Inseln Island Reisen

Meine Island Inselreise jetzt individuell gestalten
Profitieren Sie von der Expertise unserer lokalen Reiseexperten
Ich reise
im

Insel Island: Komplett individuell anpassbare Rundreiseideen

Mit dem Mietwagen über die sagenhafte Insel brausen
Covid Garantie
Romantische Luxusreise im Schneeparadies
Covid Garantie
Komfort & Premium
Romantische Luxusreise im Schneeparadies8 Tage ab 2.763 €
Game of Thrones – Land von Feuer und Eis 
Covid Garantie
Unbekannte Wege entdecken
Game of Thrones – Land von Feuer und Eis 9 Tage ab 1.135 €
Familienabenteuer entlang der arktischen Küste
Covid Garantie
Unbekannte Wege entdecken
Familienabenteuer entlang der arktischen Küste14 Tage ab 1.797 €
Zauberhafte Familienreise mit Feen, Elfen und Trollen
Covid Garantie
Gruppenrundreise für Naturfreunde
Klassiker
Gruppenrundreise für Naturfreunde10 Tage ab 2.990 €
Gruppenreise
Der magische Westen und die Nordlichter 
Unbekannte Wege entdecken
Der magische Westen und die Nordlichter 7 Tage ab 1.590 €
Gruppenreise
Die Geheimnisse des Hochlandes
Unbekannte Wege entdecken
Die Geheimnisse des Hochlandes11 Tage ab 1.761 €
Aktive Abenteuerreise mit dem Jeep 
Unbekannte Wege entdecken
Aktive Abenteuerreise mit dem Jeep 15 Tage ab 2.367 €
Eisige Gletscher und feurige Welten
Klassiker
Eisige Gletscher und feurige Welten7 Tage ab 1.210 €

Lokale Agenturen Island

Warum nach Island reisen?

Góðan dag und herzlich willkommen auf Island! Während Ihrer Islandreise werden Sie unter anderem erfahren, dass die Mehrheit der Isländer an Elfen und Feen glaubt. Aber neben dieser zweifelsohne einzigartigen Kultur, wird Sie Island vor allem durch seine überwältigenden Naturschätze auf diesem Stück Erde am Rand des Polarkreises begeistern. Ein Aufenthalt in Island ist in jedem Moment eine wahre Ode an die Natur. Sie glauben wir übertrieben? Dann lesen Sie weiter: in einer langen Winternacht können Sie in Island Polarlichter bewundern. Sie werden mit der größten Eiskappe in der Welt Bekanntschaft machen. Sie werden, wenn Sie staunend vor dem Großen Geysir stehen, verstehen, warum man heute sämtliche Geysire auf der Welt nach diesem Naturereignis benennt. Sie können ein Bad in der Blauen Lagune nehmen, einem in einem Lavafeld gelegenen natürlichen Thermalbad… Island steht außerdem für außergewöhnliche Begegnungen mit der Tierwelt: Wale lassen sich leicht bei einem Bootsausflug beobachten. Von den Spitzen der Klippen aus werden Sie von einzigartigen Vogelarten beobachtet, wie dem Papageientaucher mit seinem hübschen, vielfarbigen dreieckigen Schnabel… Eine Islandreise ist natürlich ideal für Naturliebhabe, eignet sich aber auch als Familien-Reiseziel sehr gut: Seine atemberaubenden Landschaften und Outdoor-Aktivitäten begeistern Jung und Alt.
Zum Reiseführer

Wann nach Island reisen?

jan
feb
mär
apr
mai
jun
jul
aug
sep
okt
nov
dez
Weitere Details

Island Inseln

Entdecken Sie den Zauber von Islands Inseln: Das Erbe der Wikinger, seltene Vogelarten und die herbe Schönheit der beeindruckenden Landschaften erwarten Sie im Land aus Eis und Feuer. Viele Inseln sind unbewohnt, sodass sich Islands einzigartige Natur hier völlig frei entfalten kann. Andere bestechen durch herausragende kulturelle Einrichtungen und Veranstaltungen. Feiern Sie auf Heimaey auf einem Vulkankrater, beobachten Sie auf Grìmsey Papageientaucher und Wale oder bestaunen Sie auf Viđey ein Lichtkunstwerk von Yoko Ono. Und wer weiß – vielleicht begegnen Sie auf einer von Islands Inseln ja sogar einem echten Troll.

Welche Inseln in Island besuchen?

