Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind für Sie von Montag - Freitag von 09:30 - 17:30 Uhr da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil

Thailand Kulinarik, Kultur und Local Lifestyle 

  • Unbekannte Wege entdecken
Wer Thailand aktiv erleben, einen Blick hinter die Kulissen werfen möchte und gerne exotische Küche mag, für den ist diese Reise genau das Richtige. Die Tour bietet eine bunte Mischung aus Natur, Kultur und Kulinarik. Sie lernen Geheimnisse der Thai-Kochkunst kennen, wandern und radeln durch traumhafte Landschaften, und tauchen tief in die Alltagskultur der Thai und der Bergvölker ein.

Individuell anpassbare Rundreiseidee

Ihre Reise nach Maß

Diese Reise wurde von unserem lokalen Reiseexperten erstellt, um Sie zu inspirieren. Jedes Element dieser Reise kann an Ihre Wünsche und Interessen angepasst werden, von der Dauer der Reise bis hin zu Unterkünften und Aktivitäten.

Tag 1: Willkommen in Bangkok 

Am internationalen Flughafen erwartet Sie Ihr englischsprachiger Reiseführer für Ihren Hoteltransfer. Ihr typisch thailändisches Hotel liegt etwas abseits des Trubels in der klassischen Bangkoker Siedlung Banglamphu. Heute können Sie erst einmal ankommen. Von Ihrem Hotel aus können Sie bequem durch die Straßen schlendern und erste Eindrücke erhaschen. Direkt vor der Haustür erwarten Sie die Düfte der ersten Garküchen. Das Streetfood- und Nightlife-Paradies der Khao San Road erreichen Sie in ca. zehn Minuten zu Fuß.​

Fahrzeiten: ca. 1 Stunde (35 km)

Etappen
Bangkok
Unterkunft
Nacht im Lamphu Tree House Boutique Hotel (Bangkok)

Tag 2: Radtour durch die bunten Märkte Chinatowns

Mit dem Fahrrad erkunden Sie heute das geheimnisvolle Viertel Yaowarat – Bangkoks Chinatown. Im Herzen der Stadt findet Sie hier pulsierendes Leben zwischen Tradition und Moderne. In den kleinen Gassen haben sich zahlreiche Händler angesiedelt. Chinatown ist bekannt für die Vielfalt der Garküchen und die authentischen traditionellen Märkte.
Natürlich darf in Bangkok auch ein Tempelbesuch nicht fehlen. Mit der Fähre überqueren Sie den Chao Phraya Fluss und besuchen das unscheinbare Viertel Thonburi mit seinem verzaubernden, portugiesischen Einfluss. Am frühen Nachmittag bringen wir Sie zurück ins Hotel.

Mahlzeiten inklusive: Frühstück - Mittagessen 

Etappen
Bangkok
Unterkunft
Nacht im Lamphu Tree House Boutique Hotel (Bangkok)

Tag 3: Zugfahrt in den Norden 

Nach einem zeitigen Frühstück bringt unser Fahrer Sie zum Bahnhof. Um 08:30 Uhr fahren Sie mit dem lokalen Expresszug weiter Richtung Norden, bis Sie mittags in Phitsanulok ankommen. Hier werden Sie von Ihrem lokalen Reiseführer erwartet, der Sie zum Hotel in Sukhothai bringt. Genau wie Ayutthaya zählt auch die alte Königsstadt Sukhothai zum UNESCO Weltkulturerbe. Auf dem Weg dorthin genießen Sie ein typisch thailändisches Mittagessen. Der restliche Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung.
Ihr idyllisches Resort im nordthailändischen Stil liegt nur wenige Minuten vom historischen Stadtkern entfernt. Tipp: Der historische Park lässt sich prima mit dem Fahrrad oder mit dem Tuk-Tuk erkunden.


