Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind für Sie von Montag - Freitag von 09:30 - 17:30 Uhr da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reiseziele
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil
Phitsanulok

Phitsanulok (Thailand)

Praktische Informationen über Phitsanulok

  • Religiöse Orte oder Monumente
  • Museen
3 / 5 - 2 Erfahrungen
Wie kann man anreisen?
5 Stunden Busfahrt von Chiang Mai
Wann ist die beste Zeit?
Zwischen November und März
Minimaler Aufenthalt
1 bis 2 Tage

Erfahrungen von Reisenden

Romain Beuvart Erfahrener Reisender
75 verfasste Bewertungen

Sie sieht nicht danach aus, aber Phitsanulok ist eine der größten Städte Thailands, eine wichtige Etappe zwischen Bangkok und dem Norden Thailands.

Mein Tipp:
Halten Sie sich eher in der Region, als in der Stadt auf, die nicht wirklich interessant ist.
Meine Meinung

Für mich war es eine Etappe in der Provinz zwischen Bangkok und Nan. Phitsanulok wird vom Fluss Nan durchquert, in dessen Nähe sich ein Nachtmarkt befindet. Das Problem ist, dass je mehr thailändische Städte man besichtigt, desto langweiliger einem die Tempel erscheinen. In Phitsanulok gibt es außer den Tempeln nicht viel zu sehen. Ich habe mich mit dem Wat Phra Si Rattana Mahathat zufrieden gegeben (auch Wat Yai) genannt, dem bekanntesten.

Vielleicht habe ich meine Besichtigung auch zu wenig ausgedehnt, um die Stadt richtig einzuschätzen, denn ich weiß, dass viele Reisende auf der Durchreise in den Norden Thailands hier stehenbleiben. Es gibt auch ein Nationalmuseum und Folklore-Museum, weitere Sehenswürdigkeiten der Stadt. Ich denke, dass Phitsanulok kein Muss auf einer Thailand-Reise ist.

Emmanuelle Bluman Erfahrener Reisender
72 verfasste Bewertungen

Unweit von Sukhothai, ist Phitsanulok eine Provinzstadt, die als Etappe auf Ihrer Reise durch die Region dienen kann. Ihre Tempel und das einladende Zentrum machen sie zu einer angenehmen Destination.

Mein Tipp:
Die Stadt ist nicht sehr gut besucht und ideal für alle, die keine zu touristischen Orte mögen. 
Meine Meinung

Ich bin in Phitsanulok während meines Besuchs von Sukhothai und seinen Tempeln stehen geblieben. Ich erinnere mich an eine recht große Stadt, mit großen Straßen, wo die per Hand gezogenen Rikschas die motorisierten Tuk-Tuks ersetzt haben!

Von meinem Besuch in Phitsanulok behalte ich vor allem Wat Phra Si Rattana Mahathat in Erinnerung. Ein sehr schöner Tempel, in dem sich eine Buddha-Statue befindet, eine der heiligsten des Landes, die sehr viele Menschen anzieht, die vor ihm beten. Was den Buddha angeht, machen Sie es wie ich, besichtigen Sie die Fabrik, die sie herstellt, so erfahren Sie wie diese kleinen Statuen hergestellt und per Hand dekoriert werden. Ein interessante und originelle Besichtigung.  

Ich habe gehört, dass es in der Umgebung schöne Nationalparks gibt, unter anderem der von Thun Salaeng Luang, aber ich hatte keine Zeit sie zu entdecken, da ich meine Reise durch Thailand fortgesetzt habe.

Rundreisen und Aufenthalte Phitsanulok

Erlebnis hinzugefügt
Sie können Ihrer Reiseanfrage weitere Erlebnisse hinzufügen, bevor Ihre Wünsche an eine lokale Agentur versendet werden
Meine Reiseanfrage ansehen