Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind für Sie von Montag - Freitag von 09:30 - 17:30 Uhr da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil
Lassen Sie sich Ihren Reisevorschlag erstellen Das Team von Julia freut sich darauf, gemeinsam mit Ihnen Ihre Reise ganz nach Ihren Vorstellungen zu planen.

Die lokale Agentur von
Julia Expertin für unbekannte Wege in Thailand

35 Bewertungen
  • Sport und Abenteuer
  • Unbekannte Wege entdecken
Mit unserer kleinen Thai-Deutschen Familie leben wir nun seit 2012 im wunderschönen Norden Thailands. Unsere Agentur haben wir als Familienunternehmen gegründet. Mein Mann kommt aus der Hotellerie und liebt Entdeckungsreisen, besonders Tauchen, Natur und authentische Regionen.. Wie wir als Familie Reise-Ideen sammeln ? Thailand ist sehr kinderfreundlich. Auf all unseren Reisen und Ausflügen werden... Mit unserer kleinen Thai-Deutschen Familie leben wir nun seit 2012 im wunderschönen Norden Thailands.
Unsere Agentur haben wir als Familienunternehmen gegründet. Mein Mann kommt aus der Hotellerie und liebt Entdeckungsreisen, besonders Tauchen, Natur und authentische Regionen.. Wie wir als Familie Reise-Ideen sammeln ? Thailand ist sehr kinderfreundlich. Auf all unseren Reisen und Ausflügen werden wir als Familie herzlich begrüßt. Unsere Kinder lieben kleine ländliche Orte und die Interaktion mit den Locals. Gemeinsam mit den Großeltern aus Deutschland besuchen wir dann aber auch mal Klassiker oder die paradiesischen Strandorte im Süden, so dass wir unseren Kunden bunte Reisen durchs ganze Land zusammenstellen können. Wir legen großen Wert auf persönliche Betreuung. Es ist uns wichtig, die Wünsche unserer Reisenden in eine perfekte Tour zu verwandeln ! Wir nehmen uns viel Zeit für unsere Gäste um die Reise perfekt abzustimmen. Wir freuen uns darauf, Ihnen eine einzigartige kreative Reiseroute abseits der touristischen Pfade zu erstellen.
Mehr sehen
Evaneos Mitglied: vor einem Jahr
Agenturerfahrung: ein Jahr
Mit Sitz in: Chiang Mai, Thailand
Sprachen: Englisch, Deutsch, Französisch

Die lokale Agentur von Julia entdecken

Das Bild zeigt aufsteigende Ballons in Thailand.

Die lokale Agentur von Julia entdecken

Die lokale Agentur von Julia entdecken
Das Bild zeigt aufsteigende Ballons in Thailand.
 Wer lebt, sieht viel. Wer reist, sieht mehr.
 
Asiatische Weisheit
Das Bild zeigt eine belebte Stadt in Thailand.
Das Bild zeigt eine thailändische Speise.
Das Bild zeigt ein Teakhaus.
Lieblingsreisen
  • Chiang Khan in der Provinz Loei direkt am Fluss Mekhong.
  • Die vielen kleinen Restaurant, die von Einheimischen geführt werden und authentisches & lecke Essen anbieten.
  • Übernachtung im wunderschönes Teakhaus auf dem Land.

