Covid-19 - Wohin reisen?Reiseziele entdecken
Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind von Montag - Freitag von 9:00 - 16:00 Uhr für Sie da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reiseziele
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil

Die 5 schönsten Frühjahrs-Reiseziele für Kleingruppen

Von Yaël Naccache, am

Warum nicht die Rückkehr des guten Wetters nutzen, um die Segel zu setzen? Mit dem Einzug des Frühlings erwacht die Natur aus ihrem Dornröschenschlaf und die Landschaften erstrahlen in neuem Glanz. Die perfekte Zeit, um unsere 5 Traumziele gemeinsam mit einer kleinen Gruppe zu entdecken!
Gruppenreisen in ChinaGruppenreisen in ChinaGruppenreisen in ChinaGruppenreisen in China

Hier ist unsere Auswahl der 5 besten Reiseziele für Gruppenreisen im Frühling:

  • Peru, um die Regenzeit zu vermeiden und Machu Picchu zu besuchen

  • Kuba, um die milden Temperaturen und die bereits sonnigen Tage zu nutzen

  • China, um auf persönliche Entdeckungsreise zu gehen

  • Kroatien, um den sommerlichen Andrang zu vermeiden

  • Schottland, um Kultur und Natur verbinden

Peru - mystisch und faszinierend zugleich

Es ist erst seit ein paar Stunden hell. Vom Boot aus, das Sie zu den Ballestas-Inseln bringt, hören Sie den heiseren Schrei der Seeelefanten. Die peruanische Wildnis begrüßt Sie und die kleine Gruppe, die Sie begleitet, mit offenen Armen.

Reisegruppe am Colca CanyonReisegruppe am Colca CanyonReisegruppe am Colca CanyonReisegruppe am Colca Canyon

Sie werden noch lange an diese magischen Momente zurückdenken, ebenso wie an die Erlebnisse bei der Wanderung durch das Colca-Tal, eine der tiefsten Schluchten der Welt. Aber auch die Inka-Relikte von Machu Picchu, der rätselhafte Charme von Cuzco im Herzen des Heiligen Tals und die farbenfrohen Gassen des Klosters Santa Catalina in der Stadt Arequipa werden Ihnen noch lange in Erinnerung bleiben. Am Ufer des Titicacasees, dem höchstgelegenen schiffbaren See der Welt, werden Sie mit Sicherheit ins Staunen versetzt.

Momente, die es mit einer kleinen Reisegruppe zu teilen gilt und welche man im Frühling bei milden Temperaturen einfach wunderbar gemeinsam erleben kann.

Kuba - am Scheideweg

Der Frühling ist die ideale Jahreszeit, um nach Kuba zu reisen. Die Temperatur ist angenehm, aber nicht ganz so überwältigend wie im Sommer. Wenn Sie durch Havanna schlendern, werden Sie einer Mosaikstadt begegnen, in der sich die Kulturen an jeder Straßenecke vermischen. Das Symbol dieser Kreuzung der Kulturen sind die amerikanischen Autos, so wie der Chevrolet DeLuxe und der Dodge Coronet mit ihrem schimmernden Chrom. Ihre Besitzer sind unermüdlich: solange Sie Anekdoten lieben sind Sie hier wunderbar aufgehoben!

Jenseits der Hauptstadt wird Ihr Reiseführer Sie und Ihre Gruppe in das authentische Kuba entführen: nach Cienfuegos mit seiner französischen Kolonialarchitektur, nach Trinidad mit seinen schimmernden Fassaden oder in das Viñales-Tal, wo kostbaren Zigarren hergestellt werden. Vielleicht werden Sie sich nicht an die etwa 200 Arbeitsschritte erinnern, die für die Herstellung einer Zigarre notwendig sind, aber Sie werden mit Sicherheit niemals Ihren Ausritt zu Pferd vergessen, um die örtlichen Handwerker zu treffen. Nach der Kultur machen Sie Platz für die Natur! Cayo Santa Maria, eine kleine Insel nördlich von Kuba, ist eines der Juwelen des Atlantiks. Ein Bad in seinem türkisfarbenen Wasser ist ein Erlebnis, das man so schnell nicht vergessen wird! 

China - zwischen Tradition und Moderne

China verdient den Spitznamen eines Landes mit zwei Gesichtern. Darüber hinaus ist China auch die Heimat einiger der berühmtesten Wahrzeichen der Welt überhaupt: Peking und die Verbotene Stadt, Shanghai und die Wolkenkratzer von Pudong oder die Chinesische Mauer mit ihren 6.000 kilometerlangen unüberwindlichen Festungsmauern.

