Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind für Sie von Montag - Freitag von 09:30 - 17:30 Uhr da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil

Äthiopien Trekking auf dem Dach Afrikas

  • Sport und Abenteuer
Auf den ersten Blick sieht diese Äthiopien-Tour wie eine klassische Nordroute aus. Auf dieser Strecke besuchen Sie die Orte Bahir Dar, Gondar und Lalibela. Aber die Reise bietet viel mehr als das: Begleitet von einer Gruppe bestehend aus Reiseführer, Parkranger, Koch und mehreren Maultieren unternehmen Sie eine mehrtägige teils anspruchsvolle Wanderungen durch das Simien Gebirge. Eine Tour für Wan...

Auf den ersten Blick sieht diese Äthiopien-Tour wie eine klassische Nordroute aus. Auf dieser Strecke besuchen Sie die Orte Bahir Dar, Gondar und Lalibela. Aber die Reise bietet viel mehr als das: Begleitet von einer Gruppe bestehend aus Reiseführer, Parkranger, Koch und mehreren Maultieren unternehmen Sie eine mehrtägige teils anspruchsvolle Wanderungen durch das Simien Gebirge. Eine Tour für Wanderbegeisterte und Kulturliebhaber gleichermaßen! 

Mehr sehen
Die Rundreise auf einen Blick
  • Wandern und Trekking
    Wandern und Trekking
  • Berge
    Berge
  • Sport und Aktiv
    Sport und Aktiv
  • Ländliche Region
    Ländliche Region
  • Austausch mit der lokalen Bevölkerung
    Austausch mit der lokalen Bevölkerung

Individuell anpassbare Rundreiseidee

Ihre Reise nach Maß

Diese Reise wurde von unserem lokalen Reiseexperten erstellt, um Sie zu inspirieren. Jedes Element dieser Reise kann an Ihre Wünsche und Interessen angepasst werden, von der Dauer der Reise bis hin zu Unterkünften und Aktivitäten.

Tag 1: Addis Abeba - Metropole Äthiopiens 

Ankunft am Bole Flughafen, Transfer ins Hotel und anschließend Stadtrundfahrt durch Addis Abeba und Fahrt auf den Entoto, den 3.000 m hohen Hausberg der Hauptstadt zum Akklimatisieren. Von hier oben haben Sie einen faszinierenden Überblick über die wachsende Metropole. Danach besuchen Sie das Nationalmuseum, wo Sie das Skelett des Frühmenschen „Lucy“ besichtigen können. Unterwegs machen Sie Halt bei dem riesigen Stoffmarkt Shiro Meda. ​


Aktivitäten : Nationalmuseum / Entoto-Berg / Shiro Meda Markt 
50 Km / 1-2 Stunden Frühstück - Mittagessen - Abendessen 

Etappen
Addis Abeba
Unterkunft
Caravan (Addis Abeba)

Tag 2: Rauschendes Wasser am Blauen Nil 

Heute bringt Sie ein kurzer Inlandsflug nach Bahir Dar an die Riviera Äthiopiens und Sie werden von der Kraft der Nilwasserfälle, die rauschend über eine Stufe knapp 50 Meter in die Tiefe stürzen, überrascht sein. Zu den Wasserfällen gelangen sie über einen kleinen Wanderweg und mit einer kleinen Fähre setzen Sie über den Blauen Nil über. Sie können anschließend das Dorf der Gottlosen Awura Amba besuchen.  


Aktivitäten : Besuch der Nilfälle / Dorfbesuch Awura Amba / Seespaziergang 
60 Km / 2-3 Stunden Wandern: 2-3 Stunden Frühstück - Mittagessen - Abendessen 

Etappen
Bahar Dar
Unterkunft
Nacht im Hotel Jacaranda (Bahar Dar)

Tag 3: Tanasee und Zeghe Halbinsel 

Heute Morgen bringt Sie ein Bootsausflug der reichen Vogelwelt des Tanasees näher. Auf der Zeghe Halbinsel besuchen Sie das Ura Kidane Meheret Kloster mit wunderschönen Kirchenmalereien aus dem 18. Jahrhundert. Um hierher zu gelangen wandern Sie vom Boot aus durch üppige Kaffeewälder. Anschließend geht es per Boot nach Bahir Dar zurück wo Sie bei einem Abendessen in einem Seerestaurant den Tag ausklingen lassen. 




