Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind für Sie von Montag - Freitag von 09:30 - 17:30 Uhr da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reiseziele
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil

Oaxaca de Juárez

Praktische Informationen über Oaxaca de Juárez

  • Begegnungen vor Ort
  • Parks und Gärten
  • Religiöse Orte oder Monumente
  • Archeologische Sehenswürdigkeiten
  • Museen
  • Handwerk
  • Historische Orte oder Monumente
  • Weltkulturerebe
4 / 5 - 3 Erfahrungen
Wie kann man anreisen?
6 Stunden Busfahrt von Mexiko-Stadt
Wann ist die beste Zeit?
Das ganze Jahr über
Minimaler Aufenthalt
1 bis 2 Tage

Erfahrungen von Reisenden

Delphine Teisserenc Erfahrener Reisender
49 verfasste Bewertungen

Die faszinierende Stadt Oaxaca strahlt aufgrund ihrer Kultur und Traditionen. Ihre Bevölkerung empfängt Sie mit offenen Armen und wird ihre Geschichte mit Ihnen teilen.

Mein Tipp:
Wie viele Städte Mexikos, kann Oaxaca zu Fuß besichtigt werden, nehmen Sie sich die Zeit in den Straßen der Stadt verloren zu gehen, Sie werden ohne Zweifel unverhoffte Wunder entdecken.
Meine Meinung

Berühmt für ihre Schokolade, werden Schleckermäuler ihren Aufenthalt in der schönen Kolonialstadt Oaxaca nutzen, um an einer Verkostung teilzunehmen. Während meines Aufenthalts in Mexiko, hat mich eine Familie das Gericht El Pollo al Mole entdecken lassen, eine örtliche Spezialität. Dieses Rezept besteht aus Huhn, das in einer würziger Schokoladensoße schwimmt. Versuchen Sie es, Ihr Gaumen wird es kaum glauben können!

Nachdem ich die Wachablösung auf dem Zocalo-Platz beobachtet habe, bin ich in Richtung des Juarez-Marktes weiter, dann weiter zu dem des 20. Novembers. Diese Orte, die von der mexikanischen Kultur geprägt sind, haben mich besonders angezogen. Ein Spaziergang zwischen den Alleen des Markts, inmitten der bunten Stände, gab mir die Gelegenheit meine letzten Souvenirs zu finden. 

Denjenigen, die bereits die archäologische Stätte von Monte Alban besichtigt haben, empfehle ich das örtliche Museum im Tempel Santo Domingo zu besuchen, wo Fundstücke der Ausgrabungsstätte ausgestellt sind. Das Gebäude und der Garten sind allein schon einen Besuch wert, aber Sie werden auch nicht vom Inneren des Museum enttäuscht sein.

David Debrincat Erfahrener Reisender
408 verfasste Bewertungen

500 km von Mexiko-Stadt entfernt, ist Oaxaca eine schöne, koloniale Stadt. Seine Atmosphäre und sein Klima sind wichtige Vorzüge, die zahlreiche Touristen anziehen. Die Umgebung ist ebenfalls wundervoll. Kommen Sie nach Oaxaca!

Mein Tipp:
Mole Poblano de Puebla oder Mole Oaxaqueño de Oaxaca? Beides ist ausgezeichnet! Probieren Sie und überzeugen Sie sich selbst.
Meine Meinung

Auf meiner Mexiko-Reise bin ich nach Oaxaca gekommen, um eine reizvolle, koloniale Stadt zu entdecken, mit bunten Häuserwänden, animierten Gassen und einer warmherzigen Bevölkerung.

Das historische Stadtzentrum wird von der UNESCO als Weltkulturerbe gelistet. Ein prachtvoller Zócalo, eine schöne Kathedrale, schöne Kirchen, zahlreiche Museen, darunter das wundervolle prähispanische Kunstmuseum Rufino Tamayo… Die Stadt Oaxaca hat kulturell besonders viel zu bieten und sucht ihresgleichen an der südlichen Pazifikküste.

Sie haben Hunger? Dann drehen Sie eine Runde über die Märkte, um die kulinarischen Spezialitäten der Stadt zu entdecken. Die Schokolade ist köstlich und eine Zutat des berühmten Gerichts Mole Oaxaqueño. Ein würziger Leckerbissen der mexikanischen Küche.

Mein Fazit: Oaxaca ist eine ideale Etappe, um Körper und Geist Gutes zu tun.

Eva Martin Erfahrener Reisender
179 verfasste Bewertungen

Schöne Kolonialstadt mitten in der Sierra und Hauptstadt des gleichnamigen Bundesstaats im Südwesten Mexikos. Es handelt sich auch um eine herausragende, kulturelle Destination des Landes, zwischen örtlicher Folklore und leckeren Abendessen.

Mein Tipp:
Falls Sie einen Tag mehr aufbringen können, fahren Sie nach Hierve el Agua, um ein Bad zu nehmen, umrundet von erstaunlichen, geologischen Formationen.
Meine Meinung

Wenn ich eine schnelle Zusammenfassung machen müsste, von dem was Sie in Oaxaca erwartet, wäre das in 3 Worten getan: Traditionen, Gastronomie und Kunsthandwerk.

Die Stadt bietet typische Märkte, wo Sie das örtliche, kulinarische Hightlight (mexikanische Kriterien natürlich) verzücken wird: die "Chapulines" oder gegrillten Heuschrecken. Na ja, wenn ich "verzücken" sage, übertreibe ich ein bisschen, denn diese haben nicht besonders viel Geschmack... Das Erlebnis ist aber lustig, vor allem wegen der Verkäufer, die sich einen Spaß daraus machen, wie Gringos vor kleinen, gekochten Insekten zittern.

Der Ort ist schön bunt und wirklich hübsch, die gepflasterten Gassen einladend. Das Kunsthandwerk hat einen sehr guten Ruf: Töpfereien, Webereien, Holzskulpturen... Sie können übrigens die Profis bei der Arbeit besuchen, in den umliegenden, kleinen Dörfern...

Archäologische Stätten, Thermalquellen, Wanderungen oder weitere Freiluftaktivitäten erwarten Sie auch außerhalb der Stadt. Eins sollte man auch nicht vergessen, die Gegend ist eine Hochburg des Mezcals, ein Likör, der auf Agaven-Basis produziert wird, der gerade zum großen Star aller hippen Bars des Landes wird. Lebhafte Abende sind da garantiert...

Wenn Sie Oaxaca auf Ihrer Mexiko-Reise besuchen, besteht kein Zweifel, dass Sie glücklich zurückkommen (wenn dem so ist, reisen Sie bis zur Küste weiter!).

Rundreisen und Aufenthalte Oaxaca de Juárez

Erlebnis hinzugefügt
Sie können Ihrer Reiseanfrage weitere Erlebnisse hinzufügen, bevor Ihre Wünsche an eine lokale Agentur versendet werden
Meine Reiseanfrage ansehen