Fahrzeiten: ca. 6 Stunden Fahrt, davon 5 Stunden mit dem Zug (450 km)

Mahlzeiten inklusive: Frühstück - Mittagessen 

Unterkunft
Legendha Sukhotai Resort (Sukhothai)

Tag 4: Sri Satchanalai und nordthailändische Kultur 

Auf dem Weg in den Norden besuchen Sie den verlassen wirkenden Historikpark Sri Satachanalai. Vor vielen Jahren war diese Region Zentrum für das Keramik-Handwerk. Bei Interesse zeigt unser Guide Ihnen gerne einige alte Schätze. Nach dem Mittagessen in einem lokalen Restaurant besuchen Sie einen Dschungelmarkt, auf dem die Bergvölker ihre lokalen Spezialitäten anbieten. Exotische Snacks wie Heuschrecken, Bienenwaben oder Frösche am Spieß bieten tolle Fotomotive – trauen Sie sich zu probieren?
Im Thin Thai Café gibt es neben gutem Kaffee und Leckereien auch eine kleine Ausstellung traditioneller Kleidung und Handwerkskunst.
Sie übernachten in einem ländlichen Örtchen zwischen Lamphun und Chiang Mai in einer restaurierten Reisscheune.

Fahrzeiten: ca. 4 Stunden (280 km)

Mahlzeiten inklusive: Frühstück - Mittagessen 

Etappen
Sri Satchanalai , LampangHang Dong
Unterkunft
Nacht im Hotel Rice Barn and Rooms (Hang Dong)

Tag 5: Baden mit Elefanten und Dschungelerlebnis 

Heute frühstücken Sie wie die Thais und probieren lokale Frühstücksklassiker: thailändische Krapfen, Sticky Rice mit Schweinespießen und süße Köstlichkeiten in Bananenblättern. Frisch gestärkt fahren Sie in ein Elefantenreservat in den Bergen außerhalb Chiang Mais. Hier gibt es keine Show und kein Reiten! Morgens erwartet Sie zunächst eine zweistündige Wanderung durch den Dschungel. Sie werden Dörfer des Karen Stammes besichtigen und ein Bad in einem Wasserfall nehmen. Mit dem Bamboo Raft treiben Sie flussabwärts zurück in das Elefantencamp. Hier füttern sie die Elefanten mit selbst gebastelten Vitaminbällen und nehmen anschließend ein Schlammbad zusammen mit den Elefanten. Am späten Nachmittag erreichen Sie Ihr Hotel im Herzen der Altstadt von Chiang Mai.


Fahrzeiten: ca. 2 Stunden (100 km)

Mahlzeiten inklusive: Frühstück - Mittagessen 

Etappen
Mae Win, Chiang Mai
Unterkunft
Nacht im Hotel Buri Gallery House (Chiang Mai)

Tag 6: Schlemmertour durch Chiang Mai

Gegen Mittag erwartet Sie Ihr Reiseführer im Hotel. Mit dem Tuk-Tuk erkunden Sie die vielen bunten Märkte Chiang Mais. Der Wararot Market, am Fluss mitten im heimlichen Chinatown gelegen, ist der größte und bei den Thais beliebteste Markt. Er ist bekannt für seine Vielfalt an Kräutern, Tee, Gewürzen, Stoffen u.v.m.
Nach einem kurzen Besuch beim Hilltribe Market, der die bunten Stoffe und Trachten der Bergvölker anbietet, fahren Sie zurück in die Altstadt, wo Sie einige Tempelstopps einlegen. In einer versteckten Oase probieren Sie Chiang Mais beliebtesten Nachtisch: Sticky Rice mit Mango. Die letzte Verkostung gibt es auf dem pulsierenden Chiang Mai Gate Markt. Hier sammeln sich in den frühen Abendstunden die Thais zum Abendessen.


