Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind für Sie von Montag - Freitag von 09:30 - 17:30 Uhr da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reiseziele
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil
Lassen Sie sich Ihren Reisevorschlag erstellen Das Team von Marco freut sich darauf, gemeinsam mit Ihnen Ihre Reise ganz nach Ihren Vorstellungen zu planen.

Die lokale Agentur von
Marco Experte für klassische Reisen und Wanderungen in Äthiopien

49 Bewertungen
  • Nachhaltiges Reisen
  • Klassiker
  • Wandern und Trekking
Hallo! Wir, Franziska, Christian und Marco arbeiten im Team und haben mit vier äthiopischen Partnern eine lokale Reiseagentur in Äthiopien gegründet. Zusammengeführt hat uns unser soziales und ökologisches Engagement in Äthiopien, sowie unsere Liebe zu diesem Land. Wir möchten Sie gern unterstützen, dieses wunderbare Land zu bereisen, die äthiopische Gastfreundschaft sowie das angenehme Klima zu g... Hallo! Wir, Franziska, Christian und Marco arbeiten im Team und haben mit vier äthiopischen Partnern eine lokale Reiseagentur in Äthiopien gegründet. Zusammengeführt hat uns unser soziales und ökologisches Engagement in Äthiopien, sowie unsere Liebe zu diesem Land. Wir möchten Sie gern unterstützen, dieses wunderbare Land zu bereisen, die äthiopische Gastfreundschaft sowie das angenehme Klima zu genießen. Dabei bieten wir Ihnen italienische Flexibilität, Managementerfahrung sowie deutsche Zuverlässigkeit bei der Reiseplanung und Durchführung. Wir organisieren die Reisen in ökologisch und sozial verantwortlicher sowie nachhaltiger Weise. Mehr sehen
Evaneos Mitglied: vor 3 Jahren
Agenturerfahrung: 6 Jahre
Mit Sitz in: Gonder, Äthiopien
Sprachen: Deutsch, Italienisch, Englisch

Das Team

Die Reiseagentur von Marco besteht aus 3 Reiseexperten.

Rundreiseideen

Die lokale Agentur von Marco entdecken

Das Bild zeigt eine Gruppe von Menschen

Die lokale Agentur von Marco entdecken

Die lokale Agentur von Marco entdecken
Das Bild zeigt eine Gruppe von Menschen
 Sich Zeit nehmen – für sich, seine Mitmenschen und die Dinge die man tut. Dies ist ein Reichtum des äthiopischen Volkes. Erleben Sie diese alltägliche Sinnlichkeit auf Reisen  
Marco
Das Bild zeigt zwei fliegende Vögel.
Das Bild zeigt einen Mann in einem historischen Gebäude.
Das Bild zeigt eine felsige Landschaft.
Das Bild zeigt einen Fuchs in einer Steppenlandschaft.
Lieblingsreisen
  • Birdwatching am Tanasee
  • In die Kultur eintauchen
  • Gheralta
  • Bale Nationalpark

Engagement für nachhaltigen Tourismus

Aufforstung in den Simien Berge
Aufforstung in den Simien Bergen
Der Eingriff durch intensive Landwirtschaft, vor allem die Viehnutzung und Abholzung, haben zu einer langfristigen Umweltzerstörung im Simien-Mountain- Nationalpark geführt. Wir engagieren uns bei der Aufforstung, um den Erosionen Einhalt zu gebieten.

Bewertungen der Reisenden

49 Bewertungen der Reisenden in der Evaneos Community
Kommunikation mit dem Reiseexperten
Rundreise (Länge, Etappen)
Empfang und Professionalität
Reiseführer
Reiseunterlagen
Unterkünfte
Transfer
Preis-Leistungsverhältnis
Sortieren nach:
Nach Aktualität sortiert
Anzeigen:
  • R&B
    R&B
    21. Dezember 2019
    Am meisten:
    Unser Reiseprogramm war hervorragend auf unsere Bedürfnisse abgestimmt. Unser Kompliment geht an Christian und Philimon. Die Begegnungen mit der lokalen Bevölkerung in unterschiedlichen Kontexten waren der Höhepunkt.
    Am wenigsten:
    Am ehesten der Besuch in Axum
    Kommentar :
    Hawassa, Yrga Alam, Bale Mountains, Langano Lake, Addis, Agame Berge, Axum, Simien Berge, Gondar, Lalibela und back to Addis. Das Konzept hat uns in allen Belangen voll überzeugt.
    Christian
    Antwort der Reiseagentur
    Christian
    Liebe R&B, wir freuen uns über das tolle Feedback und ich habe direkt auch schon Philimon informiert, der schon wieder mit den nächsten Gästen durch's Land tingelt. Ich hoffe, ihr könnt noch lange vom...Liebe R&B, wir freuen uns über das tolle Feedback und ich habe direkt auch schon Philimon informiert, der schon wieder mit den nächsten Gästen durch's Land tingelt. Ich hoffe, ihr könnt noch lange vom Erlebten und den Begegnungen zehren. Dies macht meiner Meinung nach Äthiopien aus. Man muss mit den Leute in Kontakt kommen, um Land und Leute zu verstehen. Danke für eure Offenheit in der Reisegestaltung auch mal abseits der Touristenpfade unterwegs zu sein. Euren Kommentar zu Aksum habe ich auch wahrgenommen. Ich vermute, dass dort die Unterkunft das Problem war. Wohl gemerkt, ***** schon eines der besten Hotels in der Stadt, aber alle haben das Problem, dass sie an der Hauptstraße liegen und laut sind. Dafür nochmals Entschuldigung. Liebe Grüße, ChristianMehr sehen
    Antwort von Evaneos
    Hallo R&B, danke für die schönen Bilder von der Äthiopien-Reise! Wir hoffen Sie bald wieder auf einer Entdeckung begleiten zu dürfen :) Evaneos Team