Bewertungen der Reisenden

35 Bewertungen der Reisenden in der Evaneos Community
Kommunikation mit dem Reiseexperten
Rundreise (Länge, Etappen)
Empfang und Professionalität
Reiseführer
Reiseunterlagen
Unterkünfte
Transfer
Preis-Leistungsverhältnis
Sortieren nach:
Nach Aktualität sortiert
Anzeigen:
  • Reinhold
    Reinhold
    30. August 2019
    Am meisten:
    Julias Organisation der Reise war perfekt! Alles, Fahrer(ausgezeichnet), Hotels, Transfers, hat wie geplant funktioniert. Kochkurs bei Pipa war eines der Highlights auf dieser Reise! Leider gab es im ***** Bangkok Probleme mit der veralteten Klimaanlage ( Lärmentwicklung) die aber durch die gute Lage des Hotels ausgeglichen scheinen. Die Freundlichkeit der Bevölkerung trotz teils erschreckender Armut wäre noch hervorzuheben.
    Am wenigsten:
    Der Stand in Petchaburi und auch das Hotel waren sehr schön, jedoch konnte man nicht im Meer baden, da es voller Quallen war! Camp ***** ist zwar sehr schön aber durch die hohe Luftfeuchtigkeit, auch im Zimmer, während dieser Jahhreszeit nicht zu empfehlen.
    Kommentar :
    Wir landeten in Bangkok wurden vom Fahrer ins Hotel gebracht und von einem Fremdenführer (verlangte meiner Meinung nach zu viel Trinkgeld) wie geplant durch die Stadt geführt. Ein Highlight war der Ko...Wir landeten in Bangkok wurden vom Fahrer ins Hotel gebracht und von einem Fremdenführer (verlangte meiner Meinung nach zu viel Trinkgeld) wie geplant durch die Stadt geführt. Ein Highlight war der Kochkurs mit Pipa. Unser äußerst zuvorkommender Fahrer brachte uns dann die nächsten fünf Tage zu den geplanten Orten und Abenteuern. Radtour in Ayutthaya, Trainmarket, Floating market, Mangroven zum Affenfüttern Elefantenschwimmen usw. Dann ging es an die Stände wobei die Quallen in Petchaburi negativem erwähnen wären! In Kahnom war das Qurtier sehr schön aber durch die Lage an einer öffentlichen Straße etwas laut. Die Besitzer waren aber sehr bemüht. Zurück in Bangkok erkundeten wir noch selbständig die Stadt. Königspalast Tempel sowie Märkte würden besichtigt. Alles in allem ein super Erlebnis!Mehr sehen
    Julia
    Antwort der Reiseagentur
    Julia
    Lieber Reinhold, vorab herzlichen Dank für Ihre Reisebewertung. Wir freuen uns sehr, dass Ihnen unsere Organisation so gut gefallen hat und alles perfekt nach Plan verlaufen ist. Schade, dass Sie bei ...Lieber Reinhold, vorab herzlichen Dank für Ihre Reisebewertung. Wir freuen uns sehr, dass Ihnen unsere Organisation so gut gefallen hat und alles perfekt nach Plan verlaufen ist. Schade, dass Sie bei den jeweiligen Hotels ein paar Einbußen machen mussten. Gerne berücksichtigen wir Ihr Feedback für kommende Reiseplanungen. In den Küstenregionen in der Nähe von Bangkok können phasenweise immer mal Quallen auftauchen, deswegen planen wir diese sonst sehr authentischen Strandorte nur als kurze Zwischenstopps ein. Sowohl das ***** River Camp, als auch das Resort in Khanom zählen zu unseren Gäste-Lieblingsresorts. Auch im Juli und August bekommen wir viele begeisterte Rückmeldungen zum Dschungelcamping. Hohe Luftfeuchtigkeit gehört ja ein Stück weit auch zum Dschungelfeeling dazu ;-) das ist vielleicht Geschmackssache. Um Missverständnisse und erhöhte Trinkgeldforderungen zu verhindern, stellen wir unseren Gästen in den Reiseunterlagen vorab durchschnittliche Richtwerte für Trinkgeld zur Verfügung. Ich bin persönlich der Meinung, dass Trinkgeld verdient werden sollte und jeder individuell einschätzen darf, ob und wieviel Belohnung er geben möchte. Ebenso wie man einen Kellner nicht nach seinem Wunschtrinkgeld fragt, würde ich das bei einem Guide auch nicht empfehlen. Ich stimme Ihnen absolut zu, dass 500THB pro Tag eine unangemessen hohe Einschätzung unseres Guides war. Durch Ihr Feedback konnten wir das im Team besprechen und können diese Unannehmlichkeiten so in Zukunft hoffentlich vermeiden, vielen Dank für Ihre Mithilfe! Wir freuen uns sehr, dass Sie dennoch einen wunderschönen Urlaub mit vielen unvergesslichen Momenten erleben konnten! Viele Grüße, JuliaMehr sehen
    Antwort von Evaneos
    Lieber Reinhold, vielen Dank für Ihre ausführliche Bewertung und Ihr Feedback. Ihre Fotos geben einen wunderschönen Einblick über Ihre Rundreise. Wir freuen uns sehr, dass Sie diese auch kulinarisch g...Lieber Reinhold, vielen Dank für Ihre ausführliche Bewertung und Ihr Feedback. Ihre Fotos geben einen wunderschönen Einblick über Ihre Rundreise. Wir freuen uns sehr, dass Sie diese auch kulinarisch genossen haben und nun zu Hause Ihre Erinnerungen mit authentischer Thai-Küche auffrischen können. Mahlzeit! Schöne Grüße von Ihrem Evaneos-TeamMehr sehen

