Wanderreisen Island

Unsere Rundreiseideen für Island Wanderreisen

Wanderreise zwischen Lava, Höhlen und Heide
  • Keflavík
  • Hraunfossar
  • Núpavatn
  • Hallmundarhraun
  • Eiríksjökull
  • Langjökull
  • Arnarvatnsheiði
  • Brekkulækur
  • Reykjanes
  • Borgarnes
Piia
Die lokale Agentur von Piia
Abenteuer im isländischen Hochland
  • Reykjavík
  • Thingvellir
  • Fjallabak
  • Vik
  • Fjaðrárgljúfur
  • Kirkjubæjarklaustur
  • Hofn
  • Egilsstaðir
  • Mývatn
  • Akureyri
  • Skagafjörður
  • Gullfoss
  • Laugarvatn
  • Hraunfossar
  • Deildartunguhver
Piia
Die lokale Agentur von Piia
Die Geheimnisse des Hochlandes
Die Geheimnisse des Hochlandes
12 Tage ab 3.279 €
  • Reykjavík
  • Thingvellir
  • Kirkjubæjarklaustur
  • Hofn
  • Egilsstaðir
  • Mývatn
  • Jökulsárgljúfur
  • Goðafoss
  • Akureyri
  • Skagafjörður
  • Hveravellir
  • Kjölur
  • Keflavík
  • Kerlingafjöll
Piia
Die lokale Agentur von Piia
Familienabenteuer entlang der arktischen Küste
  • Hvammstangi
  • Blönduós
  • Sauðárkrókur
  • Siglufjordur
  • Hauganes
  • Akureyri
  • Eyjafjörður
  • Húsavík
  • Raufarhofn
  • Egilsstaðir
  • Reykjavík
Lukas
Die lokale Agentur von Lukas

Unsere Agenturen sind wirklich vor Ort. Und das macht den Unterschied.

Unsere Experten für Island Wanderreisen

Was ist ein Local Hero?

  • Einzigartige Expertise und außergewöhnliche Betreuung
  • Außergewöhnliche Reisendezufriedenheit
  • Verpflichtete Agenturen für Better Trips

Bereiten Sie Ihre Wanderreise in Island gut vor

Das ewig lockende, mystisch umhauchte Land aus Feuer und Eis lädt Sie zu einer unvergesslichen Wanderung ein. Bei unserer individuell gestalteten Wanderreise durch Island erleben Sie wildromantische Naturschönheiten, ewiges Eis und heiße Geysire. Nach einer Wanderung durch die spärlich besiedelte Natur des Inselstaates werden auch Sie gewiss der isländischen Volksüberzeugung anhängen, dass dieses ganz einzigartige Land von einzigartigen Kreaturen besiedelt ist. Sehen Sie sich also genau um, vielleicht treffen Sie sogar auf Elfen oder Trolle. Durch Ihren kompetenten Wanderführer haben Sie stetes ein Gefühl von Sicherheit, denn keiner kennt die Insel und ihre realen wie fabelhaften Einwohner besser.

Wo kann ich in Island wandern?

Die Umgebung Reykjaviks

In der isländischen Hauptstadt startend, können Sie direkt nach Ihrer Ankunft am Flughafen Ihre erste Wanderung beginnen. Dort lockt vor den Toren der Stadt das Esja-Wandergebiet. Der Moskarðshnúkar, ein leuchtender Berg im Höhenzug, ist ein besonders reizvolles Ziel. Um den berühmten, sogenannten „Golden Circle“, eine Abfolge der wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Insel im Umland Reykjaviks, in Ruhe zu entdecken, lohnt sich eine ausgedehnte Wanderung durch die herrliche Natur. Hier können Sie die Thing-Stätte Þingvellir, ein Thermalbad und einen der schönsten Wasserfälle der Insel, den Gullfoss, besichtigen. Mit dem Glymur befindet sich auch Islands höchster Wasserfall in der Nähe Reykjaviks. Dank Ihres ortsansässigen Reiseführers können Sie die verschiedenen Naturschauspiele auf den besten Wegen erkunden.