  • Nina
    Nina
    3. Dezember 2019
    Am meisten:
    Die Wanderung in den Simien-Bergen!
    Am wenigsten:
    Die beiden Tage in Addis Abeba. Die Stadt konnte leider nicht punkten. Hochhäuser kennen wir auch aus Europa; nur weg da!
    Kommentar :
    Sehr kurzfristig und allein durch Äthiopien; Franziska hat das fast unmögliche möglich gemacht und ein rundum sorglos-Paket zusammengeschnürt; ein Wechsel zwischen Geschichte, Stadt und Natur. Das gan...Sehr kurzfristig und allein durch Äthiopien; Franziska hat das fast unmögliche möglich gemacht und ein rundum sorglos-Paket zusammengeschnürt; ein Wechsel zwischen Geschichte, Stadt und Natur. Das ganze begleitet durch einen sehr umsichtigen und respektvollen Guide. Höhepunkt war die Wanderung in den Simien-Bergen. Dort konnten wir in kleiner Gruppe trotz unerwartetem Regen 4 Tage atemberaubende Natur genießen. Die leicht euphorische Stimmung im Camp abends, das leckere Essen, das Treiben um das Lagerfeuer in den Küchen und vor allem die wirklich unersetzbare Wärmeflasche vor dem schlafengehen werden noch lange in Erinnerung bleiben. Wunderschön war auch Lalibela. Gesättigt von Kirchen, ging es auch dort nach 2 Tagen hoch in den Bergen. Hier hatte ich eine unvergessliche Kaffe-Zeremonie mit einer lokalen Familie; zu jedem Kaffe 2 Gläser Bier. Die Stimmung stieg entsprechend, der Heimweg wie beflügelt. Am Tanasee hatte ich das Glück, nicht nur weiße Pelikane, sondern auch Nilpferde zu sehen. Die Wanderung zum Tissisat-Wasserfall ist kurz und gemütlich, die portugiesische Brücke großartig. Der Wasserfall selbst war allerdings ein kleiner Rinnsal, da das lokale Kraftwerk aktuell Wasser entzogen hat. Hier wäre vielleicht ein Alternativprogramm zu überlegen. Gewöhnungsbedürftig: oft zwei Guides (regulärer Guide und lokaler Guide) auf eine Touristin wie mich, die sonst auch gerne komplett auf eigener Faust unterwegs ist. Aber man gewöhnt sich dran. Und man kann auch Freizeit für allen Beteiligten besprechen und vereinbaren. Die Erfahrung zeigt: alleine ist machbar, in Gefahr habe ich mich nicht gefühlt. Man muss allerdings gehäufte verbale und physische Annäherungen aushalten. Es ist definitiv entspannter, wenn eine Begleitung (Guide) dabei ist. Mit dem Trinkgeld musste ich mich auch auseinandersetzen. Jeder erwartet etwas. Und es wird oft gepokert. Es wird von Touristen die Solaranlagen, Kühe oder Summen bis 8000 Birr spenden erzählt. Somit wecken einzelne Touristen unrealistische Erwartungen. Nach 2 Tagen habe ich mit dem Guide die von Franziska und Marco empfohlenen Summen für alle festgelegt, danach gab es keine Diskussionen mehr. Ein großes Dankeschön an Franzisa und Marco für diese unvergessliche Reise, vielleicht sehen wir uns ja wieder!Mehr sehen
    Franziska
    Antwort der Reiseagentur
    Franziska
    Liebe Nina, danke für deine Rückmeldung. Ich habe mich sehr gefreut, dass wir uns zumindest kurz kennengelernt haben und dass ihr trotz des unerwarteten Regens eure Zeit in den Simien Mountains geno...Liebe Nina, danke für deine Rückmeldung. Ich habe mich sehr gefreut, dass wir uns zumindest kurz kennengelernt haben und dass ihr trotz des unerwarteten Regens eure Zeit in den Simien Mountains genossen habt. Natürlich würden wir uns freuen, dich nochmals in Äthiopien begrüßen zu können. Zunächst wünschen wir dir viele schöne Erinnerungen an Äthiopien sowie Freude beim Berichten und eine besinnliche Advents- und Weihnachtszeit. Alles Gute und herzliche Grüße, Franziska im Namen des gesamten Teams.Mehr sehen
    Antwort von Evaneos
    Liebe Nina, herzlichen Dank für Ihre Bewertung, Ihre ausführliche Reisebeschreibung und die Tipps, die Sie zukünftig Verreisenden für Äthiopien mit auf den Weg geben. Es freut uns sehr, dass Sie Ihre ...Liebe Nina, herzlichen Dank für Ihre Bewertung, Ihre ausführliche Reisebeschreibung und die Tipps, die Sie zukünftig Verreisenden für Äthiopien mit auf den Weg geben. Es freut uns sehr, dass Sie Ihre kurzfristig geplante Reise genossen haben, alles bestens geklappt hat und Sie mit so vielen unvergesslichen und schönen Erinnerungen nach Hause zurückgekehrt sind. Beste Grüße, Ihr Team von EvaneosMehr sehen