Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind für Sie von Montag - Freitag von 09:30 - 17:30 Uhr da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil

Erta'ale

Praktische Informationen über Erta'ale

  • Wüste
  • Vulkane
5 / 5 - Eine Erfahrung
Wie kann man anreisen?
Rechnen Sie mit 2 Tagen von Mekele im Geländewagen für hin und zurück.
Wann ist die beste Zeit?
Von November bis Mitte Mai.
Minimaler Aufenthalt
1 bis 2 Tage

Erfahrungen von Reisenden

Camille Griffoulieres Erfahrener Reisender
62 verfasste Bewertungen

Mitten in der Wüste Danakil an der Grenze zu Eritrea ist dieser aktive Vulkan für seinen spektakulären Lava-See bekannt.

Mein Tipp:
Eine Tour zur Dallol Depression mit einem örtlichen Anbieter buchen, der sich um eine Militär-Eskorte kümmert (Pflicht bei einem Besuch). Eine Taschenlampe mitnehmen.
Meine Meinung

Dieser Trek erfordert zwei Tage im Biwak in der Wüste, sowie eine gute körperliche Verfassung. Nach einem Tag im Geländewagen haben wir in einem Lager der Afar-Nomaden Halt gemacht. Dank ein paar Brocken Arabisch konnte ich mich mit den Familien beim Tee austauschen.

Der Aufstieg zum Vulkan Erta Alé im Morgengrauen war ganz schön anstrengend. Aber es hat sich gelohnt! Man geht bis an den Rand des Kraters, um dem Lava-Meer zu lauschen, wenn es sich bewegt und kocht. Ich hatte das Gefühl, die Erde sei lebendig. Man kriegt nicht genug davon, den riesigen Lava-Blasen beim Explodieren zuzusehen. Vorsicht vorm giftigen Schwefeldunst! Ich habe anschließend am Fuße eines Kraters unterm Sternenhimmel geschlafen, zusammen mit der Gruppe. Am frühen Morgen sind wir dann zurückgekehrt mit der Aussicht auf die Wüste.

Rundreisen und Aufenthalte Erta'ale

Erlebnis hinzugefügt
Sie können Ihrer Reiseanfrage weitere Erlebnisse hinzufügen, bevor Ihre Wünsche an eine lokale Agentur versendet werden
Meine Reiseanfrage ansehen