Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind von Montag - Freitag von 9:00 - 16:00 Uhr für Sie da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reiseziele
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil
Khajuraho

Khajuraho (Indien)

Praktische Informationen über Khajuraho

  • Begegnungen vor Ort
  • auf dem Land
  • Religiöse Orte oder Monumente
  • Feste und Festivals
  • Historische Orte oder Monumente
  • Weltkulturerebe
  • Unabdingbar
5 / 5 - 2 Erfahrungen
Wie kann man anreisen?
11 Zugstunden von Varanasi aus
Wann ist die beste Zeit?
Von November bis Mai
Minimaler Aufenthalt
1 bis 2 Tage

Erfahrungen von Reisenden

Nina Montagné Erfahrener Reisender
159 verfasste Bewertungen

Ein Dorf in Madhya Pradesh, bekannt für seine Tempel mit erotischen Skulpturen.

Mein Tipp:
Nehmen Sie sich die Zeit, die weniger bekannten Tempel zu betrachten, wo es sicherlich keine erotischen, aber schöne und weniger touristentypische Skulpturen zu sehen gibt.
Meine Meinung

Bei einem Aufenthalt in Indien wollen die meisten Touristen das Taj Mahal und die erotischen Skulpturen von Khajuraho sehen, die das Kama Sutra darstellen. In diesem kleinen Dorf im Herzen des Landes drängen sich daher jeden Tag Tausende von Autos von Besuchern, um diese Tempel zu besichtigen, deren älteste aus dem neunten Jahrhundert stammen. 

Vor einigen erotischen Skulpturen versammeln sich Besuchergruppen, aber sie repräsentieren nur 5 % all der unglaublichen Skulpturen auf allen Fassaden der vielen Tempel.

Ich erinnere mich, wie diese filigranen Arbeiten und Marmorkreationen mich fasziniert haben. In Khajuraho sollte man übernachten, um den Ort in aller Ruhe besichtigen zu können, wenn die vielen Autos wieder weg sind.

In den Straßen von Khajuraho
David Debrincat Erfahrener Reisender
408 verfasste Bewertungen

400 km von Agra entfernt liegt Khajuraho, eine absolut einzigartige archäologische Stätte. Diese Stadt in der tiefsten Provinz hat erotische Skulpturen, die in ganz Indien berühmt sind.

Mein Tipp:
Jedes Jahr im Februar oder März findet eines der schönsten Festivals von Indien, das Khajuraho Dance Festival, statt, das man nicht verpassen sollte. Absolut wunderbar.
Meine Meinung

Die Tempel von Khajuraho mit ihren erotischen Skulpturen gehören zum Weltkulturerbe der UNESCO und sind eine der wichtigsten Attraktionen des Tourismus in Indien.

Minderjährige sollten an dieser Stelle aufhören zu lesen. Erwachsene, folgen Sie mir bei diesem Besuch. Auf den ersten Blick ist Khajuraho ein kleines, sehr ruhiges Dorf mitten auf dem Land. "Hey du da! Hier sind ja noch immer Leute unter 18 auf der Seite! Raus!" Fahren wir fort. Hier zunächst der Lakshmana-Tempel. Ah! Die Feierlichkeiten beginnen! Neben dem klassischen Kama Sutra oder Tantra gibt es hier auch wirklich "harte" Szenen und sogar Sodomie mit einer Stute. Etwas versaute Erotik für Voyeure, die so tun, als würden sie sich die Augen zuhalten. Es gibt auch eine Reihe von recht lustigen Szenen, in denen wir etwa einen Elefanten sehen, der lacht, während er gerade ein Paar beobachtet.

Mit seinen 35 Metern Höhe ist der Kandariya-Mahadeva-Tempel berühmt für die unwahrscheinlichsten erotischen Skulpturen. Gucken wir mal... aber wie machen sie das? Versuchen Sie es zu Hause nach dem Aufwärmen. Der Mann macht einen Kopfstand im "Breakdance-Stil" mit dem Kopf auf dem Boden. Die Frau reitet ihn, gestützt von zwei Freunden oder Freundinnen, ganz wie Sie wollen. Doppeltes Problem: Finden Sie Freunde, die dabei mitmachen. Und physiologisch gesehen sackt das Blut bei einem Kopfstand nach unten, wo es keine Erektion geben kann. In jedem Fall übernehme ich keine Verantwortung, wenn Sie sich dabei verletzen. Ein netter Besuch.

Erotische Skulpturen in Khajuraho

Rundreisen und Aufenthalte Khajuraho

  • Klassiker
Kombination mit den Andamanen
ca. 17 Tage ab 1.780 €
  • Unbekannte Wege entdecken
Authentische Begegnungsreise 
ca. 14 Tage ab 2.230 €
  • Klassiker
Im Land der Wunder
ca. 15 Tage ab 1.630 €
Erlebnis hinzugefügt
Sie können Ihrer Reiseanfrage weitere Erlebnisse hinzufügen, bevor Ihre Wünsche an eine lokale Agentur versendet werden
Meine Reiseanfrage ansehen