Fahrzeiten: ca. 20 Minuten (5 km)

Mahlzeiten inklusive: Frühstück - Mittagessen - Abendessen

Etappen
Chiang Mai
Unterkunft
Nacht im Hotel Buri Gallery House (Chiang Mai)

Tag 7: Ein Blick hinter die Kulissen: Traditionen des Lahu Bergvolkes

Heute besuchen Sie die Bio-Farm Suan Lahu in der Nähe des Bergdorfes Doi Mod, in dem die Lahu noch auf sehr traditionelle Weise miteinander leben. 
Lo-Ue wird Sie auf der Farm mit einem frischen, selbst angebauten Kaffee begrüßen. Er zeigt Ihnen die Farm und verrät Ihnen Geheimnisse des biologischen Kaffeeanbaus: von der Kirsche bis zur Röstung! Gemeinsam wandern Sie durch die Berglandschaften in das Dorf, in dem Sie mehr über Kultur und Traditionen erfahren. Nach einem hausgemachten, vegetarischen Mittagessen, erwartet Sie ein Bamboo Craft Workshop mit den Lahu. Zurück auf der Farm lassen Sie den Tag bei einem Abendessen umgeben von Natur ausklingen. Sie übernachten im Farmhaus auf der Kaffeeplantage.

Fahrzeiten: ca. 2 Stunden (80 km)

Mahlzeiten inklusive: Frühstück - Mittagessen - Abendessen 

Übernachtung im Suan Lahu Farmhouse Homestay

Etappen
Doi Mod

Tag 8: Wandern, Wasserfall und Picknick in der Natur

Nach dem Frühstück auf der Farm wandern Sie durch wunderschöne Dschungel- und Berglandschaften bis zu einem versteckten Wasserfall. Genießen Sie ein kühles Bad oder entspannen Sie in der Naturkulisse. Das Mittagessen wird vor Ort gekocht. Statt Töpfen und Tellern suchen Sie Bambus und Blätter. Der Reis wird im Bambusrohr gekocht, die Beilagen in Blättern gedünstet.
Vom Lahu Dorf geht es weiter zu einer nordthailändischen Familie auf dem Land in Phrao. Mit thailändischer Gastfreundschaft werden Sie im Khum Lanna begrüßt. Das Teakhaus liegt mitten im Grünen in einer wunderschönen Gartenanlage umgeben von Reisfeldern. Gemeinsam mit der Gastgeberin werden Sie das Abendessen mit Kräutern aus dem eigenen Garten zubereiten.


Fahrzeiten: ca. 2 Stunden (95 km)

Mahlzeiten inklusive: Frühstück - Mittagessen - Abendessen

Etappen
Phrao
Unterkunft
Nacht im Hotel Khum Lanna Lodge (Phrao)

Tag 9: Das Landleben in Nordthailand 

Frühmorgens werden Sie mit Kaffee oder Tee geweckt und fahren mit dem Fahrrad auf den lokalen Markt, der voller Leben pulsiert. Wie die Dorfbewohner erledigen Sie hier die Einkäufe für den Tag: frische Früchte, Gemüse und andere Leckereien. Auf dem Rückweg besuchen Sie einen kleinen Waldtempel. Zurück in der Lodge erwartet Sie ein leckeres Frühstück. Danach begleiten Sie die Reisbauern in ihrem Alltag und lernen von ihnen die Geheimnisse des Reisanbaus.
​Zum Mittagessen wird typisch ländlich gegrillt und Sie lernen, wie der Klebreis im Bambuskorb gedünstet wird. Am Nachmittag können Sie wahlweise Früchte schnitzen, noch eine Fahrradtour machen oder eine thailändischen Massage genießen. Am Abend wird wieder gemeinsam gekocht.

