auf dem Markt am Eingang der Stadt hat mir besonders gut gefallen. Ich konnte aus zweiter Hand Saris zu einem Mini-Preis kaufen!

Altstadt von Jodhpur
Simon Hoffmann Erfahrener Reisender
180 verfasste Bewertungen

Jodhpur ist die zweitwichtigste Stadt des Rajasthans. Die "blaue Stadt" zieht ihren Namen aus der Farbe der Mehrheit ihrer Häuser.

Mein Tipp:
Um eine unglaubliche Sicht auf die Stadt und die Umgebung zu erhalten, steigen Sie hoch zum Fort Mehrangarh, das Panorama ist herrlich. Um schöne Bilder zu machen, eignen sich die Sonnenaufgänge und -untergänge besonders gut, ran an Ihre Geräte!
Meine Meinung

Jodhpur ist eine wunderschöne Stadt. Nicht nur das Blau seiner Häuser ist besonders schön und beruhigend, die Stadt zählt auch eine große Anzahl an Sehenswürdigkeiten, darunter das erstaunliche Fort Mehrangarh, das über der Landschaft thront. Das Innere des Forts beherbergt mehrere Paläste, einer schöner als der andere, reich dekoriert, sowie ein Museum, in dem man erfährt, wie die Maharadschas damals lebten. Wie man sieht, waren Sie nicht zu bemitleiden!

Jodhpur beherbergt auch eine große Anzahl an Bauwerken, die besonders majestätisch sind, wie das Mausoleum von Jaswant Thada, das in weißem Marmor gebaut wurde, den Uhrturm Ghanta Ghar, neben dem Markt von Sadar, sowie eine große Anzahl an Tempeln. Liebhaber von Luxusreisen werden hier eine Unterkunft finden, die eines Maharadschas würdig wäre.

Eine kleine Bude in den Straßen Jodhpurs
Nina Montagné Erfahrener Reisender
159 verfasste Bewertungen

Jodhpur, oder die blaue Stadt von Rajasthan. 

Mein Tipp:
Sich bei Sonnenuntergang in den Labyrinth-artigen Gassen der blauen Altstadt verlaufen.
Meine Meinung

Rajasthan ist die meistbesuchte Region Indiens und eine der schönsten, mit ihren alten Maharadscha-Palästen, ihren Festungen, ihren Farben und ihren Einwohnern in wunderschönen, traditionellen Gewändern. Jodhpurist die zweitwichtigste Stadt des Rajasthan und bekannt für ihre blaue Farbe. 

Bei meiner Ankunft in der neuen, modernen Stadt, mit ihren großen Alleen, habe ich mich gefragt, wo diese blaue Stadt denn liegt, von der mir so oft erzählt wurde! Jodhpur besitzt in der Tat zwei sehr unterschiedliche Seiten. In der Altstadt angekommen, kann man nur von der Atmosphäre verzaubert sein, mit den tollen blauen Farbnuancen an den Fassaden.

Ich erinnere mich wundervollen Schmuck in einem kleinen Geschäft der Altstadt gekauft zu haben. Die Juweliere von Jodhpur haben seine sehr guten Ruf und schaffen einzigartige Kreationen, die von Zigeuner-Schmuck inspiriert sind. Vorsicht, wie so oft auf einer Indien-Reise, sollten Sie beim Feilschen viel Geduld mitbringen!

Frau in Jodhpur

Rundreisen und Aufenthalte Jodhpur

  • Unbekannte Wege entdecken
Der Norden mit Homestay-Erlebnis
ca. 12 Tage ab 830 €
Gruppenreise
  • Klassiker
Rajasthan in der Gruppe entdecken 
ca. 12 Tage ab 990 €
Gruppenreise
  • Klassiker
Königliche Rundreise durch Rajasthan
ca. 13 Tage ab 1.470 €
  • Unbekannte Wege entdecken
Das Fest der Farben im März
ca. 16 Tage ab 1.680 €
Gruppenreise
  • Klassiker
Farben und Paläste rund ums Pushkar Fest
ca. 14 Tage ab 1.110 €
  • Unbekannte Wege entdecken
Auf kulinarischer Entdeckungsreise durch Nordindien 
ca. 14 Tage ab 1.290 €
  • Klassiker
Die Juwelen Rajasthans
ca. 14 Tage ab 1.470 €
Erlebnis hinzugefügt
Sie können Ihrer Reiseanfrage weitere Erlebnisse hinzufügen, bevor Ihre Wünsche an eine lokale Agentur versendet werden
Meine Reiseanfrage ansehen