Wohin Reisen ?aktuelle Informationen zu den Reisezielen
Mein Account
Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind Montags - Freitags von 9:00 - 12:00 Uhr und 13:30 - 16:00 Uhr für Sie da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil
Luleå

Luleå (Schweden)

Praktische Informationen über Luleå

  • Religiöse Orte oder Monumente
  • Museen
  • Handwerk
  • Historische Orte oder Monumente
3 / 5 - 2 Erfahrungen
Wie kann man anreisen?
1 Flugstunde von Stockholm entfernt
Wann ist die beste Zeit?
Im Winter oder im Sommer
Minimaler Aufenthalt
2 bis 3 Tage

Erfahrungen von Reisenden

Timothée D. Erfahrener Reisender
154 verfasste Bewertungen

Die Stadt liegt an der nördlichen Ostküste Schwedens und grenzt an die Ostsee. Lulea ist eine angenehme Stadt mit einer Fussgängerzone im Zentrum.

Mein Tipp:
Wenn Ihre Reise über Lulea verläuft, so besuchen Sie unbedingt Gammelstadt, ein benachbartes Kirchendorf, welches einen Einblick in die traditionelle Holzarchitektur Nordskandinaviens ermöglicht.
Meine Meinung

Die im 17.Jahrhundert gegründete Stadt musste um einige hundert Meter verrückt werden, was auf eine Absenkung des Meeresspiegels kurz nach ihrer Erbauung zurückzuführen ist. Heutzutage ist Lulea eine mittelgroße Stadt (ungefähr 50 000 Einwohner) mit einer wichtigen Universität sowie verschiedenen Forschungszentren. Dadurch wird das Stadtzentrum, welches zudem zahlreiche Cafés und Restaurants aufweist, wirtschaftlich gestärkt.

Während meines Aufenthaltes in Schweden habe ich einen Tag in Lulea verbracht. Auch wenn mich diese Stadt und ihre Fussgängerzone im Zentrum sowie ihre neugotische Kathedrale angenehm überrascht haben, so empfehle ich nicht unbedingt, einen Umweg über Lulea, die Hauptstadt der Region Norbotten, zu machen. Sie hat dafür einfach zu wenig touristische Ziele zu bieten. Hingegen ist Lulea für jeden, der sich in diese Region Schwedens begibt, ein guter Ausgangspunkt um die Naturschätze der Gegend zu erkunden.

Das Stadtzentrum von Lulea
Noel Erfahrener Reisender
39 verfasste Bewertungen

Luleå liegt am Bottnischen Meerbusen, dem nördlichen Ausläufer der Ostsee und ist eine wichtige Stadt Nordschwedens. 

Mein Tipp:
Luleå ist modern bleibt aber eine Stadt, bei der man wenig Zeit braucht, um sie zu besichtigen. Nehmen Sie sich Zeit, um im Hinterland und an der Küste spazieren zu gehen. 
Meine Meinung

Luleå ist eine interessante Anlaufstelle, wenn Sie Nordschweden entdecken möchten. Ihre Universität, ihre Kultur und ihre Industrie sind besonders entwickelt.

Obwohl es interessantist, ist das Stadtzentrum nicht der verlockendste Ort in Luleå. In dieser Stadt ist es vor allem die Umgebung, die etwas Besonderes ist. Die Kirchenstadt Gammelstad, vor allem für ihre Einzigartigkeit und ihre historische Bedeutung. Und die Inselgruppen der Region, für ihre Schönheit und Sanftheit.

Ich erinnere mich vor allem an gewisse Momente, die ich am Meer verbracht habe. Am Ende von Sommertagen, wenn die Sonne spätabends noch am Himmel war, boten sich mir unglaubliche Panoramen auf die kleinen Nachbarinseln. Und manchmal hatte ich sogar das Glück, bis nach Finnland zu sehen. Das war wirklich etwas Besonderes! 

Eine der Inselgruppen der Region

Rundreisen und Aufenthalte Luleå

  • Sport und Abenteuer
Langes Winterwochenende in Lulea
ca. 5 Tage ab 1.080 €
Erlebnis hinzugefügt
Sie können Ihrer Reiseanfrage weitere Erlebnisse hinzufügen, bevor Ihre Wünsche an eine lokale Agentur versendet werden
Meine Reiseanfrage ansehen