Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind für Sie von Montag - Freitag von 09:30 - 17:30 Uhr da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reiseziele
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil
Waterberg NP

Waterberg NP (Namibia)

Praktische Informationen über Waterberg NP

  • Naturschutzgebiet / Natur Beobachtung / Safari
  • Aussichtspunkt
  • Berge
  • Unabdingbar
4 / 5 - 2 Erfahrungen
Wie kann man anreisen?
Mit dem Auto 113 Kilometer von Otjiwarongo entfernt
Wann ist die beste Zeit?
Das ganze Jahr über
Minimaler Aufenthalt
Ein Tag

Erfahrungen von Reisenden

Emmanuelle Bluman Erfahrener Reisender
72 verfasste Bewertungen

Die Hochebene von Waterberg ist ganz anders als der Rest Namibias. Sie ist grüner und viel üppiger. Auf der Fahrt zu dem Etosha-Nationalpark in Richtung Norden lohnt sich ein Halt. 

Mein Tipp:
Wenn möglich bleiben Sie über Nacht vor Ort, und profitieren Sie von der Landschaft und von den Tieren, vor allem bei Sonnenuntergang und bei Sonnenaufgang. 
Meine Meinung

Während meines Aufenthalts in Namibia, auf meinem Weg von Windhoek nach Etosha, war der Nationalpark von Waterberg mein erster Halt. Er befindet sich auf einer Hochebene im Herzen der Kalahari. Es ist ein erstaunlicher Ort. Je mehr man sich dem Gipfel nähert, desto üppiger wird die Vegetation. 

Der Waterberg-Nationalpark ist ein Paradies für Tiere und die Reiseführer haben uns diejenigen nahegebracht, die während unseres Besuches im Park um uns herum liefen.

Es gibt einige Wanderwege, ansonsten geht man hier mit dem Geländewagen auf Entdeckungstour. Ich habe zahlreiche Antilopen gesehen, aber leider nicht die berühmten, diskreteren schwarzen Nashörner. Dafür habe ich an diesem Ort Affen gesehen. Übrigends habe ich danach nie mehr welche gesehen, auch nicht in Etosha. 

Es gibt verschiedene Unterkunftsmöglichkeiten: vom Campingplatz bis zur Lodge, so dass Sie, unabhängig von Ihrem Budget, in der Umgebung bleiben können und die Besuche nutzen können.

Marlène Marceau Erfahrener Reisender
33 verfasste Bewertungen

Waterberg ist ein Nationalpark zwischen Windhoek und Etosha . Waterberg ist ein wahres Naturreservat mit zahlreichen seltenen Arten inmitten einer üppigen Vegetation aus Wald und Savanne.

Mein Tipp:
Das Waterberg-Plateau erkundet man am besten zu Fuß auf den Wanderpfaden und auch im Auto, das von Parkwächtern gefahren wird.
Meine Meinung

Es gibt verschiedene Arten, die Reichtümer dieses Parks zu entdecken: sei es auf Jeepsafaris, die vom Park selbst veranstaltet werden, sei es auf kleinen Streifzügen oder großen 4-Tages-Trecks. 

Ich entscheide mich für ein "Game Drive", eine Safari im Offroader mit offenem Dach in Begleitung eines erfahrenen Park-Rangers. Eine Reservierung im Voraus wird lebhaft empfohlen. Wir starten also zu Beginn des Nachmittags, um die Sandpisten entlangzufahren und nach Tieren Ausschau zu halten. Wir fahren zu den Wasserstellen, den Lieblingsorten der Tiere, die dort den ganzen Tag zur Tränke gehen.

Ich finde, dass diesesGame Drive bis zum Einbruch der Nacht ein sehr geeigneter Moment für die Beobachtung der Tiere ist. Ich hatte nicht das Glück, Rappen- oder Pferdeantilopen zu begegnen, die gefährdete und geschützte Arten sind. Dafür sah ich zahlreich Vögel, ein paar Antilopen und ein Nashorn. 

Rundreisen und Aufenthalte Waterberg NP

Erlebnis hinzugefügt
Sie können Ihrer Reiseanfrage weitere Erlebnisse hinzufügen, bevor Ihre Wünsche an eine lokale Agentur versendet werden
Meine Reiseanfrage ansehen