  • Carola
    Carola
    27. August 2019
    Am meisten:
    Es gab viele Highlights in Thailand. Allem voran der Elephant Rescue Park. Die Fahrradtour durch die Reisfelder, das nette Bergvolk der Lisu.
    Am wenigsten:
    Die Stadt Lampang hat uns nicht gefallen, was aber vielleicht auch dem Wetter geschuldet war. Es hat nur geregnet.
    Kommentar :
    Als erstes ein ganz großer Dank an Julia von Evaneos. Sehr gespannt sind wir am 12. August in Bangkok gelandet und wurden wie verabredet erwartet und ins Hotel gebracht. Am gleichen Tag gings auch sc...Als erstes ein ganz großer Dank an Julia von Evaneos. Sehr gespannt sind wir am 12. August in Bangkok gelandet und wurden wie verabredet erwartet und ins Hotel gebracht. Am gleichen Tag gings auch schon mit Kai unserem Guide los, um Bangkok zu erkunden. Wir fuhren Boot, TukTuk, Taxi, gingen zum Wat Traimit, dem Tempel mit dem goldenen Buddha. Wir waren noch in Chinatown und dem Blumenmarkt. Dann gings zurück zum Hotel, nochmal duschen und dann mit unserem Guide noch zum Abendessen. Den zweiten Tag in Bangkok haben wir selbst gestaltet. Wir besuchten den Grand Palace, den Wat Pho und am Abend waren wir im Baiyoke Tower (gigantische Aussicht) und auch noch in der Khaosan Road. Am Tag 3 wurden wir wieder pünktlich abgeholt und zum Bahnhof gefahren. Mit dem Zug gings nach Phitsanulok dort wurden wir schon wieder erwartet und sind nach Sukhothai weitergefahren. In Sukhothai nahmen wir bei der morgendlichen Almosenzeremonie der Mönche teil, haben wir per Rad den wunderschönen Historical Park erkundet. Am Abend machten wir noch eine Radtour durch die Reisfelder. Hier möchten wir uns bei unserem Radguide Tschip nochmal extra bedanken für die vielen Informationen bezüglich der Reisbauern. Am nächsten Tag ging es weiter nach Lampang. Lampang war der erste Ort in dem es uns nicht gefallen hat, was vielleicht auch dem Wetter geschuldet war, es hat nur geregnet. Am Tag 6 wollten wir die Bergpagoden sehen, dass wurde aber leider wettertechnisch von uns abgebrochen. Ein unvergleichliches Erlebnis war der Elephant Rescue Park. Hier haben wir zu guter letzt mit den Elefanten gebadet. Danach gings weiter zur charmanten ***** Lodge. Ein sehr nettes Bergvolk. Hier waren wir auch noch mit Charlie Teepflücken und rösten. Dann gings weiter zu unserer Zeltvilla. Hier war noch Water Rafting mit viel Spaß angesagt, außerdem wurde uns am Abend, von Schulkindern noch Tänze vorgeführt. Danach gings weiter nach Koh Samui um den Urlaub ausklingen zu lassen.Mehr sehen
    Julia
    Antwort der Reiseagentur
    Julia
    Liebe Carola, vielen Dank für die ausführliche Reisebewertung und die tollen Fotoeindrücke von Ihrer Rundreise! Wir freuen uns sehr, dass Sie die Rundreise mit uns trotz des Regentages in Lampang so ...Liebe Carola, vielen Dank für die ausführliche Reisebewertung und die tollen Fotoeindrücke von Ihrer Rundreise! Wir freuen uns sehr, dass Sie die Rundreise mit uns trotz des Regentages in Lampang so sehr genießen konnten. Sehr schöne Bilder aus dem Elephant Rescue Park :-) zusammen mit der **** Lodge sind das Projekte, die wir sehr gerne unterstützen - wie man sieht lohnt es sich! Wir senden liebe Grüße aus dem heute wieder sonnigen Chiang Mai, JuliaMehr sehen
    Antwort von Evaneos
    Liebe Carola, herzlichen Dank für Ihre tolle Bewertung und die ausführliche Reisebeschreibung. Mit dieser und Ihren schönen Fotos bekommt man richtig Lust Thailand selbst und hautnah zu erleben. Dass ...Liebe Carola, herzlichen Dank für Ihre tolle Bewertung und die ausführliche Reisebeschreibung. Mit dieser und Ihren schönen Fotos bekommt man richtig Lust Thailand selbst und hautnah zu erleben. Dass Sie eine wunderschöne und sehr abwechslungsreiche Rundreise mit einem entspannenden Ausklang erlebt haben, freut uns sehr. Sehr gerne planen wir mit Ihnen gemeinsam auch wieder Ihre nächsten Reiseideen. Freundliche Grüße von Ihrem Evaneos-TeamMehr sehen