Aktivitäten : Bootsausflug auf dem Tanasee / Wanderung durch den Kaffeewald auf der Zeghe Halbinsel 20 Km / 2-3 Stunden Wandern: 2-3 Stunden (2 Stiefel) Frühstück - Mittagessen - Abendessen 

Etappen
Bahar Dar
Unterkunft
Nacht im Hotel Jacaranda (Bahar Dar)

Tag 4: Äthiopiens alte Hauptstadt Gondar 

Heute entdecken Sie die Altstadt von Gondar die wegen der alten Schlösser an eine mittelalterliche europäische Stadt erinnert. Tatsächlich haben die portugiesischen Missionare im 17. Jahrhundert den Baustil der äthiopischen Kaiser maßgebend geprägt. Sie besichtigen heute das UNESCO-Weltkulturerbe. Auf dem parkähnlichen Gelände kann man der heutigen Zeit entfliehen und sich ins 17. Jahrhundert zurückbegeben. 


Aktivität : Besichtigung der Schlösser von Gondar
180 Km / 3-4 Stunden  Frühstück - Mittagessen - Abendessen 

Etappen
Gonder
Unterkunft
Lodge du Château (Gonder)

Tag 5: Faszinierender Simien Nationalpark 

Dass der Simien Nationalpark eine atemberaubende Landschaft zu bieten hat, ahnt man schon auf der Fahrt von Gondar nach Debark. Im Park angekommen geht es mit dem Wagen weiter entlang der steilen Schluchten. Sie können kleine mittelschwere Wanderungen unternehmen und sich in spektakulärer Natur auf die Spuren der Blutbrustpaviane und anderer endemischer Tieren machen. Nachmittags gelangen Sie schließlich zu Ihrem ersten Zeltplatz.


Aktivität : Wanderung im Simien Nationalpark 
150 Km / 3-4 Stunden Wandern: 5-9 Km / 2-3 Stunden Frühstück - Mittagessen - Abendessen Übernachtung  am Zeltplatz in Sankaber 

Etappen
Simien Mountains National Park

Tag 6: Simien Nationalpark – Treck von Sankaber nach Gich 

In Sankaber treffen Sie die Maultiertreiber, die für den Transport des schwereren Gepäcks zuständig sind, und treten die mittelschwere etwas längere Wanderung nach Gich an. Es geht entlang des Steilhangs, und dann hinauf durch terrassenförmig angelegtes Ackerland zum ehemaligen Dorf Gich. Sie wandern weiter zu ihrem Lager auf 3.600 m Höhe. Am Abend können Sie auf den Berg Kedadit steigen und einen unvergesslichen Sonnenuntergang erleben. 


Aktivität : Besichtigung des Jinbar Wasserfalls / Besteigung des Kedadit Berges zum Sonnenuntergang 


13 Km / 6-7 Stunden 

Frühstück - Mittagessen - Abendessen 

Übernachtung am Zeltplatz in Gich 

Etappen
Simien Mountains National Park

Tag 7: Simien Nationalpark – Wanderung von Gich nach Chennek 

Über das Gich Hochplateau führt der Weg zum Imet Gogo, einer Felsnadel, die unmittelbar am Rand der Schlucht steht. Auf 3.900 Metern erreichen Sie hier den zweithöchsten Punkt ihrer mittelschweren Wanderung. Der Weg führt anschließend durch einen Heidewald bis zum Aussichtspunkt Intaye. Von hier geht es nun leicht bergab mit spektakulären Aussichten bis zum Zeltplatz in Chennek. 


