Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind für Sie von Montag - Freitag von 09:30 - 17:30 Uhr da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil

Island Wanderreise zwischen Lava, Höhlen und Heide

  • Gruppenreise
  • Sport und Abenteuer
Eine anspruchsvolle Wandertour abseits der Zivilisation -  wir beginnen im schönen Borgarfijörður mit seinen vielen Naturwundern, heißem Wasser aus der Erde, reißenden Flüsse und den bekannten Wasserfälle Barnafoss und Hraunfossar. Von einer Hochlandhütte zur nächsten erleben Sie hier eine Island Expedition gepaart mit echter Herausforderung -  für begeisterte Wanderer! Der schönste Ausn...

Eine anspruchsvolle Wandertour abseits der Zivilisation -  wir beginnen im schönen Borgarfijörður mit seinen vielen Naturwundern, heißem Wasser aus der Erde, reißenden Flüsse und den bekannten Wasserfälle Barnafoss und Hraunfossar. Von einer Hochlandhütte zur nächsten erleben Sie hier eine Island Expedition gepaart mit echter Herausforderung -  für begeisterte Wanderer! Der schönste Ausnahmezustand: Eins zu sein mit Sich und der Natur! 

Mehr sehen
Die Rundreise auf einen Blick
  • Wandern und Trekking
    Wandern und Trekking
  • Sport und Aktiv
    Sport und Aktiv
  • Natur
    Natur
  • Ländliche Region
    Ländliche Region
  • Berge
    Berge

Ihre Rundreise als Gruppe

Tag 1: Ankommen im schönen Borgarfjörður 

Je nach gebuchtem Flug werden Sie vom Flughafen Keflavík zwischen 15:00 und 16:30 Uhr oder um 17:30 in Reykjavík abgeholt. Danach erfolgt der Transfer nach Kirkjuból im schönen Borgarfjörður, wo Sie in einem heute übernachten. 


Abendessen 

Übernachtung im Hótel Á 

Etappen
Keflavík, Kirkjuból

Tag 2: Wanderung im Naturschutzgebiet Hraunfossar 

Auf einer Tageswanderung erkunden wir das Naturschutzgebiet Hraunfossar mit seinen malerischen Wasserfällen. Ebenfalls besteigen wir die Berge in der nahen Umgebung und  besichtigen Europas größtes Heißwassergebiet: Deildar-tunguhver. Mittags gibt es ein Picknick unterwegs. 


Aktivitäten: Tageswanderung im Naturschutzgebiet Hraunfossar / Besuch von Deildar-tunguhver 

Frühstück - Picknick - Abendessen 

Übernachtung im Hótel Á  

Etappen
Hraunfossar

Tag 3: Lavahöhle und Trekking zum See Núpavatn 

Heute fahren Sie nach Surtshellir, der größten zugänglichen Lavahöhle Islands, in deren vielen Nebenhöhlen im Mittelalter Gesetzlose lebten. Nach einer Höhlenerkundung brechen wir zur ersten Etappe unseres Trekkings mit vollem Gepäck auf. Nach ca. 6 Stunden und der Überquerung eines Gletscherfluss erreichen wir das Tagesziel, die Hütte Álftakrókur.  


Aktivitäten: Besuch der Lavahöhle Surtshellir / Trekkingtour 

6 Stunden 

Frühstück - Mittagessen - Abendessen 

Übernachtung in einer Hütte am See Núpavatn 

Etappen
Núpavatn

Tag 4: Trekking vom See Núpavat zum Lavafeld Hallmundar-hraun ​

Ca. 6-stündige Wanderung über wegeloses Gelände am Rand des erkalteten Lavastroms Hallmundarhraun zur einfachen, abgelegenen Hütte Fljótsdrög, wo wir auch den nächsten Tag verweilen werden. Das 242km² große Lavafeld wurde während einer mächtigen Eruption um das Jahr 930 gebildet und besteht aus mehreren Lavatunneln. 


Aktivität: 6-stündige Wanderung 

Frühstück - Mittagessen - Abendessen 

Übernachtung in einer Hütte - Lavafeld Hallmundar-hraun 

Etappen
Hallmundarhraun

Tag 5: Kraterbesteigung 

Nur mit Tagesrucksack machen wir heute eine Kraterbesteigung am Fuß der Gletscher Eiríksjökull und Langjökull. Vom Rand des Kraters genießen wir einen wunderbaren Rundumblick, unter anderem auf unsere bisher zurückgelegten Trekkingetappen - Sie können stolz darauf sein, wie weit Sie schon gekommen sind! 


Aktivität: Kraterbesteigung am Fuß der Gletscher 

Frühstück - Mittagessen - Abendessen 

Übernachtung in einer Hütte in Lavafeld Hallmundar-hraun 

Etappen
Eiríksjökull, Langjökull

Tag 6: Seenplatte Arnarvatnsheiði 

Über Moränenhügel und vorbei am See Arnarvatn geht es zur inmitten der einzigartigen Seenplatte der Arnarvatnsheiði gelegenen Hütte, in der Sie die nächsten zwei Nächte unterkommen. Hier zeigt die subarktische Flora und Fauna ihr Bestes! 