Das Hochland Islands

Von der Westküste startend, begeben Sie sich in das Hochland. Hier lockt der Kerlingarfjöll-Gebirgszug Wanderer mit seiner farblichen Vielfalt an. Je nach Sonnenstand sehen Sie die Gipfel in einem anderen Farbton glänzen. Außerdem ist diese Region reich an heißen Quellen. Anstrengung und Entspannung gehen somit Hand in Hand. Es ist wohl nur bei einem Wanderurlaub in Island möglich, sich direkt während einer Tour in den warmen Fluten zu regenerieren.

Die Westfjorde

Aus dem Hochland zurückkehrend, können Sie sich in den Nordwesten des nordwestlichsten Landes Europas vorwagen, wo Sie die Region Westfjorde vorfinden. Diese schneiden sich kilometerweit in das Landesinnere hinein und bieten einmalige Ausblicke auf den Atlantik. Die Halbinsel gilt noch heute als Geheimtipp und wird nur von wenigen Gästen der Insel besucht. Neben Ísafjörður, der ältesten Ansiedlung auf Island und einer Vielzahl kleiner, aber interessanter Museen wie dem Zaubereimuseum, bietet sie vor allem unberührte Natur und romantische Wanderwege durch die karge Umgebung. Der Besuch des Naturschutzgebietes Hornstrandir mit seinem Gletscher, der Tundra und spektakulären Kliffs veredelt Ihre Trekkingreise in Island zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Die beste Reisezeit für eine Wanderreise in Island

Durch den Golfstrom sind die Temperaturen auf Island ganzjährig gemäßigt und liegen im Mittel zwischen 0°C im Januar und 12°C im August. Der Winter ist die optimale Reisezeit in Island, wenn Sie Polarlichter erleben wollen. Auch das Bad in den heißen Quellen stellt im Winter ein besonderes Erlebnis dar. Obwohl in Island das ganze Jahr Reisezeit ist, ist die beste Reisezeit in Island der Sommer. Dann genießen Sie lange Tage und beobachten Wale vor der Küste.

Wann nach Island reisen?

Jan
Feb
März
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sept
Okt
Nov
Dez

Die beste Zeit, um nach Island zu reisen, ist der Sommer: Die Temperaturen sind angenehm und die Tage lang. Je nach Region bietet sich auch die Zeit von Mai bis September an, wenn weniger Reisende dort sind, das Klima aber noch angenehm ist. Aber seien Sie gewarnt: Einige Rundfahrten oder Standorte sind in diesen Monaten geschlossen. Zwischen Oktober und April liegt das Land fast ständig im Dunkeln, aber Sie können die Polarlichter beobachten, wenn Sie bereit sind, der Kälte und Dunkelheit zu trotzen.

Beste Reisezeit entdecken

Unsere Tipps für Ihre Island Reise

Andere Reiseideen, die Ihnen gefallen könnten
Andere Reiseziele, die Ihnen gefallen könnten

Bewertungen unserer Island Reisenden

4.7284 Bewertungen
Birgit und Fritz
5
Die Reise wurde entsprechend unseren Wünschen von Piia in der lokalen isländischen Reise-Agentur super organisiert. Alle Fragen wurden sher schnell und ausführlich und mit großem Engagement im Vorfeld geklärt. Wir haben uns wirklich sehr gut aufgehoben gefühlt. Vielen Dank liebe Piia! Alle Unterkünfte waren sehr schön und ruihig gelegen, sauber und mit leckerem kontinentalem Frühstück. Das Mietauto war ebenfalls klasse. Die Reiseroute war sehr schön ausgesucht, wir haben viel von Island gesehen und einen wunderschönen Urlaub verbracht. Wir können diese Agentur absolut weiterempfehlen und würden 100 Sterne vergeben, wenn wir könnten ;-).
Mehr lesen
Piia
Planen Sie Ihre Reise mit der Agentur von Piia
Agentur anzeigen
Daniela
4
die Route und alle Infos der Agentur waren super zusammen gestellt
Mehr lesen
Piia
Planen Sie Ihre Reise mit der Agentur von Piia
Agentur anzeigen
Karl Fux
5
whalewatching in Husavik sehr gut organisiert Gletschertour in Skaftafell sehr imposant Quartiere sehr schön, guter Standard
Mehr lesen
Piia
Planen Sie Ihre Reise mit der Agentur von Piia
Agentur anzeigen
Alle Bewertungen ansehen