Mahlzeiten inklusive: Frühstück - Mittagessen - Abendessen

Etappen
Phrao
Unterkunft
Nacht im Hotel Khum Lanna Lodge (Phrao)

Tag 10: Schwimmende Villa – Übernachten auf einem See 

Auch heute heißt es früh aufstehen. Im ganzen Land ziehen am frühen Morgen die Mönche in ihren safranfarbenen Roben durch die Straßen, um die Opfergaben der Dorfbewohner zu empfangen.
Danach machen Sie eine Fahrradtour durch die Region. Sie besuchen die Tempelruinen Wiang Phrao Wang Hin und machen ein gemütliches Picknick im Grünen. Weiter geht es bis zum See Mae Ngat, wo ein traditionelles Boot auf Sie wartet. Sie machen eine kleine Rundfahrt, bevor Sie Ihr treibendes Hotel erreichen. Freuen Sie sich auf eine von tropischen Wäldern umgebene, treibende Villa. Am Abend wird Ihnen ein thailändisches Mehrgänge-Menü direkt auf der Terrasse serviert.


Fahrzeiten: ca. 45 Minuten (55 km)

Mahlzeiten inklusive: Frühstück - Mittagessen - Abendessen

Etappen
PhraoMae Ngat
Unterkunft
Nacht im Mountain Float (Mae Ngat)

Tag 11: Bergidylle und Weiterreise 

Genießen Sie die morgendliche Atmosphäre auf dem See. Nach einem ausgiebigen Frühstück bringen wir Sie zurück zum Flughafen von Chiang Mai. Vielleicht möchten Sie noch ein paar Tage Strandurlaub hinten dran hängen? Wir beraten Sie gerne! 

Fahrzeiten: ca. 1 Stunde (65 km)

Mahlzeiten inklusive: Frühstück

Etappen
Chiang Mai

Bangkok Phitsanulok Sukhothai Sri Satchanalai Lampang Hang Dong Mae Win Chiang Mai Doi Mod Phrao Mae Ngat

Preisdetails

Eine Reise ganz nach Ihren Vorstellungen

Dieser Preis bezieht sich auf die genannte Reiseroute und gibt Ihnen einen Überblick über das für dieses Reiseziel erforderliche Budget. Während des gesamten Reiseplanungsprozesses hilft Ihnen der lokale Reiseexperte, Ihre Reise an Ihre Vorstellungen und Budget anzupassen.

Ca. 1.300 € / 11 Tage
Ohne internationale Flüge
2 Pers4 Pers6 Pers
Preis pro Person: Nebensaison: 01.04 - 31.101.320 €1.000 €920 €
Preis pro Person: Hauptsaison: 01.11 - 31.031.330 €1.010 €930 €

Im Preis enthalten

  • Lokaler englischsprachiger Reiseführer
  • Transfers und Transporte in klimatisierten Privatfahrzeugen
  • Transporte mit lokalen Fahrzeugen wie im Programm beschrieben
  • Übernachtungen in Hotels der gewählten Kategorie
  • Tägliches Frühstück
  • Mittagessen und Abendessen wie im Programm beschrieben
  • Alle angegebenen Exkursionen und Ausflüge
  • Eintrittspreise der aufgeführten Programmpunkte

Nicht im Preis enthalten

  • Internationale Flüge und Inlandsflüge
  • Nicht explizit im Programm aufgeführte Mahlzeiten und Leistungen
  • Getränke und persönliche Ausgaben
  • Trinkgelder
Buchen Sie Ihre Flüge nach Thailand
Die internationalen Flüge sind nicht in dieser Reise enthalten . Sie können Ihre lokale Agentur bitten, Ihnen bei der Auswahl der Flüge über unseren Partner Option Way behilflich zu sein. Dabei profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen:
  • Attraktive Preise
  • Keine versteckten Gebühren
  • Die Agentur von Julia in Thailand wird im Falle von Flugänderungen informiert
Fragen Sie Ihren lokalen Reiseexperten oder besuchen Sie die Webseite unseres Partners.

Diese Reiseidee entspricht nicht Ihren Vorstellungen?

Planen Sie Ihre Reise genau nach Ihren Vorstellungen Weitere Thailand Reiseideen (34)

Weitere Reiseideen

Ganz nach Ihren Wünschen und Vorstellungen