Kompensation der geschätzten CO2-Emissionen

Naturreisen Italien

Profitieren Sie von der Expertise unserer lokalen Reiseexperten
Ich reise
im

Unsere Rundreiseideen für Naturreisen in Italien

Tuscia und Maremma, die wilde Seite Italiens
Tuscia und Maremma, die wilde Seite Italiens
8 Tage ab 1.200 €
  • Bolsena
  • Montefiascone
  • Bolsenasee
  • Viterbo
  • Narni
  • Marmore
  • Civita di Bagnoregio
  • Orvieto
  • Sovana
  • Pitigliano
  • Isola del Giglio
  • Porto Santo Stefano
  • Castiglione della Pescaia
  • Saturnia
  • Toskana
Claudio
Die lokale Agentur von Claudio
Erlebnisreise Umbrien und Toskana
Erlebnisreise Umbrien und Toskana
6 Tage ab 1.200 €
  • Cortona
  • Flughafen Florenz
  • Montepulciano
  • Pienza
  • San Quirico d'Orcia
  • Siena
  • San Gimignano
  • Trasimenischer See
  • Assisi
  • Umbrien
Claudio
Die lokale Agentur von Claudio
Ewige Schönheit und Küstenzauber: Eine Reise durch Rom und die Amalfiküste
Ewige Schönheit und Küstenzauber: Eine Reise durch Rom und die Amalfiküste
10 Tage ab 2.650 €
  • Rom
  • Neapel
  • Amalfi
  • Positano
  • Ravello
  • Sorrent
  • Capri
Vincenzo
Die lokale Agentur von Vincenzo
Sardiniens Küstenschönheiten: Ein Segeltörn zu den Perlen des südöstlichen Inselparadieses
Sardiniens Küstenschönheiten: Ein Segeltörn zu den Perlen des südöstlichen Inselparadieses
6 Tage ab 3.500 €
  • Spiaggia di Cala Regina
  • Spiaggia di Mari Pintau
  • Torre delle Stelle
  • Villasimius
  • Isola dei Cavoli
  • Costa Rei
Vincenzo
Die lokale Agentur von Vincenzo
Sport und Natur am Golf von Orosei
Sport und Natur am Golf von Orosei
8 Tage ab 950 €
  • Provincia di Olbia-Tempio
  • Orosei
  • Oliena
  • Orgosolo
  • Lula
  • Siniscola
  • Stagno de sa Curcurica
  • Caletta di Osalla
Melina
Die lokale Agentur von Melina
Entdeckungstour Sardinien: der charmante Norden, die Insel Sant'Antioco und die wilde Westküste
Entdeckungstour Sardinien: der charmante Norden, die Insel Sant'Antioco und die wilde Westküste
15 Tage ab 2.400 €
  • Olbia
  • Orosei
  • Porto Cervo
  • Arzachena
  • Orgosolo
  • Santa Lucia
  • Laconi
  • Mandas
  • Sant'Antioco
  • Barumini
  • Cabras
  • San Giovanni di Sinis
  • Alghero
Melina
Die lokale Agentur von Melina
Sizilien: Entdeckung des Westens und Nordens
Sizilien: Entdeckung des Westens und Nordens
8 Tage ab 690 €
  • Trapani
  • Palermo
  • Mozia
  • Isola Favignana
  • Marsala
  • Selinunt
  • Erice
  • Riserva Naturale Dello Zingaro
  • Monreale
  • Tempio di Segesta
Marianne
Die lokale Agentur von Marianne
Ökotour mit der Familie
Ökotour mit der Familie
9 Tage ab 1.400 €
  • Milazzo
  • Catania
  • Tindari
  • Marinello
  • Vulcano
  • Lipari
  • Castelbuono
  • Cefalù
  • Monreale
  • Palermo
  • Agrigent
  • Scala dei Turchi
  • Noto
  • Syrakus
  • Zafferana Etnea
  • Piedimonte Etneo
  • Ätna
Paola Francesca
Die lokale Agentur von Paola Francesca
Die sizilianischen Vulkane – Zwischen Abenteuer und Natur!
Die sizilianischen Vulkane – Zwischen Abenteuer und Natur!
8 Tage ab 1.600 €
  • Milazzo
  • Flughafen Catania
  • Lipari
  • Stromboli
  • Ätna
  • Taormina
  • Piedimonte Etneo
  • Crateri Silvestri
  • Zafferana Etnea
  • Catania
  • Valle del Bove
Paola Francesca
Die lokale Agentur von Paola Francesca
Kultur und Gastronomie in toskanischem Rahmen 
Kultur und Gastronomie in toskanischem Rahmen 
8 Tage ab 700 €
  • Lucca
  • Collodi
  • Garfagnana
  • Florenz
  • Pisa
  • Gimignano
  • Siena
  • Toskana
Marianne
Die lokale Agentur von Marianne
Cilento und Basilikata: Eine Reise durch die unbekannten Juwelen Italiens
Cilento und Basilikata: Eine Reise durch die unbekannten Juwelen Italiens
9 Tage ab 1.800 €
  • Pompei Scavi
  • Cilento
  • Naples Airport
  • Paestum
  • Castelmezzano
  • Pietrapertosa
  • Matera
  • Aliano
  • Craco
  • Maratea
Claudio
Die lokale Agentur von Claudio
Abruzzen und Marken - Erlebnis zwischen Bergen und Meer
Abruzzen und Marken - Erlebnis zwischen Bergen und Meer
9 Tage ab 1.250 €
  • Province of Chieti
  • Abbey of San Giovanni in Venere
  • Lanciano
  • Roccascalegna
  • Guardiagrele
  • Casoli
  • L'Aquila
  • Chieti
  • L’Aquila
  • Rocca Calascio
  • Ascoli Piceno
  • Civitella
  • Ascoli Piceno
Claudio
Die lokale Agentur von Claudio
Weitere Italien Reiseideen (40)
Unsere Expert*innen für Naturreisen in Italien
B Corp-zertifiziertes Unternehmen
Als B Corp-Unternehmen setzen wir uns jeden Tag für eine inklusive und gerechte Wirtschaft ein.
Unsere Reisenden berichten
4.528 Bewertungen
Bewertungen ansehen