Radfahren auf einer Gruppenreise nach ChinaRadfahren auf einer Gruppenreise nach ChinaRadfahren auf einer Gruppenreise nach ChinaRadfahren auf einer Gruppenreise nach China
In einer kleinen Gruppe nach China reisenIn einer kleinen Gruppe nach China reisenIn einer kleinen Gruppe nach China reisenIn einer kleinen Gruppe nach China reisen

Auf der anderen Seite gibt es aber auch ein vertraulicheres, intimeres China, das sehr gut von kleinen Gruppen besucht werden kann, um den Kontakt mit der einheimischen Bevölkerung zu ermöglichen. Im Dorf Liang, südöstlich von Pingyao, können Sie einen Einblick in das tägliche Leben der chinesischen Bauern gewinnen, die von der Bewirtschaftung des Landes leben. In der Stadt Suzhou, die wegen ihrer Kanäle auch das „Venedig des Ostens" genannt wird, können Sie die Arbeit der Weber bewundern, die nach den Methoden ihrer Vorfahren Seide spinnen. Um das authentische China vom Wasser aus zu entdecken, machen Sie eine Bambusflossfahrt auf dem Li-Fluss, zwischen Yangdi und Jiumahuashan. Eine Kreuzfahrt, die man im Frühling genießen kann, die ideale Jahreszeit, um China zu besuchen...

Kroatien - Perle der Adria

Abgesehen davon, wie sehr man Sie auch davor warnt: Kroatiens Naturjuwelen sind voll von Überraschungen. Wanderfreunde haben die Möglichkeit, in kleinen Gruppen die Wölfe im Velebit-Nationalpark oder die kristallklaren Wasserfälle in der Region Plitvice aus nächster Nähe zu beobachten.

Reisen Sie in einer kleinen Gruppe nach KroatienReisen Sie in einer kleinen Gruppe nach KroatienReisen Sie in einer kleinen Gruppe nach KroatienReisen Sie in einer kleinen Gruppe nach Kroatien

An der Küste Kroatiens können Sie Inseln von bezaubernder Schönheit ansteuern: die Insel Pag und ihre Salzwiesen, sowie die Insel Mljet mit ihrem Kloster aus dem 11 Jahrhundert. Im Frühling ist die Temperatur ideal zum Schwimmen im See, der sich in der Mitte der Insel befindet. Ein reiner Glücksmoment!

Nach so vielen Emotionen kommt ein kleiner Stadtbummel gerade gelegen. Besteigen Sie in Split den Gipfel des Marjan-Hügels und genießen Sie hier einen atemberaubenden Blick auf die Bucht von Kaštela. Verlieren Sie sich in den engen Gassen Dubrovniks, einer deram besten erhaltenen mittelalterlichen Städte der Welt. Zagreb, die Hauptstadt Kroatiens, hat eine große Anzahl kleiner Brauereien zu bieten, in denen Sie die authentische kroatische Atmosphäre genießen können!

Schottland - das Land der Legenden

Die Legende besagt, dass ein Monster in den dunklen Gewässern von Loch Ness schwimmt… Wenn Sie durch die Region Perthshire fahren, kann es gut sein, dass die Bestie Sie mit einem kurzen Auftritt beehrt! Und da Sie bestimmt nicht jemand sind, der sich schnell in Angst und Schrecken versetzen lässt, besuchen Sie gleich dazu die Eilean Castle, welche von einem vor 300 Jahren enthaupteten Soldaten heimgesucht wird. In Edinburgh sind es die unterirdischen Gassen, die Sie ins Schwitzen bringen. Unter dem Rathaus gelegen, bilden sie ein Labyrinth, das einst von Dieben genutzt wurde. Nervenkitzel garantiert!

Wandern in kleiner Gruppe durch SchottlandWandern in kleiner Gruppe durch SchottlandWandern in kleiner Gruppe durch SchottlandWandern in kleiner Gruppe durch Schottland

Ein bisschen weniger beängstigend sind die Wanderrouten in Schottland, die eine Gelegenheit bieten, dieses Land mit seinem ungestümen Charakter von einer ganz anderen Seite zu entdecken. Verpassen Sie nicht die Highlands mit ihren steilen Bergen, das Glencoe Valley mit seinen schwindelerregenden Gipfeln oder die Isle of Skye mit ihrem fabelhaften Gletschersee! Die Wanderungen werden in kleinen Gruppen durchgeführt, um sich gegenseitig zu unterstützen, wenn die Waden anfangen zu kribbeln! Als Reisezeit empfehlen wir den Frühling mit seinen vielen Sonnenstunden.

Peru, Kuba, China, Kroatien oder Schottland: Jetzt liegt es nur noch an Ihnen, das Ziel Ihrer nächsten Reise zu wählen!