Begegnunsreise in handverlesenen Ecolodges

Costa RicaBegegnunsreise in handverlesenen Ecolodges

Komfort & Premium
Imposante Vulkanlandschaften, exotische Tropenwälder und einsame Buchten erwarten Sie auf Ihrer Reise durch Costa Rica. Die Warmherzigkeit der Einheimischen, das köstliche Essen und das vielseitige Programm machen aus Ihrem Urlaub einen unvergesslichen Moment. Während Ihrer Mietwagenrundreise bekommen Sie die Gelegenheit mit den Lebensfrohen "Ticos" in Kontakt zu treten, zum Beispiel bei einem lokalen Kochkurs. Die Unterkünfte sind handverlesene einzigartige Ecolodges mit ausgezeichnetem Komfort und einzigartigen Aktivitäten . Ob hoch oben auf einer Hängebrücke zwischen zwei Baumkronen oder an Deck eines Motorboots, entdecken Sie Costa Rica fern von ausgetretenen Pfaden!
Die Rundreise auf einen Blick
  • Dschungel und RegenwaldDschungel und Regenwald
  • NaturNatur
  • PflanzenbeobachtungPflanzenbeobachtung
  • KulinarikKulinarik
  • Strand und MeerStrand und Meer
Reiseidee empfohlen von
Veronika Lokale*r Costa Rica Expert*in
Reisedauer
22 Tage
Preis abohne internationale Flüge
7.050 €
Individuell anpassbare Rundreiseidee
​Erste Eindrücke in Mittelamerika

Tag 1: ​Erste Eindrücke in Mittelamerika

Ihre erste Nacht nach Ankunft in San José verbringen Sie im Hotel Finca Rosa Blanca, in San Pablo de Heredia, umgeben von Kaffeeplantagen und kleinen Dörfern. Genießen Sie heute Abend ein Gourmet Dinner à la carte und stoßen auf den vielversprechenden Urlaub an! Unterkunft : Nacht im Finca Rosa Blanca (Heredia)
Etappen:
San José,San Pablo de Heredia

​Der Ruf der Karibik 

Tag 2: ​Der Ruf der Karibik 

Heute nehmen Sie Ihren Mietwagen in Empfang und fahren Richtung Karibik in Ihr Hotel in Aguas Claras, in dem Sie die nächsten vier Nächte verbringen. Frühstück Unterkunft : Aguas Claras (Puerto Viejo de Talamanca)
Etappen:
San Pablo de Heredia,Puerto Viejo de Talamanca

​Zu Besuch bei den wilden Tieren

Tag 3: ​Zu Besuch bei den wilden Tieren

Auf dem heutigen Tagesprogramm stehen die wilden Tiere im Mittelpunkt. Die Tour durch das Jaguar Rescue Center ist anders als jede andere Tiererfahrung, die Sie bisher gemacht haben, denn hier kommen Sie in direkten Kontakt mit Affen, Wildkatzen, Faultieren und Ameisenbären. Sie werden Affen in den Bäumen sehen, Vögel, die frei fliegen, und sogar die giftigsten Schlangen Costa Ricas. Unter der Leitung von Profis, die jahrelange Erfahrung im Umgang mit exotischen Tierarten haben, bekommen Sie einen authentischen Einblick in das Leben vieler in Costa Rica heimischer Lebewesen. Frühstück Unterkunft : Aguas Claras (Puerto Viejo de Talamanca)
Etappen:
Puerto Viejo de Talamanca

Kreolischer Kochkurs in der Karibik

Tag 4: Kreolischer Kochkurs in der Karibik

Möchten Sie lernen, wie man gesunde karibische Lebensmittel kocht? Jetzt ist Ihre Chance gekommen, nicht nur zu verkosten, sondern auch zu lernen, wie man kreolisch kocht. Seite an Seite mit Köchin Veronica entdecken Sie die Kochgeheimnisse und Vorteile des karibischen Essens. Am Ende des Kochkurses  setzen sich alle Teilnehmer um einen Tisch und lassen sich die selbst zubereiteten Spezialitäten schmecken. Frühstück - Mittagessen Unterkunft : Aguas Claras (Puerto Viejo de Talamanca)
Etappen:
Puerto Viejo de Talamanca

Auf den Spuren der Faultiere im Nationalpark Cahuita 

Tag 5: Auf den Spuren der Faultiere im Nationalpark Cahuita 

Heute haben Sie genug Zeit, um zum Beispiel den Nationalpark Cahuita auf eigene Faust zu besuchen. Hier wartet eine beeindruckend große Artenvielfalt auf Sie. Neben Faultieren können Sie hier Affen, Papageien, Krebse, Schmetterlinge und noch viele weitere heimische Tiere Costa Ricas entdecken. Oben in den Bäumen erspähen Sie mit etwas Glück ein paar Äffchen oder die süßen Faultiere! Wussten Sie, dass diese immer entspannt wirkenden Geschöpfe etwa 20 Stunden pro Tag schlafen? Der Nationalpark liegt direkt am Karibikstrand. Wenn man die Wanderwege des Parks eine Weile entlanggeht, gelangt man zu wunderschönen, paradiesischen Badebuchten. Genau der richtige Ort, um es den Faultieren nachzumachen. ​ Frühstück Unterkunft : Aguas Claras (Puerto Viejo de Talamanca)
Etappen:
Puerto Viejo de Talamanca