Bereiten Sie Ihren Natururlaub in Italien gut vor

Entdecken Sie die schönsten Nationalparks in Italien

Sommer, Sonne, leckeres Eis und köstliche Speisen - für sein mediterranes Urlaubsfeeling ist Italien weltweit sehr beliebt. Doch in Ihrem Natururlaub in Italien entdecken Sie viel mehr. Der Nationalpark Gargano präsentiert Ihnen die Naturwunder Italiens auf einem Silbertablett. Entdecken Sie die schönste Landschaft Süditaliens mit ihren steilen Hängen, außergewöhnlichen Felsformationen, einsamen Buchten, paradiesischen Stränden und kristallklarem Wasser. Das Highlight des Nationalparks ist jedoch der Umbra-Wald. In dem naturbelassenen Laubwald kommen Sie vollends in Ihrem Urlaub an. Einen ganz besonderen Nationalpark finden Sie auf der Insel Sardinien fernab des italienischen Festlandes. Die sieben Inseln La Maddalena liegen im Tyrrhenischen Meer. Feine Sandstrände und türkisblaues Wasser verleihen der Region ein beinahe karibisches Flair. Im Nationalpark Val Grande treffen Sie auf undurchdringbare Wälder und eine bunte Flora. Das Naturschutzgebiet im Piemont gilt als der perfekte Ort für Wanderungen und Trekkingtouren.

Aktivitäten in Italiens schönsten Naturschutzgebieten

Naturbegeisterte finden ein wahres Paradies zum Wandern in Italien vor. Im Norden Venedigs erwartet Sie der Nationalpark Belluneser Dolomiten, den Sie entweder mit dem Fahrrad oder zu Fuß erkunden können. Eine Bootstour bringt Sie über das Meer zur Blauen Grotte, einer Höhle, die sich im Nordwesten von Capri befindet. Das Tageslicht reflektiert dort unter dem Meeresspiegel, sodass ein einzigartig blauer Farbton die Höhle flutet. Wandeln Sie im Maremma-Nationalpark auf den Spuren von Mönchen, Piraten und Steinzeitmenschen. Die Region in der Toskana bietet viele kulturelle Relikte vergangener Zeiten, von prähistorischen Höhlen, einem Kloster und verschiedensten Wachtürmen. In den Alpen Italiens können Sie Bergsteigen, Klettern oder im Winter Ski oder Snowboard fahren.

