Kompensation der geschätzten CO2-Emissionen
Kundenservice
Sie haben Fragen? Unser Kundenservice ist Montag-Freitag von 9:00-12:00 Uhr und 13:30-16:00 Uhr für Sie da. Sie möchten wissen wie Evaneos funktioniert? Mehr unter "Unser Konzept"
Evaneos Kundenservice 089/38038982
Reiseziele
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Bewusst reisen
China

Kultur und Entdeckung: China

Lijiang und das verlorene Paradies

Lijiang und das verlorene Paradies

Lijiang ist zu Recht der bekannteste und touristischste Ort in Yunnan. Diese riesige Altstadt war früher eine Etappe der alten Tee-Pferde-Straße und ist bis heute sehr gut erhalten. Aber Lijiang ist unglaublich überlaufen: Hier mein Anti-Enttäuschungs-Plan, sollten Sie Lijiang besuchen!
Amelie Perrier20 November 2015
Reisebericht
Entdeckung von Hong Kong, der Perle des Ostens

Entdeckung von Hong Kong, der Perle des Ostens

Hongkong, eine Stadt zwischen Ost und West, ist eine lebensfrohe Stadt voller Überraschungen. Zwischen modernen Hochhäusern und dem Gewicht der Geschichte: Lassen Sie es sich nicht nehmen, diese Stadt zu entdecken.
Amelie Perrier19 November 2015
Reisebericht
Chinas Natur: Yangshuo

Chinas Natur: Yangshuo

Yangshuo ist eine der größten Touristenattraktionen Chinas, und dies aus gutem Grund: malerische Karstlandschaften, ideal für Fahrradtouren auch mit Kindern, Floßfahrten und phantastische Shows... Ein Muss in China.
Amelie Perrier19 November 2015
Reisebericht
Chinesische Überdimensionierung: Harbin und sein Eis-Festival

Chinesische Überdimensionierung: Harbin und sein Eis-Festival

Harbin, die zehntgrößte Stadt Chinas, veranstaltet jedes Jahr das eindrucksvollste Eis-Festival der Welt. Lassen Sie sich auch das Tiger-Reservat nicht entgehen, und ziehen Sie sich warm an, es ist -30 Grad kalt...
Amelie Perrier17 November 2015
Reisebericht
Wanderung in Zhangjiajie

Wanderung in Zhangjiajie

Der Zhangjiajie-Park, auch als Wulingyuan-Park bekannt, umfasst einen Teil des Wuling-Gebirges. Man geht entzückt am Fluss Jian Bian Xi entlang und entdeckt den schönen Ort Shen Tang Wan.
Aurélie Croiziers17 November 2015
Reisebericht
Die Französische Konzession, ein von französischer Kultur geprägtes Viertel

Die Französische Konzession, ein von französischer Kultur geprägtes Viertel

Sie hat einen ganz eigenen Stil, mit aus Frankreich stammenden Platanen gesäumten Straßen. Es herrscht ein sehr angenehmes Ambiente, und die Architektur im Kolonialstil wird Sie faszinieren. Die Französische Konzession in Shanghai machte in den vergangenen und schönen Zeiten von sich reden.
Emilie Joulia5 Januar 2016
Reisebericht
Der Bund in Shanghai: Symbol des modernen Chinas

Der Bund in Shanghai: Symbol des modernen Chinas

Was wäre Shanghai wohl ohne den Bund? Wahrscheinlich ein Körper ohne Rückgrat. Die Aussicht, die man von den Wolkenkratzern am Ufer des Huangpu hat, ist für mich ein Symbol des heutigen Chinas. Zwischen Architektur und kulturellen Mischungen ist sie ein offenes Buch über die Geschichte der Stadt.
Emilie Joulia4 Januar 2016
Reisebericht
Durch die beschaulichen Hutongs von Peking bummeln

Durch die beschaulichen Hutongs von Peking bummeln

Liebhaber von Ursprünglichkeit werden von den alten Gassen in Peking , den sogenannten Hutongs, begeistert sein. Mit ihrem oft abgeblätterten Putz erzählen sie viel über ihre Geschichte. Er wird es genießen, hier zu flanieren und die historische Entwicklung der chinesischen Hauptstadt seit der Zeit, als die Hutongs einen besonderen Platz einnahmen.
Emilie Joulia3 Januar 2015
Reisebericht
Wandertour auf der Großen Mauer abseits der Touristenpfade

Wandertour auf der Großen Mauer abseits der Touristenpfade

Die Länge der Großen Mauer ist unvorstellbar – sie erstreckt sich über 20 000 km! Daher fällt es nicht leicht, die richtige Wahl für die Besichtigung zu treffen. Hören Sie auf die Empfehlungen der Chinesen! Sie kennen ihr Kulturerbe am besten. Dieses unglaubliche Bauwerk ist der Stolz der ganzen Nation!
Emilie Joulia7 Dezember 2015
Reisebericht
Guizhou: zwischen spektakulärer Natur und anmutigen Gesichtern

Guizhou: zwischen spektakulärer Natur und anmutigen Gesichtern

China schützt seine herrlichen Landschaften. Die Provinz Guizhou legt davon Zeugnis ab.Sie liegt im Süden Chinas und ist sowohl kulturell als auch ästhetisch sehenswert: Hier begegnen Sie Menschen, die ethnischen Minderheiten angehören und aufwendigen Schmuck tragen. Entdecken Sie wunderschöne Landschaften und erstaunliche Täler. Weit entfernt vom städtischen Trubel ist das Klima hier beschaulich und meditativ.
Emilie Joulia30 November 2015
Reisebericht