​Abwechslungsreiche Tage in einer Eco-Lodge

Tage 6 bis 7: ​Abwechslungsreiche Tage in einer Eco-Lodge

Heute verlassen Sie nach dem Frühstück die Karibik, um zur wunderschönen Ecolirios-Lodge zu fahren. Hier können Sie eine Vielzahl von Ausflügen machen. Das Angebot umfasst die verschiedensten Wanderungen, aber auch Reitausflüge, Rafting, Canopy und vieles andere mehr. Genießen Sie die Tage in dieser Eco-Lodge, die durch ihren spektakulären Ausblick auf den tropischen Regenwald besticht. Reisedauer: ca. 3 Stunden / Frühstück Unterkunft : Ecolirios Boutique Hotel & Spa (Guácimo)
Etappen:
Puerto Viejo de Talamanca,Guácimo

Das Paradies im Märchenwald - Bajos del Toro

Tag 8: Das Paradies im Märchenwald - Bajos del Toro

Nach einem leckeren Frühstück fahren Sie in die kühlere Nebelwaldregion von Bajos del Toro, zwischen den beiden Nationalparks Vulkan Poás und Juan Castro Blanco. Die kommenden Tage verbringen Sie in der exklusiven Anlage El Silencio Lodge & Spa. Freuen Sie sich auf Ruhe und Entspannung inmitten der einzigartigen Naturkulisse des Nebelwaldes. Grün soweit das Auge reicht, Nebelschleier an den Berghängen, eine Aussicht, die Sie in vollen Zügen genießen sollten. Reisedauer: ca. 3 Stunden / Frühstück Unterkunft : Nacht im El Silencio Lodge (Bajos del Toro)
Etappen:
Guácimo

​Mystische Momente im Nebelwald

Tage 9 bis 10: ​Mystische Momente im Nebelwald

Die Silencio Lodge ist der perfekte Ort, um in die unberührte Natur Costa Ricas einzutauchen und die Seele baumeln zu lassen. Entspannen Sie im exklusiven Spa-Bereich oder buchen Sie eine der Touren, die hier angeboten werden. Pflanzen Sie zum Beispiel einen Baum, um die Quetzal-Vögel in die Region zurückzuholen. Wie wäre es mit einem inspirierten Spaziergang durch den Kolibrigarten und die Nebelwaldwege? Ein magischer Astgarten, versteckte Pfade, die die Elemente der Natur umarmen, und kunterbunte Kolibris bieten ein entspannendes Wandererlebnis. Wer mag, kann auch einen Ausflug zu einem imposanten Wasserfall machen oder bei Tagesanbruch die Vogelvielfalt Costa Ricas beobachten. Frühstück Unterkunft : Nacht im El Silencio Lodge (Bajos del Toro)

​Vulkan-Wunderwelten rund um La Fortuna

Tag 11: ​Vulkan-Wunderwelten rund um La Fortuna

Heute geht die Reise weiter Richtung Norden, nach La Fortuna, am Fuße des Vulkans Arenal. Dieser aktive Vulkan zählt zu den eindrucksvollsten und beliebtesten Reisezielen Costa Ricas. Abends bieten die heißen Quellen des Hotels den perfekten Rückzugsort nach einem actionreichen Tag. Lockern Sie Ihre Muskeln auf und tanken Sie neue Energie für die bevorstehenden Abenteuer. Reisedauer: ca. 2 Stunden / Frühstück Unterkunft : Amor Arenal Lodge (La Fortuna)
Etappen:
La Fortuna

Wanderung durch die Vulkanlandschaft des Arenal

Tag 12: Wanderung durch die Vulkanlandschaft des Arenal

Heute machen Sie sich auf den Weg in den Nationalpark Arenal. Sie werden vom Hotel abgeholt, um dort eine Wanderung mit Ihren privaten Guide zu unternehmen. Das Highlight dieser Tour ist eine Aussichtsplattform mit Rundblick auf die Vulkanlandschaft. Während der Wanderung können Sie außerdem die Fauna und Flora Costa Ricas genauer unter die Lupe nehmen. Ihr Guide wird Ihnen viel Wissenswertes zur Kenntnis bringen und die faszinierende Geschichte des Vulkans Arenal erzählen. Am Ende des Tages haben Sie nicht nur viel gesehen, sondern auch etwas dazugelernt! Frühstück + Snacks Unterkunft : Amor Arenal Lodge (La Fortuna)
Etappen:
La Fortuna