Als Familie, als Paar oder mit Freunden: Italiens Naturparks entdecken

Besuchen Sie als Familie unbedingt die Nationalpark Cilento und Vallo di Diano. Der zweitgrößte italienische Nationalpark begeistert vor allem durch seine reiche Tierwelt. Mit etwas Glück haben Ihre Kinder die Chance Wölfe, Apenninhasen, Wanderfalken und Steinadler in ihrem natürlichen Lebensraum zu beobachten. Paare finden in den natürlichen Thermalquellen von Saturnia tiefe Entspannung nach ihren ausgiebigen Wandertouren. Eine Wanderung auf den Berg Bignone lohnt sich vor allem für Freundesgruppen, um eine der besten Aussichten auf die ligurische Küste zu genießen. Profitieren Sie während Ihrer Reise von den Kenntnissen der lokalen Guides, die Sie zu ganz besonderen Orten führen, an denen Sie die Landschaft Italiens auf einzigartige Weise kennenlernen.

Wann ist die beste Zeit, um die schönsten Naturparks Italiens zu besuchen?

Die beste Reisezeit für Ihre Naturreise nach Italien liegt zwischen April und November. Da das Land über verschiedene Klimazonen verfügt, müssen Sie im Norden des Landes mit niedrigeren Temperaturen rechnen. Im Sommer liegen diese im Süden des Landes bei 29° bis 30° C. Angenehme 22° C hingegen erwarten Sie im Frühling und Herbst. Wenn Sie Italien gern im Winter für sich entdecken möchten, dann ist der Süden des Landes das geeignete Reiseziel für Sie, da dort milde Temperaturen herrschen und Sie von verhältnismäßig vielen Sonnenstunden profitieren.


Wann nach Italien reisen?

Jan
Feb
März
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sept
Okt
Nov
Dez
Die beste Zeit, um nach Italien zu reisen ist im Frühling oder im Herbst. Im Sommer ist es im Inneren des Landes sowie im Süden während einiger Wochen glühend heiß und im Winter wird es insbesondere in den Alpen zu kalt. Passen Sie die Reisezeit an die Region an, die Sie erkunden möchten. Und meiden Sie den August, weil die Städte dann überfüllt sind.
Beste Reisezeit entdecken

Unsere Tipps für Ihre Italien Reise

Andere Reiseideen, die Ihnen gefallen könnten
Andere Reiseziele, die Ihnen gefallen könnten

Bewertungen unserer Italien Reisenden

4.528 Bewertungen
Sandra mit Familie
5
Die Betreuung durch die Agentur war großartig! Von der Planung via Zoom Meetings und schriftlichem Austausch bis zur Betreuung während der Reise geben wir der Agentur 7 von 5 Sternen! Bahnreise, Mietwagen, Unterkünfte und persönliche Guides in verschiedenen Orten - alles hat wunderbar geklappt. Und bei Änderungen hatten wir immer gleich Kontakt zu den sehr freundlichen Mitarbeitenden, auch am Wochenende! Mailand war ebenso toll wie Alberobello, Matera, Monopoli, Polignano a Mare, die Grotte di Castellana, selbst Mozarella und Burrata herzustellen und Wein zu verkosten! Was für ein traumhafter Urlaub
Mehr lesen
Claudio
Planen Sie Ihre Reise mit der Agentur von Claudio
Agentur anzeigen
Kekke
5
Es war toll, zusammen mit der lokalen Agentin Paola die Reise zu planen und vor Ort in ihr eine zuverlässige Ansprechpartnerin zu haben. Wir hatten nur eine Woche Zeit, die ist herrlich und abwechslungsreich vergangen.
Mehr lesen
Paola Francesca
Planen Sie Ihre Reise mit der Agentur von Paola Francesca
Agentur anzeigen
Alle Bewertungen ansehen