Kompensation der geschätzten CO2-Emissionen
Kundenservice
Sie haben Fragen? Unser Kundenservice ist Montag-Freitag von 9:00-12:00 Uhr und 13:30-16:00 Uhr für Sie da. Sie möchten wissen wie Evaneos funktioniert? Mehr unter "Unser Konzept"
Evaneos Kundenservice 089/38038982
Reiseziele
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Bewusst reisen

China Reiseziele

China ist ein riesiges Land, aufgrund seiner Fläche, aber auch wegen seiner Geschichte. Wenn Sie Ihre Reise nach China bestmöglich genießen möchten, sollten Sie diese gut vorbereiten, damit Sie sich auf das konzentrieren können, was Sie besonders mögen. Die Experten von Evaneos stehen an Ihrer Seite, um Sie bei Ihrer Auswahl zu beraten.

Sie begeistern sich für Großstädte voller Technologie, die immer weiter wachsen und hoch hinaus möchten? Dann zögern Sie nicht ein paar Tage in Hong Kong zu verbringen. Sie werden auch in der Hauptstadt des Landes, Peking, Ihr Glück finden, eine dynamische, kosmopolitische und lebhafte Stadt. Oder aber in Shanghai, einer besonders modernen Stadt.

Sie interessieren sich eher für wilde Natur und lieben es atemberaubende Landschaften zu bestaunen? Dann werden Sie die schroffen Felsen von Huangshan lieben, oder aber die Ruhe im Nationalpark von Jiuzhaigou zu schätzen wissen, wo Sie in freier Wildbahn lebende Pandabären beobachten können! Auch Dunhuang ist sehenswert, in der Nähe der Wüste Gobi gelegen.

Falls Sie lieber Landschaften entdecken, die von Menschenhand geformt wurden, sollten Sie das kleine Dorf von Dazhai besuchen, das an einem Berghang gelegen ist. Hier können Sie die Reisterrassen bewundern.

Geschichtsinteressierte und Liebhaber von Denkmälern werden die Qual der Wahl haben. Etwa Datong und seine buddhistischen Höhlen, Xi’an und seine Terrakotta-Armee, Jinshanling und sein Teil der Chinesischen Mauer, etwas weiter entfernt von den Touristenmassen. Vergessen Sie nicht Dazu, dessen Skulpturen Teil des UNESCO-Welterbes sind.

China ist ein wahres Paradies für alle Reiseliebhaber!

