Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind für Sie von Montag - Freitag von 09:30 - 17:30 Uhr da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reiseziele
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil
Lassen Sie sich Ihren Reisevorschlag erstellen Das Team von Marco freut sich darauf, gemeinsam mit Ihnen Ihre Reise ganz nach Ihren Vorstellungen zu planen.

Die lokale Agentur von
Marco Experte für klassische Reisen und Wanderungen in Äthiopien

36 Bewertungen
  • Nachhaltiges Reisen
  • Klassiker
  • Wandern und Trekking
Hallo! Wir, Franziska, Christian und Marco arbeiten im Team und haben mit vier äthiopischen Partnern eine lokale Reiseagentur in Äthiopien gegründet. Zusammengeführt hat uns unser soziales und ökologisches Engagement in Äthiopien, sowie unsere Liebe zu diesem Land. Ich, Marco, stamme ursprünglich aus Bruneck in Italien. Als Südtiroler spreche ich neben italienisch fließend deutsch. Meine Leidensc... Hallo! Wir, Franziska, Christian und Marco arbeiten im Team und haben mit vier äthiopischen Partnern eine lokale Reiseagentur in Äthiopien gegründet. Zusammengeführt hat uns unser soziales und ökologisches Engagement in Äthiopien, sowie unsere Liebe zu diesem Land.

Ich, Marco, stamme ursprünglich aus Bruneck in Italien. Als Südtiroler spreche ich neben italienisch fließend deutsch. Meine Leidenschaft für Äthiopien ist während der zahlreichen Reisen dorthin entstanden, beginnend im Jahr 2009 als ich als Marathonläufer und Bergsteiger in Äthiopien unterwegs war. Nach meiner knapp 10-jährigen Tätigkeit als Projektmanager in Bozen, habe ich meinen Lebens- und Arbeitsmittelpunkt nach Äthiopien verlegt. Ich lebe mit meiner äthiopischen Frau und unserem Sohn in Addis Abeba.
Ich, Franziska, habe mehr als 7 Jahre in Äthiopien gelebt, in Umweltschutzprojekten und im Bereich der Erwachsenenbildung für Menschen mit Behinderungen als Projektleiterin gearbeitet, nahezu jeden Winkel des Landes bereist und mich in Addis Abeba auf Kunsttouren spezialisiert. Derzeit wohne ich mit meiner Familie in Dresden.
Ich, Christian, lebe seit mehr als 10 Jahren in Äthiopien. Nach meinem Studium der Geographie habe ich mich dem nachhaltigen Tourismus hier verschrieben, eine Zeit lang in Naturschutzprojekten gearbeitet und immer schon meine Faszination über Äthiopien als Reiseleiter mit Reisegästen geteilt. Mich zieht es auch heute noch häufig vom Schreibtisch ins Abenteuer hinaus - mit oder ohne Reisegäste - auf der Suche nach noch touristisch unbekannten Ecken des Landes, wovon Ihre Reiseplanung nur profitieren kann.

Wir möchten Sie gern unterstützen, dieses wunderbare Land zu bereisen, die äthiopische Gastfreundschaft sowie das angenehme Klima zu genießen. Dabei bieten wir Ihnen italienische Flexibilität, Managementerfahrung sowie deutsche Zuverlässigkeit bei der Reiseplanung und Durchführung. Wir organisieren die Reisen in ökologisch und sozial verantwortlicher sowie nachhaltiger Weise.
Mehr sehen
Evaneos Mitglied: vor 3 Jahren
Agenturerfahrung: 6 Jahre
Mit Sitz in: Gonder, Äthiopien
Sprachen: Deutsch, Italienisch, Englisch

Das Team

Die Reiseagentur von Marco besteht aus 3 Reiseexperten.

Rundreiseideen

Die lokale Agentur von Marco entdecken

Das Bild zeigt eine Gruppe von Menschen

Die lokale Agentur von Marco entdecken

Die lokale Agentur von Marco entdecken
Das Bild zeigt eine Gruppe von Menschen
 Sich Zeit nehmen – für sich, seine Mitmenschen und die Dinge die man tut. Dies ist ein Reichtum des äthiopischen Volkes. Erleben Sie diese alltägliche Sinnlichkeit auf Reisen  
Marco
Das Bild zeigt zwei fliegende Vögel.
Das Bild zeigt einen Mann in einem historischen Gebäude.
Das Bild zeigt eine felsige Landschaft.
Das Bild zeigt einen Fuchs in einer Steppenlandschaft.
Lieblingsreisen
  • Birdwatching am Tanasee
  • In die Kultur eintauchen
  • Gheralta
  • Bale Nationalpark

Engagement für nachhaltigen Tourismus

Aufforstung in den Simien Berge
Aufforstung in den Simien Bergen
Der Eingriff durch intensive Landwirtschaft, vor allem die Viehnutzung und Abholzung, haben zu einer langfristigen Umweltzerstörung im Simien-Mountain- Nationalpark geführt. Wir engagierenuns bei der Aufforstung, um den Erosionen Einhalt zu gebieten.

