Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind Montag - Freitag von 9 - 18 Uhr für Sie da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil

Strand und Meer Thailand Reisen

Meine Reise zu Thailands Stränden jetzt individuell gestalten
Profitieren Sie von der Expertise unserer lokalen Reiseexperten
Ich reise
Reisende
im
Abreisedatum
Entdecken Sie die individuell anpassbaren Rundreiseideen unserer lokalen Experten.
Ich reise
Alle Profile
im
Reisedauer

Strand und Meer Thailand: Komplett individuell anpassbare Rundreiseideen

Unverbindlicher Kostenvoranschlag Angebot anfragen

Thailand Urlaub am Meer

Das „Land des Lächelns“ gehört seit Jahrzehnten zu den beliebtesten Urlaubszielen in Südostasien, und das nicht ohne Grund. Traumhaftes Wetter, malerische Landschaften, farbenfrohe Tempel, eine exotische Küche und aufregende Vergnügungszentren zementieren Thailands Ruf als Ferienparadies. Die lange Küstenlinie und die große Vielfalt an Stränden legen es nahe, in Thailand Rundreise und Baden zu kombinieren. Dabei haben Sie die Wahl, ob Sie lieber Komfort und Infrastruktur an gut besuchten Küstenabschnitten genießen oder sich auf abgelegenen Inseln wie Leonardo DiCaprio in „The Beach“ fühlen möchten.

Welche Strände in Thailand besuchen?

Phranang Beach

Ein besonders malerischer Strand im Süden Thailands liegt im Ort Ao Nang, den Sie nur mit dem Boot erreichen können. Hier auf der Halbinsel Rai Leh befinden sich mehrere feine Sandstrände im Schatten majestätischer Kalksteinfelsen. Was den Phranang Beach jedoch besonders auszeichnet, ist seine Lage. Der Strand wird teilweise vom Felsvorsprung der Phranang-Höhle bedeckt. Wenn Sie beim Schwimmen nach oben schauen, können Sie also sehen, wie Wassertropfen aus beeindruckender Höhe auf Sie niederprasseln. Zudem können Sie mit Klettergurten die Steilfelsen hinter dem Strand erklimmen.

Patong Beach

Einer der bekanntesten Strände des Landes befindet sich auf der Halbinsel Phuket, genauer im Ferienort Patong. Hier erstreckt sich in nächster Nähe zum Ortskern mit seiner berühmten Vergnügungsmeile Bangla Road ein 3,5km langer Strand, der von Liegestühlen und Sonnenschirmen bis zu Verkaufsständen und Restaurants alle Annehmlichkeiten zu bieten hat. An diesem Küstenabschnitt genießen Sie feinen Sand und stürzen sich in die angenehm kräftigen Wellen. Besonders interessant ist der Patong Beach für Wassersportler, die sich beim Jetski und Parasailing vergnügen.

Koh Nang Yuan

Wenn man Besucher nach den schönsten Inseln vor Thailands Küste fragt, taucht der Name Koh Nang Yuan immer wieder auf. Etwa zwei Bootsstunden von Koh Samui entfernt, finden Sie auf diesem kleinen Eiland einen Sandstrand in üppiger Tropenlandschaft. Auch zum Tauchen und Schnorcheln bietet sich der Küstenabschnitt mit seinem kristallklaren Wasser an. Es lohnt sich, früh mit dem Boot aufzubrechen, da Koh Nang Yuan zu den beliebtesten Ausflugszielen der Region gehört. Egal für welchen Strand Sie sich entscheiden – ausgewählte lokale Reiseexperten machen Ihren Urlaub in Thailand unvergesslich.

Die beste Reisezeit für einen Strandurlaub in Thailand

Die optimale Reisezeit in Thailand hängt davon ab, welchen Landesteil Sie bereisen möchten. Im Norden herrscht ein tropisches Savannenklima. Die beste Reisezeit in dieser Region Thailands liegt aufgrund der geringen Regenmenge und der angenehmen Temperaturen zwischen November und Februar. Von März bis Mai klettert das Quecksilber auf bis zu 40° Celsius. Der Süden des Landes weist ein tropisches Monsunalklima auf. Die Temperaturschwankungen sind hier weniger ausgeprägt als im Norden. Eine gute Reisezeit für Süd-Thailand sind die Monate November bis April, bevor der Monsun für starke Regenfälle sorgt.

Andere Reiseziele, die Ihnen gefallen könnten