Aktivität : Aussichtspunkt Imet Gogo / Aussichtspunkt Intaye 
17 Km Wandern: 7 Stunden Frühstück - Mittagessen - Abendessen Übernachtung am Zeltplatz in Chennek 

Etappen
Simien Mountains National Park

Tag 8: Simien Nationalpark – Mittelschwere Wanderung von Chennek nach Sona 

Heute sehen Sie mit etwas Glück die vom Aussterben bedrohten Walia Steinböcke. Auf dem Bwahit Pass genießen Sie den tollen Blick über das äthiopische Gebirge bevor Sie nach Sona auf 3.500 Meter absteigen. Am schönen Zeltplatz erwartet Sie ein gemütliches Abendessen, bei dem Sie sich von der nicht ganz einfachen Wanderung erholen und über die afrikanische Landschaft freuen können! 


Wandern: 18 Km / 6-7 Stunden Frühstück - Mittagessen - Abendessen Übernachtung am Zeltplatz in Sona 

Etappen
Simien Mountains National Park

Tag 9: Simien Nationalpark – Sportliche Wanderung von Sona nach Mekarebya 

Der erste Teil der heutigen Etappe führt etwas mehr als 1.000 Höhenmeter steil hinunter zum Fluss Ansiya. Hier machen Sie eine Mittagspause im Schatten der Bäume und können im Fluss baden. Am Nachmittag wandern Sie knappe zwei Stunden bis zum Camp Mekarebya, wo die lokale Agentur einen Brunnen für die Dorfbevölkerung finanziert hat. 


Wandern: 13 Km / 5 Stunden
Frühstück - Mittagessen - Abendessen Übernachtung am Zeltplatz in Mekarabya 

Etappen
Simien Mountains National Park

Tag 10: Simien Nationalpark – Trekking von Mekarebya nach Mulit 

Heute geht es wieder hinunter zum Fluss Ansiya und dann in ein Seitental für einen weiteren mittelschweren Treck. Ein schöner kleiner See lädt noch einmal zum Baden ein, dann geht es wieder 400 Höhenmeter steil hinauf ins Dorf Hawaza und anschließend zum letzten Camp im Ort Mulit. 


Wandern: 13 Km / 4 Stunden Frühstück - Mittagessen - Abendessen Übernachtung am Zeltplatz in Mulit 

Etappen
Simien Mountains National Park

Tag 11: Letzter Tag im Hochgebirge 

Nach knapp zwei Stunden gemütlicher Wanderung erreichen Sie die Ortschaft Adi Arkay. Sie liegt an der Hauptstraße und somit befinden Sie sich wieder in der Zivilisation. Ein Fahrzeug erwartet Sie schon und bringt Sie am Nachmittag zurück nach Gondar. Dort haben Sie Zeit zum Bummeln oder um die Füße entspannt hochzulegen. 


6 km, 230 Km im Auto / 2 Stunden, 4-5 Stunden im Auto Frühstück - Mittagessen - Abendessen 

Etappen
Gonder
Unterkunft
Lodge du Château (Gonder)

Tag 12: Die heilige Stadt Lalibela 

Ein Inlandsflug bringt Sie in die heilige Stadt Lalibela und der Rest des Tages steht ganz im Zeichen der Felsenkirchen. Sie entdecken ein Labyrinth aus unterschiedlichsten Kirchen, kreuzen Priester, Mönche und Pilger. Der Besuch  hinterlässt bei vielen ein unbeschreibliches Gefühl. Sie besichtigen heute ausgewählte Kirchen der südlichen und nördlichen Gruppe und die etwas abseits in Form eines Kreuzes errichtete Georgskirche. 


Aktivität : Besuch der Felsenkirchen von Lalibela 
Frühstück - Mittagessen - Abendessen 

Etappen
Lalibela
Unterkunft
Nacht im Lalibela Lodge (Lalibela)

Tag 13: Wanderung zum Asheten Berg 

Auch heute besichtigen Sie eine Felsenkirche der besonderen Art: Asheten Maryam, bedeutet übersetzt Marias Duft und ist ein immer noch aktives Bergkloster mit einer Höhlenkirche in den Bergen oberhalb Lalibelas. Die mittelschwere Wanderung zu diesem Ort mit toller Aussicht dauert ca. zwei Stunden hin und später eine Stunde zurück. Vom Aussichtspunkt haben Sie einen hervorragenden Rundblick auf die Gegend von Lalibela! 


