Mein Account
Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind von Montag - Freitag von 9:00 - 16:00 Uhr für Sie da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reiseziele
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil
Marokko

Welches Budget sollte man für eine Reise nah Marokko einplanen?

Marokko

Um Ihr Budget für Ihre Marokko-Reise zu berechnen, ist der beste erste Schritt zu wissen, welchen Teil des Landes Sie bereisen wollen. Auch wenn die täglichen Lebenshaltungskosten hier geringer sind als in Europa, hat der Touristenzustrom hohe Preissteigerungen zur Folge. Dies gilt vor allem für die Touristenmetropolen.

Eine preisgünstige Reise

Seit einigen Jahren erfreut sich das Reiseziel Marokko riesigen Erfolges. Garantierte Erholung, Sonne, großer kultureller Reichtum, eine köstliche Küche und eine Infrastruktur, die weitgehend auf der Höhe der Zeit ist: Das musste schon sein, um die Wellen von Touristen anzulocken, die Marokko jedes Jahr bereisen. Selbst wenn die Preise dadurch stark gestiegen sind, können Sie hier immer noch Urlaub machen, ohne sich zu ruinieren. Ein weiterer Vorteil: Wenn Sie im Gegenteil hohen Komfort suchen, finden Sie ebenfalls alles, was Sie brauchen.

Was die Unterkünfte angeht, so ist die Auswahl unglaublich groß. Von der ungesunden kleinen Kammer ohne Komfort bis zum luxuriösesten Riad finden Sie auf jeden Fall das Standing und den Komfort, der Ihnen zusagt.

Dasselbe gilt, wenn es zu Tisch geht. Auch da hängt alles davon ab, was Sie suchen. Vom kleinen Imbiss in der Bude am Straßenrand bis zu den schicksten Restaurants von Marrakesch finden Sie garantiert Ihr eigenes Ideal.

Beförderungen wiederum sind sehr billig, solange Sie auf festem Boden bleiben. Wenn Sie aber den Luftweg nehmen, heben die Preise ebenfalls ab, je nach touristischer Attraktivität des Zielorts.

An einer marokkanischen Tafel

Einige Preise

Für die ärmsten Rucksacktouristen kann ein Doppelzimmer für zwei Personen ab 95 MAD (9 €) ausgehandelt werden. Für etwas mehr Komfort findet man hübsche Zimmer in mittlerer Preislage zwischen 266 und 373 MAD (25 bis 35 €). Nach Marokko zu kommen kann auch eine Chance sein, sich etwas zu gönnen. Ein Luxuszimmer in einem Nobelhotel kostet Sie nicht mehr als 1065 MAD (100 €) pro Nacht, und dies in einem zauberhaften Rahmen.

Wenn Sie am Straßenrand Halt machen, um in einem typischen Restaurant einen Happen zu essen, bekommen Sie eine komplette Mahlzeit für weniger als 42 MAD (4 €). Wollen Sie Ihrer Liebsten ein romantisches Menü in einem schicken Restaurant bieten, müssen Sie pro Person mit 420 MAD (40 €) rechnen. Ehrlich gesagt sind die teuersten Restaurants diejenigen, die sich im Besitz von Europäern befinden. Mit guter authentischer Küche können Sie sich für rund 128 MAD (12 €) verköstigen.

Schließlich noch einmal zu den Beförderungskosten: Eine Stadtfahrt im Taxi kostet weniger als 11 MAD (1 €). Für längere Strecken rechnen Sie mit 0,50 MAD (5 Cent) pro Kilometer.

David Debrincat
267 Beiträge
Aktualisiert am 13 Juli 2015

Rundreiseideen

  • Klassiker
Marrakesch und die Weiten der Sahara
ca. 8 Tage ab 890 €
  • Klassiker
Mit der Familie ins Land aus 1001 Nacht
ca. 15 Tage ab 2.110 €
Erlebnis hinzugefügt
Sie können Ihrer Reiseanfrage weitere Erlebnisse hinzufügen, bevor Ihre Wünsche an eine lokale Agentur versendet werden
Meine Reiseanfrage ansehen