Marie Foucaut
Gelegen in der Region Yunnan im Südwesten von China, ist Zhoucheng eines der größten Bai-Dörfer.
Burqin (China)
Burqin
4/5
Im hohen Nordwesten Chinas, an der Grenze zu Russland, zur Mongolei und zu Kasachstan, ist Burqin eine Stadt mit vielen Ethnien. Chinesen leben gemeinsam mit Kasachen, Uiguren, Mongolen und Russen.
Das prächtige Dorf der Dong, Chengyang, liegt eingebettet im Süden Chinas, im Autonomen Gebiet Guangxi.
DAZU (China)
DAZU
4/5
Dazu liegt in der Provinz Chong Qing in Zentralchina und ist auf der ganzen Welt bekannt seitdem die Felsskulpturen zum UNESCO-Weltkulturerbe gehören (1999).
Fujian (China)
Fujian
4/5
Fujian ist eine Provinz, die an der südöstlichen Küste Chinas, gegenüber von Taiwan liegt.
Fuli (China)
Fuli
4/5
Das Dorf Fuli liegt in der Provinz Guangxi, einige Kilometer von Yangshuo entfernt, und ist einen Abstecher wert.
Gaotian liegt in der chinesischen Provinz Guangdong im Süden des Landes und ist für seine Landschaft bekannt, die ein Traumparadies für Fotografen darstellt.
Guilin (China)
Guilin
4/5
Wenn Sie schöne Landschaften lieben werden Sie in Guilin auf Ihre Kosten kommen.
Die kleine Stadt Gyantse liegt 260 Kilometer Südwestlich von Lhassa entfernt, südöstlich von Shigatse, und ist unzweifelhaft eine schöne Etappe einer Rundreise durch Tibet .
Wenn Sie sich jedoch etwas abseits der sehr (zu?) touristischen Abschnitte der Chinesischen Mauer halten und lieber die “wilde Mauer“ entdecken wollen, setzen Sie den Kurs auf Jinshanling.
Die Reisterrassen von Jinkeng befinden sich im Bezirk Longsheng, im Norden des Autonomen Gebiets Guangxi, und bilden zusammen mit den Reisterrassen von Ping'an die berühmten Longji-Reisfelder.
Das im Südosten der Provinz Guizhou gelegene Kaili ist die Hauptstadt des Autonomen Bezirks Qiandongnan der Miao und der Dong.
Die in der Provinz Guangdong, im Westen des Deltas des Perlenflusses gelegene Stadt Kaiping ist berühmt für die Dörfer in ihrer Umgebung mit ihren einzigartigen befestigten Häusern, den "Diaolou".
Kunming, Hauptstadt der Provinz Yunnan und wahrer touristischer Knotenpunkt, ist das Zugangstor zu den herrlichen Regionen der Provinz und zum ganzen Südwesten Chinas.
Liancheng ist eine Region der im Südosten Chinas gelegenen Küstenprovinz Fujian.
Rund hundert Kilometer von Guiyang entfernt liegt in der chinesischen Provinz Guizhou ein seltsamer Ort, der von chinesischen Touristen besonders geschätzt wird: die Höhlen von Longgong.
Luzhi (China)
Luzhi
4/5
Luzhi ist ein Wasserdorf mit 2500 Jahren Geschichte, eine grüne Oase, durchzogen von zahlreichen Flüssen und Kanälen.
Moxi (China)
Moxi
4/5
Auf der Westseite des Bergs Gonggar ist der Gletscher-Naturpark gelegen, auf dessen Fläche von 31 km² sich die wichtigsten Gletscher Chinas befinden.
Einzig die reiche Vegetation sowie die üppigen Wälder dieses pittoresken Naturreservats rechtfertigen die Klassifizierung dieses Gebiets als "Biosphärenreservat" durch UNESCO.
Das im Landkreis Longsheng im Autonomen Gebiet Guangxi gelegene charmante kleine Dorf Ping’an ist die Hochburg der Minderheiten der Zhuang und der Yao.
Alle, die sie besucht haben, werden es Ihnen sagen: Pingyao ist eine wunderbare Stadt.
Das rund dreißig Kilometer südlich von Guiyang in der Provinz Guizhou gelegene kleine Dorf Qingyan verdankt seinen Namen dem Qingyan-Berg und bedeutet “grüne Klippe“ oder „grüner Felsen“.
Shangri La, einst Zhongdian genannt, ist eine kleine Stadt im Norden von Yunnan, auf 3200 Metern im Hochland von Tibet gelegen, unweit des Autonomen Gebiets Tibet.
Das Shaolin-Kloster liegt im Herzen des Berges Song. Es ist ein heiliger Ort , an dem viele Kampfkünste entstanden sind, wie Kung Fu, Karate, Taekwondo ...
Shilin (China)
Shilin
4/5
Zu den zahlreichen Sehenswürdigkeiten von Yunnan gehört der Steinwald, die Karstlandschaft von Shilin. Gewaltige Kalkstein-Stalagmiten sind hier aufgereiht und bedecken die beeindruckende Fläche von 400 km².
Suzhou (China)
Suzhou
4/5
Suzhou trägt den Beinamen "das Venedig des Ostens", weil es eine Stadt der Kanäle ist, die mit ihrem Charme verführt.
Tagong (China)
Tagong
4/5
Tagong (oder Lhagang) ist ein kleines Dorf in der Präfektur Garzê, im Osten Tibets.
Der Berg Tianmen, was auf chinesisch "Berg zum Himmelstor" bedeutet, liegt im Nordwesten von Hunan.
Im Norden der Provinz Guangxi befinden sich die spektakulären Longji-Reisterrassen, von denen ein Teil zu Ping'an und der andere zu Jinkeng (Dazhai) gehört.
Weishan, der autonome Landkreis der Yi und Hui, liegt rund sechzig Kilometer südlich von Dali in der Region Yunnan.

Unsere individuell anpassbaren China Reiseideen