Aktivität : Besuch der Asheten Mariam Kirche 


10 Km / 1 Stunde 

Wandern: 6 Km / 2-3 Stunden 

Frühstück - Mittagessen - Abendessen 

Etappen
Lalibela
Unterkunft
Nacht im Lalibela Lodge (Lalibela)

Tag 14: Zurück in die Hauptstadt 

Ein Inlandsflug bringt Sie zurück nach Addis Abeba. Sie haben am heutigen Tag noch Zeit Erledigungen zu machen oder eines unserer sozialen Projekte in Addis Abeba kennenzulernen. Schließlich rundet ein traditionelles Abendessen mit Tanz und Musik die Reise ab und Sie werden zum Flughafen gebracht. 


70 Km / 2 Stunden 

Frühstück - Mittagessen - Abendessen 

Etappen
Addis Abeba

Addis Abeba Bahar Dar Gonder Simien Mountains National Park Lalibela

Preisdetails

Eine Reise ganz nach Ihren Vorstellungen

Dieser Preis bezieht sich auf die genannte Reiseroute und gibt Ihnen einen Überblick über das für dieses Reiseziel erforderliche Budget. Während des gesamten Reiseplanungsprozesses hilft Ihnen der lokale Reiseexperte, Ihre Reise an Ihre Vorstellungen und Budget anzupassen.

Ca. 2.410 € / 14 Tage
Ohne internationale Flüge
Preis pro PersonEZZ
2 Pers3.350 €200 €
3 Pers2.750 €
4 Pers2.410 €
5 Pers2.260 €
6 Pers2.110 €
7 Pers2.020 €
8 Pers1.950 €
9 Pers1.900 €
10 Pers1.840 €

Im Preis enthalten

  • alle Unterkünfte in Doppelzimmern mit WC/Dusche (7x Mittelklasse); Ausnahme im Simien Nationalpark 6 Übernachtungen im Zeltcamp mit unserer eigenen Ausrüstung
  • alle Transfers und Reisen in Äthiopien mit Privatfahrzeug (im Minivan)
  • 3 Inlandsflüge von Addis Abeba nach Bahir Dar, Gondar nach Lalibela, Lalibela nach Addis Abeba (bei Einreise mit Airline anders als Ethiopian Airlins entsteht ein Flugaufpreis von 220 EURO auf den Inlandsflug)
  • Vollpension (1 Getränk pro Mahlzeit enthalten, ausgenommen alkoholische Getränke)
  • alle Eintrittsgebühren für Sehenswürdigkeiten, Kirchen, Museen und Nationalparks
  • alle Gebühren für die Simien Berge eingeschlossen (Eintritts- und Campinggebühren, lokale Führer, Scouts, Maultiere & Begleiter, Koch & Campingausrüstung, etc.)
  • lokale (obligatorische) Führer in den einzelnen Destinationen
  • Erfahrener Reiseleiter, der fließend Englisch und Amharisch spricht (Aufpreis bei deutschsprachigem Reiseleiter)

Nicht im Preis enthalten

  • internationale Flüge (bei Einreise mit Airline anders als Ethiopian Airlins entsteht ein Flugaufpreis von 220 EURO auf den Inlandsflug)
  • Reiseversicherung
  • Visum für Äthiopien
  • alkoholische Getränke
  • Trinkgelder
  • Foto- und Videogebühren (falls vorhanden)
  • Alle Extras und persönliche Ausgaben
Buchen Sie Ihre Flüge nach Äthiopien
Die internationalen Flüge sind nicht in dieser Reise enthalten . Sie können Ihre lokale Agentur bitten, Ihnen bei der Auswahl der Flüge über unseren Partner Option Way behilflich zu sein. Dabei profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen:
  • Attraktive Preise
  • Keine versteckten Gebühren
  • Die Agentur von Marco in Äthiopien wird im Falle von Flugänderungen informiert
Fragen Sie Ihren lokalen Reiseexperten oder besuchen Sie die Webseite unseres Partners.

Diese Reiseidee entspricht nicht Ihren Vorstellungen?

Planen Sie Ihre Reise genau nach Ihren Vorstellungen Weitere Äthiopien Reiseideen (18)

Weitere Reiseideen

Ganz nach Ihren Wünschen und Vorstellungen