Covid-19 - Wohin reisen?Reiseziele entdecken
Mein Account
Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind von Montag - Freitag von 9:00 - 16:00 Uhr für Sie da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reiseziele
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil
Rishikesh

Rishikesh (Indien)

Praktische Informationen über Rishikesh

  • SPA & Massage
  • Strand / Badeort
  • Berge
  • Fluss
  • Religiöse Orte oder Monumente
5 / 5 - 2 Erfahrungen
Wie kann man anreisen?
16 Zugstunden von Varanasi aus
Wann ist die beste Zeit?
Von Oktober bis April
Minimaler Aufenthalt
3 bis 5 Tage

Erfahrungen von Reisenden

Emilie Couillard Erfahrener Reisender
126 verfasste Bewertungen

Diese Stadt im Norden Indiens genießt eine Ruhe und Spiritualität, die im Vergleich zu anderen Reisezielen in Indien auffällig ist.   

Mein Tipp:
Wenn Sie Yoga, Meditation, Ayurveda, traditionelle indische Medizin, Tanz, Küche usw. mögen: Rishikesh ist ein Paradies, in dem Sie fast alles erlernen können. Eine gute Möglichkeit, Reisen und Lernen zu verbinden. 
Meine Meinung

Diese sehr touristische Stadt ist das Mekka für Bohemiens aller Art. Die Atmosphäre ist völlig anders als die, die ich in anderen Städten Indiens erlebt hatte, aber sie hat mir sehr gefallen.

Rishikesh wird vom Ganges, dem heiligen Fluss, in zwei Hälften geteilt. Es ist nicht die Stadt, an der der Ganges entspringt, aber die Quelle liegt ganz in der Nähe. Sein Wasser ist viel klarer und sauberer als zum Beispiel in Varanasi.

Ich habe noch nie einen so guten Chai wie im Restaurant The Office getrunken. Finden Sie es, Sie werden es nicht bereuen! Ich habe versucht, dem Koch das Rezept zu entlocken, aber vergebens, er wollte es mir nicht verraten. Ich muss eines Tages dorthin zurückkehren, um diesen mit Gewürzen perfekt zubereiteten Tee noch einmal zu genießen. Außer seinem Chai hat das kleine Restaurant einen Balkon mit Blick auf den Ganges zu bieten. Dieser Ort ist ideal für interessante Begegnungen und den Austausch mit anderen Reisenden.

Blick auf den Ganges
Nina Montagné Erfahrener Reisender
159 verfasste Bewertungen

Rishikesh, kleine Stadt am Fuß des Himalaya.

Mein Tipp:
Den Ganges aufwärts fahren und einsame Strände entdecken.
Meine Meinung

Für jeden Indienreisenden ist Rishikesh im Norden des Landes eine unumgängliche Etappe. Dieser charmante Ort, der vom Ganges durchflossen wird, ist in der ganzen Welt bekannt. Sie werden viele Touristen treffen, die hierher kommen, um Yoga und Meditation zu lernen.

Die Stadt verfügt über Dutzende Yoga-Zentren, Guesthouses, kleine Restaurants, Buchhandlungen, Boutiquen und Cafés, und es ist sehr angenehm, hier ein paar Tage zu entspannen und Reisenden aus allen Ländern zu begegnen.

Der Ort ist ein guter Ausgangspunkt für Pilger und Reisende, die weiter oben die heiligen Quellen des Ganges besichtigen möchten.

Einer der Strände am Ufer des Ganges unweit von Rishikesh

Rundreisen und Aufenthalte Rishikesh

  • Unbekannte Wege entdecken
Eat, Pray, Love ! Die spirituelle Wohlfühlreise
ca. 12 Tage ab 1.730 €
  • Klassiker
Natur und Kultur im Norden
ca. 16 Tage ab 1.460 €
  • Unbekannte Wege entdecken
Spiritualität, Yoga und Meditation 
ca. 13 Tage ab 790 €
Erlebnis hinzugefügt
Sie können Ihrer Reiseanfrage weitere Erlebnisse hinzufügen, bevor Ihre Wünsche an eine lokale Agentur versendet werden
Meine Reiseanfrage ansehen