Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind für Sie von Montag - Freitag von 09:30 - 17:30 Uhr da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reiseziele
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil
Oman

Die Sicherheitsbedingungen in Oman

Eine Rundreise in Oman ist eine einmalige Gelegenheit, um mit Vorurteilen und falschen Vorstellungen aufzuräumen. Oman ist das sicherste Land dieser Golfregion.

Kriminalität ist minimal

Diejenigen, die noch heute zögern, eine Reise nach Oman zu unternehmen, sollten wissen, dass dieses Land eines der sichersten Reiseziele der gesamten Golfregion ist. Vergessen Sie Ihre Vorurteile und falschen Vorstellungen. Natürlich soll dies nicht heißen, dass es im Sultanat Oman überhaupt keine zweifelhaften Personen gibt, aber wenn Sie die üblichen Sicherheitsregeln beachten, wird Ihnen normalerweise nichts passieren.

Vielleicht werden Sie als Tourist für die wenigen Diebe oder Taschendiebe, die in den öffentlichen Verkehrsmitteln oder an den touristischen Stätten unterwegs sind, etwas attraktiver sein.

Lediglich ein paar kleine Betrüger, einige Händler oder Taxifahrer werden versuchen, einen zu hohen Preis zu verlangen. Aber das ist ja die Grundlage einer jeden Verhandlung.

Überfälle sind äußerst selten. Die einzige wirkliche Gefahr besteht in auf den ersten Blick unbewohnten Gegenden.

Ein Ausflug in die Wüste kann übel enden, wenn er nicht gut vorbereitet wurde. Das Grenzgebiet zum Jemen ist tatsächlich gefährlich, und die Gefahr einer Entführung ist groß. Abschließend müssen Sie noch wissen, dass Ihnen politische Diskussionen und jegliche Beteiligung an einer Demonstration Scherereien einbringen könnten.

In Oman

So vermeiden Sie Gefahren

Der hauptsächliche Ratschlag, den wir geben können, um Diebe und Taschendiebe fernzuhalten, ist ganz einfach, nicht wie ein Tourist aufzutreten, keine auffälligen Zeichen von Reichtum zu geben und in den Verkehrsmitteln stets ein Auge auf Ihr Gepäck zu halten.

Wenn man Ihnen einen unverhältnismäßig hohen Preis abverlangt, sehen Sie darin nicht sofort einen Betrugsversuch. Bleiben Sie freundlich und verhandeln Sie eisern.

Sollten Sie tatsächlich überfallen werden ist es ratsam, sich nicht zu wehren und einfach herzugeben, was man von Ihnen verlangt.

Vergessen Sie nicht, vor jeder Expedition in die Wüste Ihre Anwesenheit an die zuständigen Behörden zu melden. Nähern Sie sich auf keinen Fall der Grenze mit dem Jemen. Die Gefahr einer Entführung oder eines tödlichen Anschlags ist reell. Auch wenn Oman zum grössten Teil sicher ist sollten Sie vor jeder Ortsveränderung die Website des Auswärtigen Amtes einsehen. Nehmen Sie an keiner politischen Demonstration teil und geben Sie niemals Ihre Meinung zu diesem Thema, auch wenn man Sie dazu auffordert.

David Debrincat
408 Beiträge
Aktualisiert am 27 Oktober 2015
Erlebnis hinzugefügt
Sie können Ihrer Reiseanfrage weitere Erlebnisse hinzufügen, bevor Ihre Wünsche an eine lokale Agentur versendet werden
Meine Reiseanfrage ansehen