Kompensation der geschätzten CO2-Emissionen
Nordlicht, Eis und Winterstille

IslandNordlicht, Eis und Winterstille

GruppenreiseErste Begegnung
Entdecken Sie das Nordlicht auf Island! Dieses außergewöhnliche Lichtphänomen, welches wie ein Schleier in den verschiedensten Farben am Himmel tanzt, wird auch Aurora Borealis oder Polarlicht genannt. Bei vorhandener Aktivität und ausreichender Dunkelheit kann es am wolkenlosen Himmel bestaunt werden. Genießen Sie die private Atmosphäre unseres Hauses und lassen Sie sich mit allerlei Leckerbissen aus der isländischen Küche verwöhnen. Zudem lernen Sie unsere Nachbarn kennen, die Ihnen einen Einblick in ihr Leben und ihre Arbeit gestatten – ein echtes Privileg! Auf kleinen Wanderungen erleben Sie viele bekannte Naturschönheiten: Die schöne Region Borgarfjörður mit de außergewöhnlichen Wasserfällen Hraunfossar und Barnafoss, herrlich gelegen in einem Naturschutzgebiet, sowie Europas ergiebigste und beeindruckende Heißwasserquelle Deildartunguhver. Ein Ausflug auf die nahegelegene Halbinsel Vatnsnes führt Sie zu Seehundkolonien und außergewöhnlichen Felsformationen, und im Städtchen Borgarnes besuchen Sie das „Landnámssetur“, ein Museum über die Besiedlung Islands, das sich in einem sehr interessanten Haus befindet. Zum Abschluss dieser vielseitigen Winterreise ist ein Stopp an der berühmten Blauen Lagune und am beeindruckendem Thermalgebiet mit der Dampfquelle Gunnuhver geplant. Bis zu 300 °C werden in diesen Schlammquellen gemessen und aus sog. Fumarolen tritt Dampf in die einzigartig gefärbte Landschaft.
Die Rundreise auf einen Blick
  • BergeBerge
  • Beobachtung Flora und FaunaBeobachtung Flora und Fauna
  • NordlichterNordlichter
  • Yoga, Meditation und EntspannungYoga, Meditation und Entspannung
Reiseidee empfohlen von
Piia Lokale*r Island Expert*in

Gruppengrösse

8 bis 14 Reisende

Von 7. März 2024 bis 12. März 2024

2 weitere Abreisedaten
6 Tage
Preis abohne internationale Flüge
1.559 €
Ihre Rundreise
Anreise

Tag 1: Anreise

Empfang am Flughafen in Keflavík zwischen 15:00 und 16:30 Uhr bzw. ab 17:30 Uhr in Reykjavík. Fahrt in die schöne Gegend Borgarfjörður und Übernachtung im gemütlichen Landhotel Á. Heute Abend halten wir schon mal Ausschau nach Nordlichtern. Inklusive: Transport, Abendessen, Übernachtung im Landhotel Á
Etappen:
Borgarnes,Flughafen Keflavík,Reykjavík

Naturschönheiten in Borgarfjörður

Tag 2: Naturschönheiten in Borgarfjörður

Nach dem Frühstück brechen wir auf und halten unterwegs an Naturschönheiten wie den außergewöhnlichen Wasserfällen Hraunfossar und Barnafoss sowie der Heißwasserquelle Deildartunguhver an. Danach fahren wir in den Nordwesten Islands zum Hof und Gästehaus Brekkulækur, wo wir die nächsten drei Nächte verbringen werden. Nach dem Abendessen stehen natürlich Nordlichter auf dem Programm. Inklusive: Frühstück, Abendessen, Übernachtung im Gästehaus Brekkulækur
Etappen:
Hraunfossar,Deildartunguhver

Entspannen im Thermalbad von Hvammstangi

Tag 3: Entspannen im Thermalbad von Hvammstangi

Heute beginnen wir den Tag mit einem Besuch im naturheißen Freischwimmbad von Hvammstangi, ein Spa-Erlebnis der besonderen Art; anschließend Brunch. Am Nachmittag besuchen wir interessante Persönlichkeiten in der Nachbarschaft: Broterwerb Landwirtschaft, Passion Kunst. Inklusive: Frühstück, Brunch, Abendessen, Übernachtung im Gästehaus Brekkulækur
Etappen:
Hvammstangi

Wandern & frische Meeresbrise in Vatnsnes

Tag 4: Wandern & frische Meeresbrise in Vatnsnes

Heute ist Ausflugstag und wir fahren hinaus auf die schöne Halbinsel Vatnsnes, genießen die frische Meeresbrise, halten Ausschau nach den Seehunden und unternehmen kleine Wanderungen am Meeresstrand. Nach dem Abendessen auf dem Hof nutzen wir wieder die Nacht, um nach dem atemberaubenden Lichtphänomen Ausschau zu halten. Inklusive: Frühstück, leichtes Mittagessen, Abendessen, Übernachtung im Gästehaus Brekkulækur
Etappen:
Vatnsnes

Kultur & Gesichte in Borgarfjörður

Tag 5: Kultur & Gesichte in Borgarfjörður

Heute verlassen wir den Hof Brekkulækur und halten auf dem Weg nach Süden im Städtchen Borgarnes an dem sehr sehenswerten Museum über die Besiedlung Islands an. Ein interessantes Haus, das Ausstellungen, Souvenirs, Theater und Restaurant vereint. Die isländische Sage von Egill Skallagrímsson wird eindrucksvoll in Wort und Bild erzählt und gibt uns einen guten Einblick in die Literaturgattung der Sagas (Eintritt in die Ausstellungen fakultativ). Besichtigungsstopp an der Blauen Lagune. Weitere Stopps am beeindruckenden Thermalgebiet Gunnuhver und an der hochinteressanten Lavaküste von Reykjanes. Auch an diesem Abend halten wir zum letzten Mal Ausschau nach Nordlichtern. Inklusive: Frühstück, Übernachtung in Keflavík
Etappen:
Borgarnes,Reykjanes,Keflavík,Gunnuhver

Heimreise

Tag 6: Heimreise

Abschied von Island und Heimflug. Am frühen Morgen Transfer zum Flughafen* (Abfahrt am Hotel um 05:00 Uhr). Inklusive: Frühstück
Etappen:
Flughafen Keflavík
Praktische Details
Preis ab1.559 € pro Person
AnreisedatumVon 7. März 2024 bis 12. März 2024 + 2 weitere Abreisedaten
Gruppengrösse8 bis 14 Reisende
Internationale FlügeNicht inklusive
Im Preis enthaltenGuide
Buchen Sie Ihre Flüge für Ihre Island Reise

Die internationalen Flüge sind nicht in dieser Reise enthalten. Sie können Ihre lokale Agentur bitten, Ihnen bei der Auswahl der Flüge über unseren Partner Option Way behilflich zu sein. Dabei profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen:

  • Attraktive Preise
  • Keine versteckten Gebühren
  • Die Agentur von Piia wird im Falle von Flugänderungen informiert

Fragen Sie Ihren lokalen Reiseexperten oder besuchen Sie die Webseite unseres Partners.

Diese Reiseidee entspricht nicht Ihren Vorstellungen?
Weitere Island Reiseideen (28)
Weitere Rundreiseideen
Weitere Rundreisen nach Island ganz nach Ihren Wünschen
Von lokalen Agenturen erstellte Rundreisen zur Inspiration