Wohin Reisen ?aktuelle Informationen zu den Reisezielen
Mein Account
Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind Montags - Freitags von 9:00 - 12:00 Uhr und 13:30 - 16:00 Uhr für Sie da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reiseziele
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil

Nordosten Himalayas Reise

Planen Sie Ihre maßgeschneiderte Reise mit einer lokalen Agentur

Unsere individuell anpassbaren Nordosten Himalayas Reiseideen

Lassen Sie sich von den Rundreiseideen unserer deutschsprachigen lokalen Reiseexperten inspirieren!

Warum zum Nordosten Himalayas reisen?

Der Nordosten Indiens gehört zu den abgelegensten und auch ursprünglichsten Regionen des Landes. Er wird auch als die "Sieben Schwesternstaaten" bezeichnet und grenzt an Bhutan, Nepal und Myanmar. Die gebirgige Natur am Fuße des Assam-Himalayas bietet einmalige Erlebnisse, die Sie sich auf Ihrer Reise in den Osten des Himalayas keinesfalls entgehen lassen dürfen. Im Bundesstaat Sikkam warten die Teeplantagen Darjeelings.... Der Nordosten Indiens gehört zu den abgelegensten und auch ursprünglichsten Regionen des Landes. Er wird auch als die "Sieben Schwesternstaaten" bezeichnet und grenzt an Bhutan, Nepal und Myanmar. Die gebirgige Natur am Fuße des Assam-Himalayas bietet einmalige Erlebnisse, die Sie sich auf Ihrer Reise in den Osten des Himalayas keinesfalls entgehen lassen dürfen. Im Bundesstaat Sikkam warten die Teeplantagen Darjeelings. Mehr sehen
Zum Reiseführer
Unverbindlicher Kostenvoranschlag Angebot anfragen

Bereiten Sie Ihre Nordosten Himalayas Reise vor

Sehenswürdigkeiten im Nordosten des Himalayas

Durch die Reiseplanung mit einer lokalen Agentur über Evaneos planen Sie Ihre Reise in den Nordosten Indiens nach Ihren Vorlieben und besuchen die Orte, die Sie sehen möchten, nicht nur die angeblichen "Must-Sees".
- Kaziranga Nationalpark: Der Nationalpark im Bundesstaat Assam ist ein Highlight, das Sie sich in Ihrem Nordosten Himalayas Urlaub nicht entgehen lassen dürfen.
- Loktok-See: Der im Bundesstaat Manipur gelegene See ist für seine zahlreichen schwimmenden Eilande berühmt. Außerdem dient er auch als Refugium für den endemischen Sangai-Hirsch, der vor dem Aussterben bedroht ist.
- Kamakhya-Tempel: Der Tempel zählt zu den 51 heiligen Orten, an denen laut einer alten Legende die einzelnen Körperteile der Göttin Parvati herabgefallen sein sollen.
- Darjeeling: Am Fuße des Himalaya gelegen, überzeugt diese idyllische Stadt mit ihrer viktorianischen Architektur.

Aktivitäten im Nordosten des Himalayas

Im Nordosten Himalayas erwarten Sie spannende und unvergessliche Erlebnisse.
- Tiger-Safari: Der größten Raubkatze der Erde nachzuspüren ist ein Traum, der in Nordostindien für viele Besucher zur Realität wird. Auf einer Tiger-Safari könne Sie die majestätischen Tiere in ihrem natürlichen Umfeld beobachten.
- Flusskreuzfahrt: Der Ganges und der Brahmaputra sind Indiens wichtigste Wasserstraßen, auf denen sich ein Großteil des Lebens abspielt.
- Wandern: Assam ist das größte Teeanbaugebiet der Welt. Auf einer Wanderung durch die vielen malerischen Teeplantagen erfahren Sie alles zum Teeanbau aus erster Hand.

Wann ist die beste Reisezeit für Nordosten Himalayas?

Als beste Reisezeit für Nordostindien gelten die Monate zwischen Oktober und März. In dieser Zeitspanne fallen die wenigsten Niederschläge. Das Wetter ist warm und mild. Die Regenzeit hingegen fällt auf die Monate zwischen Juni und September. Im April und Mai müssen Sie mit Temperaturen von bis zu 40 °C rechnen.

Unsere Tipps für eine Reise in den Nordosten des Himalayas

Der Flughafen von Guwahati im Bundesstaat Assam ist der größte in ganz Nordostindien und empfängt regelmäßig Flugzeuge aus Bhutan oder Bangkok. Es gibt keine Direktflüge von Deutschland nach Guwahati. Sie können aber zuerst nach Delhi, Kalkutta oder Mumbai fliegen und von dort aus weiterreisen. Ein Direktflug von Deutschland nach Delhi dauert rund acht Stunden, von Delhi nach Guwahati sind es wiederum ungefähr zwei Stunden. Außerdem können Sie den Nordosten Indiens auch mit dem Zug ab Delhi oder Kalkutta erreichen. Der Nordosten Indiens verfügt über ausgezeichnete Verkehrsanbindungen, sodass Sie die vielen verschiedenen Städte problemlos erreichen können.

Internationale Flüge buchen
Dank unserer Partnerschaft mit Option Way können Sie von zahlreichen Vorteilen profitieren:
  • Attraktive Preise
  • Keine versteckten Gebühren
  • Bei Flugänderungen wird Ihre lokale Agentur informiert
Fragen Sie Ihren lokalen Reiseexperten oder besuchen Sie die Webseite unseres Partners.

Andere Reiseziele, die Ihnen gefallen könnten

Erlebnis hinzugefügt
Sie können Ihrer Reiseanfrage weitere Erlebnisse hinzufügen, bevor Ihre Wünsche an eine lokale Agentur versendet werden
Meine Reiseanfrage ansehen