Bewertungen der Reisenden

36 Bewertungen der Reisenden in der Evaneos Community
Kommunikation mit dem Reiseexperten
Rundreise (Länge, Etappen)
Empfang und Professionalität
Reiseführer
Reiseunterlagen
Unterkünfte
Transfer
Preis-Leistungsverhältnis
Sortieren nach:
Nach Aktualität sortiert
Anzeigen:
  • Ako
    Ako
    15. Juni 2019
    Am meisten:
    Äthiopien Nord und Süd. Kein Urlaubsland. Geprägt von Armut. Nur nette und friedliche Menschen. Im Juni angenehmes Klima. Wir haben viel koptische Kultur und indigene Volksgruppen gesehen. Eine sehr eindrückliche Reise.
    Am wenigsten:
    Schlechte Straßen. Strom nur morgens und abends. Schlechte Infrastruktur. Kaum Einkausfsmöglichkeiten. Ohne Führung kaum zu bewältigen (Auswahl von Hotel, Restaurant, Sehenswürdigkeiten bzw. Volksgruppen).
    Kommentar :
    Von Addis Abeba in den Norden geflogen, Semiengebirge (Affenwanderung), Labilela (monolithische Kirchen), Flug nach Adis Abeba. Rundreise in den Süden und Besuch mehrerer indigener Volksgruppen. Engli...Von Addis Abeba in den Norden geflogen, Semiengebirge (Affenwanderung), Labilela (monolithische Kirchen), Flug nach Adis Abeba. Rundreise in den Süden und Besuch mehrerer indigener Volksgruppen. Englischsprachige Fahrer, deutschsprechender Guide und großer für 16 Tage.Mehr sehen
    Franziska
    Antwort der Reiseagentur
    Franziska
    Lieber Ako, vielen Dank, dass Sie sich die Zeit für eine Rückmeldung genommen haben. Wir freuen uns, dass Sie mit der Reiseorganisation im Vorfeld und vor Ort sehr zufrieden waren und Sie Äthiopien ei...Lieber Ako, vielen Dank, dass Sie sich die Zeit für eine Rückmeldung genommen haben. Wir freuen uns, dass Sie mit der Reiseorganisation im Vorfeld und vor Ort sehr zufrieden waren und Sie Äthiopien eindrücklich erleben konnten. Wir wünschen Ihnen alles Gute, Ihr TeamMehr sehen

  • Henning
    Henning
    6. Mai 2019
    Am meisten:
    Wir hatten eine sehr beeindruckende Reise voller Kultur, Landschaft, Menschen. Alles war von der Agentur super organisiert, und wir haben uns von unserem Guide Philemon und unserem Fahrer Abraraw sehr gut betreut gefühlt. Höhepunkte waren für uns die Rotbrustpaviana in den Simien Mountains, die Osterfeierlichkeiten in Axum und die Wanderungen zu den Höhlenkirchen im Gheralta-Massiv. Von den Unterkünften haben uns die beiden Lodges in der Nähe des Gheralta-Massivs (Gheralta Lodge und Korkor Lodge) besonders gut gefallen.
    Am wenigsten:
    Wir hatten am Anfang einen vollen und am Ende nochmal fast einen vollen Tag in Addis Abeba. Im Nachhinein würden wir sagen, dass ein Tag dort für touristische Eindrücke ausreichend ist. Etwas enttäuscht waren wir außerdem von den Nilfällen, da dort seit Bau des Wasserkraftwerks nicht mehr viel Wasser fließt, zumal zum Ende der Trockenzeit.
    Kommentar :
    1. Tag Anreise, 2. Tag Addis, 3. Tag Flug nach Bahir Dar, Nilfälle, 4. Tag Schiffahrt zum Kloster Ora Kidane Mehret im Tana-See und Weiterfahrt nach Gondar, 5. Tag Gondar, 6. Tag Fahrt in den Simien M...1. Tag Anreise, 2. Tag Addis, 3. Tag Flug nach Bahir Dar, Nilfälle, 4. Tag Schiffahrt zum Kloster Ora Kidane Mehret im Tana-See und Weiterfahrt nach Gondar, 5. Tag Gondar, 6. Tag Fahrt in den Simien Mountain National Park, Paviane, 7. Tag Tageswanderung, 8. Tag Landschaftliche großartige Fahrt nach Axum, 9. Tag Ostern in Axum, 10. Tag Landschaftlich großartige Fahr nach Hawzien über Yeha und Debre Damo, 11. Tag Klöster im Gheralta-Massiv, 12. Tag Gheralta-Massiv und Fahrt nach Mekele, 13. Tag lange Fahrt nach Lalibela, 14. udn 15. Tag Kirchen und Klöster in Lalibela, 16. Tag Flug nach Addis Abeba und abends RückreiseMehr sehen
    Franziska
    Antwort der Reiseagentur
    Franziska
    Hallo Henning, vielen Dank, dass Sie sich die Zeit für ein Feedback genommen haben. Wir freuen uns, dass Sie mit der Reise, unserer Organisation und im Besonderen mit der Begleitung durch Philemon und...Hallo Henning, vielen Dank, dass Sie sich die Zeit für ein Feedback genommen haben. Wir freuen uns, dass Sie mit der Reise, unserer Organisation und im Besonderen mit der Begleitung durch Philemon und Abraraw rundum zufrieden waren. Ihre Hinweise hinsichtlich der Aufenthalstdauer in Addis sowie des Besuches der Nilfälle nehmen wir gern auf und werden dies stärker bei der Reiseverlaufsplanung sowie bei der Kundenkommunikation beachten. Herzliche Grüße, Franziska GerlingMehr sehen