​Besuch einer nachhaltig geführten Finca

Tag 13: ​Besuch einer nachhaltig geführten Finca

Heute lernen Sie das typisch costa-ricanische Landleben kennen. Sie besuchen eine einheimische Familie und bekommen zunächst einen Einblick in den liebevoll geführten Bauernhof. Hier können Sie selbst die Kühe melken, deren Milch später zur Herstellung von Schokolade verwendet wird. Zur Erfrischung gibt es nach getaner Arbeit ein leckeres Glas selbst produzierten Rohrzuckersaft. Sie erfahren auch Wissenswertes über Heilkräuter und den Gartenbau. Zu Mittag werden typische Gerichte über dem Holzofen zubereitet. Alle Zutaten stammen aus organischer Produktion und Sie lernen sogar, wie man echte Tortillas zubereitet! ​ Frühstück - Mittagessen Unterkunft : Amor Arenal Lodge (La Fortuna)
Etappen:
La Fortuna

​In der Hängematte die Seele baumeln lassen

Tage 14 bis 15: ​In der Hängematte die Seele baumeln lassen

Nach dem Frühstück geht die Reise weiter Richtung Norden, in die Rio Perdido Lodge. Die Bungalows der Lodge liegen in einem privaten Reservat. Entspannen Sie heute Nachmittag gemütlich in der Hängematte auf Ihrer Terrasse und genießen Sie die umliegende Natur oder erkundigen Sie das Reservat auf eigene Faust. Das Rio Perdido bietet seinen Gästen außerdem eine Vielzahl von Aktivitäten an: Ob Canopy, Mountainbike oder Tubbing-Tour, hier kommt jeder auf seine Kosten. Unterkunft : Rio Perdido Hotel & Spa (Guanacaste)
Etappen:
La Fortuna,Guanacaste

​Santa Teresa - Badevergnügen am Pazifik

Tage 16 bis 20: ​Santa Teresa - Badevergnügen am Pazifik

Heute geht es für Sie wieder in wärmere Gefilde. Ihr Ferienparadies für die nächsten Tage ist das Hotel Nantipa am Strand von St. Teresa. St. Teresa ist bekannt als Surferparadies, aber natürlich eignet sich der Strand auch zum Baden, Schnorcheln und Sonne tanken! Im Zentrum von Malpais und St. Teresa gibt es viele empfehlenswerte Restaurants, die lokale Spezialitäten frisch für Sie zubereiten. Zudem besteht die Möglichkeit, Fahrräder und Quads zu mieten, einen Ausflug zu den Wasserfällen von Montezuma, einen Bootsausflug zur Isla Tortuga oder einen Abstecher zum Naturreservat Cabo Blanco zu machen. Reisedauer: ca. 3 Stunden / Frühstück Unterkunft : Nantipa (Santa Teresa)
Etappen:
Guanacaste,Santa Teresa

​Rückfahrt nach San José und letzter Abend in den Tropen!

Tag 21: ​Rückfahrt nach San José und letzter Abend in den Tropen!

Heute verlassen Sie St. Teresa und machen sich auf den Rückweg nach San José. Den letzten Abend verbringen Sie wieder im Hotel Finca Rosa Blanca, wo Sie den Urlaub bei einem Drink Revue passieren lassen können. Reisedauer: ca. 5 Stunden / Frühstück Unterkunft : Nacht im Finca Rosa Blanca (Heredia)
Etappen:
Santa Teresa,San José,San Pablo de Heredia

​Adíos, Costa Rica!

Tag 22: ​Adíos, Costa Rica!

Nur schweren Herzens verlassen Sie Costa Rica, ein Land, das Sie kennen und lieben gelernt haben. Nie werden Sie die Gastfreundschaft der Einheimischen, das köstliche Essen, die vielfältigen Tierarten, die paradiesischen Strände und die atemberaubenden Vulkanlandschaften vergessen. ​ Frühstück
Etappen:
San Pablo de Heredia
Praktische Details
Preis ab7.050 € pro Person
Internationale FlügeNicht inklusive
Im Preis enthaltenGuide
Im Preis enthaltenFlughafentransfer

Buchen Sie Ihre Flüge nach Costa Rica

Die internationalen Flüge sind nicht in dieser Reise enthalten. Sie können Ihre lokale Agentur bitten, Ihnen bei der Auswahl der Flüge über unseren Partner Option Way behilflich zu sein. Dabei profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen:

  • Attraktive Preise
  • Keine versteckten Gebühren
  • Die Agentur von Veronika nach Costa Rica wird im Falle von Flugänderungen informiert

Fragen Sie Ihren lokalen Reiseexperten oder besuchen Sie die Webseite unseres Partners.

Diese Reiseidee entspricht nicht Ihren Vorstellungen?
Weitere Costa Rica Reiseideen (14)
Weitere Rundreiseideen
Weitere Rundreisen nach Costa Rica ganz nach Ihren Wünschen
Von lokalen Agenturen erstellte Rundreisen zur Inspiration