Heimaey

Heimaey gehört zu den Westmännerinseln, deren Name auf die ehemals hier ankernden Wikinger Bezug nimmt. 1973 kam es auf Heimaey zu einem spektakulären Vulkanausbruch. Fünf Monate lang spie der Eldfell Lava, die ein Drittel der Häuser unter sich begrub und Heimaey den Namen „Pompeji des Nordens" einbrachte. Seit 1874 wird alljährlich Anfang August auf dem erloschenen Vulkankrater Herjólfsdalur ein ausgelassenes Volksfest begangen, zu dem Gäste aus aller Welt anreisen.

Grímsey

Grímsey wird wegen seiner einzigartigen Flora und Fauna auch „Perle des Nordpolarkreises" genannt. Die Insel ist ein Paradies für Ornithologen, denn hier nisten seltene Vogelarten wie Tordalk und Gryllteiste. An der Westküste lebt eine große Kolonie Papageientaucher. In den artenreichen Gewässern rund um die Insel können Sie Wale und Seehunde beobachten. Grímsey hat einen eigenen Feiertag: Am 11. November gedenkt man des berühmten Schachspielers Daniel Fiske, der Grímsey einst bei seinem Besuch mit großzügigen Spenden bedachte.

Skrúđur

Auch die Felseninsel Skrúđur beherbergt zahlreiche Vogelarten wie die Trottellumme, den Eissturmvogel und die Eiderente. Letztere ist berühmt für ihr besonders weiches Daunengefieder, mit dem seit Jahrhunderten Kopfkissen befüllt werden. Skrúđur ist eine unbewohnte Insel, doch laut einer Sage haust ein Troll auf ihr. Der Skrúđsbauer, so sein Name, soll in früheren Zeiten den Bauern ihre Schafe gestohlen haben. Da er aber auch Seeleute vor dem Ertrinken bewahrt, hat er wohl trotzdem ein gutes Herz.

Viđey

Viđey ist weltweit bei Musikfans für den Imagine Peace Tower bekannt, den Yoko Ono 2007 im Gedenken an John Lennon installieren ließ. Vom 9. Oktober bis zum 8. Dezember erleuchtet eine 4.000m hohe blaue Lichtsäule den Himmel. Die Daten stehen dabei für Lennons Geburts- und Todestag. Auch die Basaltsäulen des Minimalismus-Künstlers Richard Serra und Islands zweitälteste Kirche sind sehenswert. Für die Besucher der unbewohnten Insel wurde eigens ein Restaurant eröffnet, in dem sie isländische Spezialitäten probieren können.

Die beste Reisezeit für einen Inselurlaub in Island

Island hat ein ozeanisch-kühles Klima, das von kühlen Sommern und milden Wintern geprägt ist. Das Wetter ist sehr wechselhaft. Die beste Reisezeit für Island richtet sich danach, was Sie in Ihrem Urlaub erleben wollen. Für Vogelbeobachtungen liegt die optimale Reisezeit in Island zwischen Mai und Anfang Juli. Für Outdooraktivitäten und Walbeobachtungen sind die Sommermonate am besten geeignet. Aber auch im Winter besitzt Island einen ganz eigenen Zauber. Evaneos arbeitet mit ausgewählten lokalen Reiseexperten zusammen, die Ihre Reise individuell nach Ihren Wünschen zusammenstellen.

Bewertungen unserer Island Reisenden

4.6205 Bewertungen
Klaus
5
Die Planung verlief sehr gut und individuell. Kleinere Hürden und kurzfristige Absagen von Anbietern wurden gekonnt überwunden, genauso wie kurzfristige Planänderungen und Anpassungen der Reise. Der Norden Islands hat mich sehr beeindruckt und man wurde anschließend im Süden dann doch von den Touristen erschlagen, so dass ich die Rundtour beim nächsten Mal eher anders herum fahren würde, einfach um dann die Stille und Ruhe im Norden noch besser genießen zu können. Zum Glück konnte ich am vorletzten Tag Abend der Reise noch fast 45 Minuten Nordlicht bewundern, was mich sehr beeindruckt hat.
Mehr sehen
Felicitas
Planen Sie Ihre Reise mit der Agentur von Felicitas
Agentur anzeigen
Claudi
5
Insgesamt war die Reise ein Abenteuer und Erlebnis.
Mehr sehen
Anne
Planen Sie Ihre Reise mit der Agentur von Anne
Agentur anzeigen

Andere Reiseideen, die Ihnen gefallen könnten

Andere Reiseziele, die Ihnen gefallen könnten