Frühstück - Mittagessen - Abendessen 

Übernachtung in einer Hütte in Lavafeld Hallmundar-hraun 

Etappen
Arnarvatnsheiði

Tag 7: Ruhetag – Lachsforellen fischen 

Heute lassen Sie einfach die Seele baumeln  - an diesem wunderschönen Ort kann man das ganz wunderbar! Beim gemeinsamen Fischen für das Essen kommen gute Angler ganz auf ihre Kosten! 


Aktivität: Lachsforellen fischen 

Frühstück - Mittagessen - Abendessen 

Übernachtung in einer Hütte in Lavafeld Hallmundar-hraun 

Etappen
Arnarvatnsheiði

Tag 8: Wanderung in Seenplatte Arnarvatnsheiði

Nach ca. 4 Std. Wanderung erreichen wir eine Schotterpiste. Dort erwartet uns unser Fahrzeug und bringt uns ins bewohnte Farmland zu einem Reiterhof, in dem wir die nächsten zwei Nächte verbringen werden. 


Aktivität: Vierstündige Wanderung 

Frühstück - Mittagessen - Abendessen 

Übernachtung im Reiterhof Brekkulækur 

Etappen
Arnarvatnsheiði

Tag 9: Ausflug zur Hvítserkur-Seehundkolonie

Im Kleinbus unternehmen Sie heute eine Exkursion! Am Meer angekommen wandern Sie und besuchen eine Robbenbank und einen Vogelfelsens. Wer mag, kann danach im naturheißen Freischwimmbad von Hvammstangi entspannen. 


Aktivitäten: Besuch einer Robbenbank / Bad im naturheißen Freischwimmbad 

Frühstück - Picknick- Abendessen 

Übernachtung im Reiterhof Brekkulækur  

Etappen
Brekkulækur

Tag 10: Zurück nach Reykjavik und freier Nachmittag 

Nach einem reichhaltigen Frühstück erfolgt der Transfer nach Reykjavík und dort drop off für die Gäste, die 9 Nächte gebucht haben. Bei 10 Nächten steht der Nachmittag dort zur freien Verfügung -  abends fahren wir weiter zum Gästehaus in Keflavík. 


Frühstück 

Übernachtung im Gasthaus Base in Keflavík 

Etappen
Reykjavík, Keflavík

Tag 11: Rückreise 

Heute heißt es Abschied nehmen von Island. Sie werden zum Flughafen gebracht. Wir freuen uns auf Ihren nächsten Besuch! 



Frühstück 

Etappen
Keflavík

Keflavík Kirkjuból Hraunfossar Núpavatn Hallmundarhraun Eiríksjökull Langjökull Arnarvatnsheiði Brekkulækur Reykjavík

Die Rundreise verlängern

Sie können Ihre Reise sowohl vor als auch nach der Gruppenreise um weitere Tage verlängern. Wenden Sie sich hierzu an Ihren lokalen Reiseexperten.

Details zum Preis und den Abreisedaten

Zusammensetzung der Gruppe

Mindestanzahl Reisende: 5 Personen
Maximalanzahl Reisende : 15 Personen

Preise und Abreisedaten

Preise pro Person auf Basis einer Doppelzimmer Belegung. Ohne internationale Flüge.

Daten der Abreise als Gruppe ab
23/06/2020 bis 03/07/2020 1.780 €
07/07/2020 bis 17/07/2020 1.780 €
21/07/2020 bis 31/07/2020 1.780 €
04/08/2020 bis 14/08/2020 1.780 €
18/08/2020 bis 28/08/2020 1.780 €

Im Preis enthalten

  • Tour wie beschrieben
  • Eintritt Schwimmbad Tag 9
  • 4 Tage Trekking mit vollem Gepäck, 2 Tage Wandern mit Tagesrucksack
  • 9/10 Übernachtungen, davon 7 Nächte im eigenen Schlafsack: einfaches Quartier, Matratzenlager in den Hochlandhütten, 2(3) Nächte in Mehrbettz./DZ in gem. Betten
  • Kein Flughafentransfer bei 9 ÜN und drop off in Reykjavík
  • Vollverpflegung (Frühstück, Picknick, Abendessen) ab Abendessen am 1.Tag bis Frühstück am 10. Tag. Tag 11 kein Frühstück bei Frühflug
  • Deutsch sprechender Wanderführer

Nicht im Preis enthalten

  • Reiseversicherung
Buchen Sie Ihre Flüge nach Island
Die internationalen Flüge sind nicht in dieser Reise enthalten . Sie können Ihre lokale Agentur bitten, Ihnen bei der Auswahl der Flüge über unseren Partner Option Way behilflich zu sein. Dabei profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen:
  • Attraktive Preise
  • Keine versteckten Gebühren
  • Die Agentur von Emma in Island wird im Falle von Flugänderungen informiert
Fragen Sie Ihren lokalen Reiseexperten oder besuchen Sie die Webseite unseres Partners.

Diese Reiseidee entspricht nicht Ihren Vorstellungen?

Planen Sie Ihre Reise genau nach Ihren Vorstellungen Weitere Island Reiseideen (31)

Weitere Reiseideen

Ganz nach Ihren Wünschen und Vorstellungen